Meckelweg



Alles zum Schlagwort "Meckelweg"


  • Teepe holt Lackmann-Pokal

    Di., 08.07.2014

    Ein strahlender Sieger

     Die erfolgreichen Meckelweger Schützen (von links): Sylvia Jedmin (Kralle rechts), Philipp Bergmann (Zepter), Conny Wiek (Flügel rechts), Ralf Wesselkock (Stoß), Friedhelm Teepe (Rumpf), Annette Hullmann (Kralle links), Norbert Wieneke (Haupt), Reinhold Willmann (Apfel) und Sarah Dierker (Flügel links).

    Friedhelm Teepe strahlt. Der Meckelweger Schütze hat sich den Otto-Lackmann-Pokal gesichert.

  • Meckelweger Schützen beweisen Kreativität bei der „Coldwater Challenge“

    So., 15.06.2014

    Poolparty im Muldenkipper

    Eine mobile Poolparty in einem wassergefüllten Anhänger feierten fast 20 Meckelweger Schützen. Damit erfüllten sie die Aufgabe der „Coldwater Challenge“, die ihnen der Musikverein Füchtorf gestellt hatte, mit Bravour.

    Eine Poolparty in einem Muldenkipper? Wo gibt’s den sowas? Die Antwort: Bei den Meckelweger Schützen. Die bewiesen Kreativität bei der „Coldwater Challenge“ zu der der Musikverein Füchtorf sie nominiert hatte.

  • Meckeldance

    Fr., 14.03.2014

    Mit Bussen zur großen Sause

    Mit „Meckeldance“ steht am Samstag, 15. März, die Party des Jahres ins Haus. Beginn in der Zeltstadt an der B 475 ist um 21 Uhr. Insgesamt zehn Busse bringen die Besucher nach Meckelwege.

  • Zwei Schützenvereine feiern gemeinsames Herbstfest

    Mo., 04.11.2013

    Uwe Viehweg schießt Kürbis ab

    Gut gemacht: Die Vorsitzenden der Schützenvereine Lienen-Holzhausen und Lienen-Meckelwege, Friedhelm Steggemann (links) und Ralf Brauns (rechts), gratulieren dem besten Schützen des Kürbisschießens, Uwe Viehweg.

    „Das war wirklich eine gelungene Sache“, freuten sich die Vereinsvorsitzenden und Organisatoren der Schützenvereine aus Holzhausen und Meckelwege.

  • Sanierung dauert bis Dezember

    Mo., 04.11.2013

    B 475: Die Bagger rücken an

    Bagger und Baufahrzeuge bestimmen das Bild in Kattenvenne und der Lienener Bauerschaft Meckelwege. Grund: Die B 475 wird saniert.

  • Gemeindepokal gewonnen

    Di., 29.10.2013

    Meckelwege macht‘s

    Lachende Gesichter: Bürgermeister Dr. Martin Hellwig (zweiter von links) überreichte am Sonntagabend der siegreichen Schießmannschaft des Schützenvereins Meckelwege mit Thorsten Künne, Sylvia Jedmin, Reinhold Willmann, Nils Jedmin und Ralf Brauns (von links) den Wanderpokal der Gemeinde Lienen. Norbert Kleine Niesse (rechts) vom Schützenverein Amkenheide wurde als bester Einzelschütze ausgezeichnet.

    Fast acht Stunden lief der Schießwettbewerb um den Wandelpokal der Gemeinde Lienen im Schießstand an der Bürgerhalle. Ausrichter war der Schützenverein Kattenvenne von 1900, der für einen reibungslosen und harmonischen Ablauf sorgte. Den Sieg trug Meckelwege davon.

  • Meckelwege hat einen neuen König

    Di., 06.08.2013

    Stefan Schmitte schießt den Vogel ab

    Die erfolgreichen Schützen und Jubilare (von links) Reinhold Willmann, Hubert Willmann, Nils Jedmin, Rudolf Große-Stockdiek, Bernd Lackmann, Reinhard Holtkamp, Ernst Hawerkamp, Ralf Brauns, Laurenz Wiek und Hugo Lienkamp. Das neue Meckelweger Königspaar heißt Stefan Schmitte und Gina Micke (kleines Bild).

    Der neue König des Schützenvereins Meckelwege heißt Stefan Schmitte. Der zweite Vorsitzende schoss den Vogel ab. Königin ist Gina Micke. Während des Schützenfestes wurden auch erfolgreiche Schützen und treue Mitglieder geehrt.

  • Meckelwege haut auf die Pauke

    Mo., 05.08.2013

    Schützenfest mit bayrischem Flair

    Strahlende Gesichter: Nils Jedmin regiert mit seiner Frau Sylvia ein Jahr lang das Meckelweger Schützenvolk. Den Hofstaat komplettieren die Ehrendamen Annette Hullmann, Jana Jedmin, Petra Konermann und Sabine Fiegenbaum (von links). Der Wettbewerb „Hau den Lukas“ war während des Bayernabends eine beliebte Attraktion. Gerade lässt André Lienkamp (kleines Bild) die Sirene des „Supermannes“ erklingen.

    Mit einem bayrischen Abend läutete der Schützenverein Meckelwege sein Festwochenende ein. Bei Haxen, Leberkäs und bayrischem Bier genossen die vielen Gäste in Dirndl und Lederhose den Freitagabend in Meckelwege.

  • Bundesstraße bleibt ein Stiefkind

    Fr., 19.07.2013

    B 475: Statt Ausbau nur eine neue Decke?

    An der Landesgrenze endet der niedersächsische Radweg. Jetzt ist an eine Fortführung auf nordrhein-westfälischer Seite bis zum Mautweg gedacht. Ein Ausbau der B 475 ist nicht in Sicht. Voraussichtlich gibt es im Herbst eine neue Decke.

    Voraussichtlich erhält die (viel befahrene) B 475 in Meckelwege eine neue Fahrbahndecke. Das berichtete Günter Glose jüngst dem Rat und bestätigte entsprechende Vermessungsarbeiten. Im Umkehrschluss bedeutet das eine bittere Pille: Einen Ausbau wird es auf absehbare Zeit nicht geben.

  • CDU staunt über Technik auf dem Hof Kätker

    Do., 27.06.2013

    Computer steuert automatische Melkanlage

    Politik vor Ort mit der Bundestagskandidatin im neuen Milchviehstall des Familienbetriebes Kätker (von links): Anja Karliczek, Heiner Kätker, Fritz Ibershoff, Birgit Kätker, Elvira Lammert, Corinna Aust und Gerd Schomberg.

    Milchwirtschaft stand auf dem Plan der CDU-Ortsunion Lienen. Mitglieder des Vorstandes und der Ratsfraktion besuchten jüngst den Milchviehbetrieb Kätker in Meckelwege. Dazu hatte Vorsitzender Gerd Schomberg die Bundestagskandidatin Anja Karliczek aus Brochterbeck eingeladen.