Ahrensburg



Alles zum Ort "Ahrensburg"


  • EU

    Di., 20.08.2013

    Schäuble: Griechenland benötigt drittes Rettungspaket

    Ahrensburg (dpa) - Griechenland benötigt nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble nach 2014 ein drittes Rettungspaket. Einen neuen Schuldenerlass für Athen schließt er aber weiter strikt aus. Es werde in Griechenland noch einmal ein Programm geben müssen, sagte Schäuble laut Finanz-Nachrichtenagentur Bloomberg bei einer Wahlkampfveranstaltung in Ahrensburg bei Hamburg. Dies sei der Öffentlichkeit und dem Bundestag immer gesagt worden. Die Opposition sprach von einem Eingeständnis sowie von einer Positionsänderung.

  • EU

    Di., 20.08.2013

    Schäuble: Griechenland benötigt drittes Rettungspaket

    Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat einen neuen Schuldenerlass für Athen weiterhin ausgeschlossen. Foto: Pantelis Saitas

    Ahrensburg/Berlin (dpa) - Griechenland benötigt nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) nach 2014 ein drittes Rettungspaket. Einen neuen Schuldenerlass für Athen schließt er aber weiterhin strikt aus.

  • Technik

    Fr., 09.08.2013

    Smartphones, Tablets, Notebooks: Neue Technik für unterwegs

    Raus mit dem Akku: Der Energiespeicher des Travelline T10 von Bluechip lässt sich austauschen. Foto: Bluechip

    Ahrensburg (dpa/tmn) - Lange Akkulaufzeit und große Datensicherheit: Das ist wichtig, wenn man unterwegs mit einem Tablet arbeitet. Bluechip hat beides berücksichtigt. Auf mobile Geräte setzen auch andere Hersteller. Die neuen Produkte gibt es hier im Überblick.

  • Lifestyle

    Mi., 27.02.2013

    Globales Zappeln - «Harlem Shake» sorgt weltweit für Spaß

    Lifestyle : Globales Zappeln - «Harlem Shake» sorgt weltweit für Spaß

    Düsseldorf (dpa) - Seltsame Tanz-Filmchen verbreiten sich im Internet wie ein Virus. Zehntausende 30-Sekunden-Streifen fluten das Netz. Der «Harlem Shake» hat den «Gangnam Style» bei den aktuellen Zugriffen bereits verdrängt. Es geht um 15 Sekunden Wahnsinn.

  • Wirtschaft

    Mi., 06.02.2013

    Prinovis-Großdruckerei schließt: Rund 1000 Jobs weg

    Wirtschaft : Prinovis-Großdruckerei schließt: Rund 1000 Jobs weg

    Itzehoe (dpa) - Im angespannten Druckmarkt in Europa kommt es in Deutschland zu einem weiteren herben Einschnitt. Am Druckstandort Itzehoe in Schleswig-Holstein schließt der Prinovis-Konzern in der zweiten Jahreshälfte 2014 ein Werk mit rund 1000 Mitarbeitern.

  • Vermischtes

    Mi., 07.03.2012

    Babynamen als Zankapfel der Statistiker

    Vermischtes : Babynamen als Zankapfel der Statistiker

    Wiesbaden (dpa) - Liegt Mia an der Spitze der beliebtesten Mädchennamen oder ist es Sophie? Heißen Jungen häufiger Leon oder Maximilian? Jahr für Jahr gibt es Streit in Deutschland, wer die genauere Hitliste der populärsten Vornamen erstellt.

  • Kultur Nachrichten

    Mi., 07.09.2011

    «Totalste Graphik» - Jonathan Meese in Quedlinburg

  • Warendorf

    So., 28.10.2007

    Zittern bis zum Abpfiff