Sommerferien



Alles zum Schlagwort "Sommerferien"


  • Zu den Sommerferien

    Mi., 31.07.2019

    Gericht: Piloten der British Airways dürfen streiken

    Piloten der britischen Fluggesellschaft British Airways dürfen streiken.

    Für viele Urlauber könnte der Start in die Sommerferien holprig werden. Piloten der British Airways dürfen streiken - falls es zuvor nicht doch noch zu einer Einigung mit der Airline kommt.

  • Sonderveröffentlichung

    WestLotto

    Mit Rubbellos in den Urlaub

    WestLotto: Mit Rubbellos in den Urlaub

    Die Sommerferien sind bereits gestartet. Die Reisezeit ist in vollem Gange und ein zusätzliches Taschengeld wäre eine feine Sache.

  • Tennis

    Mi., 31.07.2019

    Tennis-Camp des TC RW Greven: Sommerferien sinnvoll genutzt

    Zehn Mädchen und Jungs nahmen in der vergangenen Woche am Tennis-Camp auf dem Gelände des TC RW Greven teil.

    In den Sommerferien kann man in den Urlaub fahren. Oder man tut etwas für Vor- und Rückhand. Wie beispielsweise beim Tennis-Camp des TC RW Greven.

  • Bauliche Maßnahmen an der Grund- und Gesamtschule

    So., 28.07.2019

    Bauarbeiter kennen keine Ferien

    Der Erweiterungsbau der Grundschule ist so gut wie fertig. Außen wird ein Weg zum Haupteingang angelegt. Wo der Mutterboden zu erkennen ist, wird eine Hainbuchenhecke gepflanzt.

    Die Schüler halten in den sechs Wochen Sommerferien gerne Abstand vom Schulgebäude. Doch verwaist sind die St. Georg-Grundschule und die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) derzeit nicht.

  • Start in die Sommerferien

    Fr., 26.07.2019

    Jeder Dritte fände bundeseinheitlichen Ferientermin besser

    In Bayern und Baden-Württemberg starten die Ferien an diesem Wochenende. Der erwartete Reiseverkehr wird sich dann wohl auch auf andere Bundesländer auswirken.

    Sieben verschiedene Starttermine für die Sommerferien in Deutschland - muss das sein? Nicht unbedingt, findet jeder dritte Bundesbürger. Ab diesem Wochenende sind für eine Woche in ganz Deutschland Schulferien.

  • «Ferienstreik fürs Klima»

    Fr., 26.07.2019

    Klimaaktivisten machen Stuttgarter Flughafen unsicher

    Nach Angaben der Veranstalter ist es die erste Demonstration von Fridays for Future an einem deutschen Flughafen.

    Flugscham ist derzeit in aller Munde. Auf dem Weg in die Sommerferien dürfte bei manchem Urlauber das schlechte Gewissen mitreisen. Gut so, finden Aktivisten von Fridays for Future. Nun demonstrieren sie erstmals an einem Flughafen für den Klimaschutz.

  • Gemeindeelternrat

    Fr., 26.07.2019

    Freie Plätze in der „Ferienoase“

    In der Zweifachsporthalle wird die Ferienoase des Gemeindeelternrates in der zweiten Hälfte der Sommerferien stattfinden.

    Eine „Ferienoase“ für Kinder bietet der Gemeindeelternrat Havixbeck in der zweiten Hälfte der Sommerferien an. Einige Plätze sind noch frei.

  • Jugendzentrum passt sich der Demografie in Amelsbüren an

    Do., 25.07.2019

    „Black Bull“ ändert sein Konzept

    Insgesamt rund 80 Kinder nehmen in diesem Jahr an der Ferienbetreuung im „Black Bull“ – ein neuer Rekord. Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt (Mitte) informierte sich bei Susanne Decker (l.) über die Zukunftspläne des Jugendzentrums.

    Nach den Sommerferien wird alles anders – in Zukunft will sich das „Black Bull“ vor allem Jugendlichen und der Schulsozialarbeit widmen. Bald soll dafür auch ein neuer Raum zur Verfügung stehen.

  • Reiseziel unbekannt

    Do., 25.07.2019

    Wie macht die Kanzlerin Urlaub?

    Bundeskanzlerin Angela Merkel startet ihren Urlaub in Bayreuth.

    Angela Merkel geht in die Sommerferien. Doch wo stellt die Regierungschefin eigentlich ihren Urlaubsantrag? Alles, was man über die freien Tage der Kanzlerin weiß - und wissen darf.

  • Start in den „Deutsch-Sommer“ am Schulzentrum Hiltrup

    Mo., 22.07.2019

    Ferien mit Räubern

    56 Kinder aus 20 Grundschulen nehmen am „Deutsch-Sommer“ in Hiltrup teil. Die Kinder kommen aus 20 Nationen und machen sich fit im Lesen, Schreiben und Sprechen der deutschen Sprache.

    In den Klassenräumen der Hauptschule Hiltrup ist auch in den Sommerferien etwas los: Die Räuber sind los! 56 Kinder aus 20 Grundschulen nehmen am „Deutsch-Sommer“ teil und lesen das Buch Ronja Räubertochter.