Schützenverein



Alles zum Schlagwort "Schützenverein"


  • Hans Schulte zum Ehrenmitglied ernannt

    Mi., 15.01.2020

    Ein Vorbild mit Humor

    Hans Schulte (r.) wurde von Reinhard Wendker zum Ehrenmitglied des Schützenvereins Westbevern-Vadrup ernannt.

    Hans Schulte wurde zum Ehrenmitglied des Schützenverein Westbevern-Vadrup ernannt.

  • Vadruper Schützen treffen richtungsweisende Entscheidung

    Di., 14.01.2020

    Weg für Frauen ist frei

    Das einstimmige Votum der Mitglieder bescheinigte dem Vorstand des Schützenvereins, gute Arbeit geleistet zu haben.

    2021 sollen erstmals Frauen dem Schützenverein Westbevern-Vadrup beitreten dürfen. Diese richtungsweisende Entscheidung trafen die Mitglieder bei ihrer Generalversammlung.

  • Winterwanderung des Schützenvereins „Westbevern Brock“

    Mo., 13.01.2020

    Gute Resonanz auf neuer Route

    Mit der Resonanz war der Vorstand der Bröcker Schützen sehr zufrieden.

    Der Schützenverein „Westbevern-Brock“ hat auf seiner Winterwanderungs-Tour etwas Neues ausprobiert.

  • Schützenverein Schagern-Rockel

    Mo., 13.01.2020

    Hubertus Schulze Ising gewinnt Turnier

    Die fünf Erstplatzierten des Doppelkopf-Turniers des Schützenvereins Schagern-Rockel: (v.l.) Werner Banker, Hubertus Schulze Ising, Ulla Banker, Rene Schürmann und Bernhard Abbenhaus.

    Hubertus Schulze Ising hat am Samstag das Doppelkopf-Turnier des Schützenvereins Schagern-Rockel gewonnen.

  • Schützen Leer-Dorf danken Hubert Wickenbrock und Hans Bernd König

    So., 12.01.2020

    Ereignisreiches Jahr erwartet

    Vorsitzender Frank Hölscher (l.) und Vorstandsmitglied Frank Lölver (r.) dankten Hubert Wickenbrock (2.v.l.) und Bernd König für ihren 30-jährigen Einsatz bei der Durchführung der Doppelkopfturniere.

    Mit seiner Winterversammlung bei Vissing/Wegmann startete der Schützenverein Leer-Dorf ins neue Jahr. Vorsitzender Frank Hölscher begrüßte dazu fast 100 Mitglieder. 30 Jahre lang haben Hubert Wickenbrock und Hans Bernd König die Doppelkopfturniere der Dörfer Schützen organisiert und geleitet. Die beiden Männer wollen diese Aufgabe jetzt Jüngeren übertragen. Mit Präsentkörben dankte der Vorsitzende dem Duo für seinen unermüdlichen Einsatz.

  • Rezeptbuch des Schützenvereins Hölter

    Fr., 10.01.2020

    Kulinarische Köstlichkeiten zum Jubiläum

    Marita Schröer ist sehr zufrieden mit der Menge der Rezepte für das Kochbuch, das zum 100-jährigen Jubiläum des Schützenvereins Hölter erscheinen soll.

    Zum 100-jährigen Bestehen gönnt sich der Schützenverein Hölter ein Kochbuch, in dem Frauen und Männer ihre Lieblingsrezepte verraten. Die Erstellung des Buches ist viel Arbeit, aber es lohnt sich, ist Marita Schröer überzeugt. Die Ladbergerin hat das Projekt mit anderen initiiert.

  • Generalversammlung Lienen-Niederdorf

    Di., 07.01.2020

    Jubiläum wirft Schatten voraus

    Der neue Vorstand mit (vordere Reihe von rechts) dem Vorsitzender Franz-Josef Wieschebrock, Kaiser Bernd Landwehr, Jungkönig Marcus Wichert und König Andre Baumann.

    2021 besteht der Schützenverein Lienen-Niederdorf seit 100 Jahren. Mit Blick auf das Jubiläum werden in diesem Jahr einige Arbeitseinsätze stattfinden. Darauf wurde jetzt im Rahmen der Generalversammlung hingewiesen.

  • Schützen Welbergen planen ihre Feste für 2020

    Sa., 21.12.2019

    „Vom Bett direkt aufs Zelt“

    Vorsitzender Rainer Kappelhoff leitete die Adventsversammlung des Schützenvereins Welbergen.

    Zur Adventsversammlung hatte der Schützenverein Welbergen jetzt eingeladen. Vorsitzender Rainer Kappelhoff begrüßte dazu 76 Schützen – darunter auch den amtierenden König Thomas Lastring – in der Gaststätte „Zum Kapellenhof“.

  • Weihnachtsmarkt der Schützen Lamberti-Mark

    Mo., 09.12.2019

    Eine kleine Tradition

    Das gemütliche Beisammensein steht im Vordergrund bei dem kleinen – aber feinen – Weihnachtsmarkt des Schützenvereins Lamberti-Mark.

    Es entwickelt sich allmählich zu einer guten Tradition, dass der Schützenverein Lamberti-Mark zu einem kleinen Weihnachtsmarkt einlädt.

  • Vadruper Schützenverein

    Do., 05.12.2019

    Alle kamen in den Genuss eines Bratens

    Das Weihnachtsbratenschießen des Vadruper Schützenvereins stieß erneut auf eine sehr gute Resonanz. Zahlreiche Teilnehmer sicherten sich einen Weihnachtsbraten. Markus Gausepohl (r.) belegte den zweiten Platz in der Herrenklasse bis 40 Jahre. Carina Cieslik wurde Achte bei den Damen.

    Auf große Resonanz stieß das Weihnachtsbratenschießen des Vadruper Schützenvereins.