Allgäu



Alles zum Ort "Allgäu"


  • Zweiter Anlauf

    Di., 30.10.2018

    Center-Parcs-Anlage im Allgäu eröffnet

    Christoph Muth, der Manager der neuen Center Parcs Allgäu Ferienanlage, vor der tropischen Badewelt Aqua Mundo.

    Den Start haben sie völlig vermasselt. Wütende Urlauber, ein enormer Imageschaden. Doch beim zweiten Anlauf scheint in der neuen Ferienanlage von Center Parcs im Allgäu alles zu klappen.

  • Wanderwoche von „Fit ab 50“

    Mi., 24.10.2018

    Im Allgäu auf Touren gekommen

    Fischen im Allgäu war das Ziel der Fit-ab-50-Wandergruppe. Das Bild zeigt die Teilnehmer nach dem Aufstieg auf den Bärenköpfle.

    Eigentlich verbindet man die Gruppe „Fit ab 50“ seit nunmehr acht Jahren mit Radtouren rund um Everswinkel und auch darüber hinaus, gemäß dem Motto „Radfahren hält fit und gesund“. Doch nicht nur das Radfahren ist ein Markenzeichen der Everswinkeler „Fit-ab-50“-Teilnehmer, sondern auch das Wandern. 20 Wanderinnen und Wanderer machten sich jüngst auf zur 6. Wanderwoche. Das „Hörnerdorf“ Fischen im Allgäu war zum dritten Mal das Ziel, nachdem es zuvor drei Mal nach Kärnten in Österreich gegangen war.

  • Union-Triathletin im Allgäu

    Mi., 17.10.2018

    „Blind Date“ führt zur Teamarbeit

    Gut gelaunt, schön geschlaucht: Melanie Meyer (l.) und Astrid Vosberg lernten sich erst vor Ort kennen und absolvierten ihre Premiere im Allgäu.

    Partnersuche kurz vor dem Start des Allgäu SwimRun: Da Bernd Jakob verletzungsbedingt absagen musste, blieb Triathletin Melanie Meyer von Union Lüdinghausen nichts anderes übrig, als sich nach einem neuen Wettkampfpartner umzusehen – mit Erfolg.

  • Technische Probleme

    Do., 11.10.2018

    Center-Parcs-Anlage im Allgäu bleibt weiter geschlossen

    Der neue Center Parcs im Allgäu wurde eine Woche nach seiner Eröffnung am 1. Oktober wieder geschlossen - wegen Problemen bei der Warmwasserversorgung und dem Glasfasernetz.

    Wegen technischer Probleme in den neuen Ferienhäusern hatte Center Parcs seine neue Anlage in Leutkirch wieder geschlossen. Das soll noch bis zum 22. Oktober so bleiben.

  • DRK Ferienfreizeit im Allgäu beendet

    Di., 31.07.2018

    Betreuer verbuchen großen Erfolg

    Zum Abschied aus der DRK-Ferienfreizeit im Allgäu ließen sich Kinder und Betreuerteam auf diesem Gruppenfoto „verewigen“.

    Nachdem die DRK Ferienfreizeit 2017 ausfallen musste, freuen sich Kinder und Betreuerteam über einen überaus gelungenen Urlaub im Allgäu in diesem Jahr.

  • DRK-Ferienlager im Allgäu

    Do., 26.07.2018

    Sonnige Tage mit vollem Programm genossen

    Ein Riesenspaß war für die Kinder der DRK-Ferienfreizeit der Besuch des Skyline-Parks in Rammingen.

    Auch in der zweiten Woche der DRK-Ferienfreizeit im Allgäu erlebten die 44 teilnehmenden Kinder ein abwechslungsreiches Programm.

  • Schnupperkurs mit Zaubertrank

    Do., 19.07.2018

    Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

    Schnupperkurs mit Zaubertrank: Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

    Die Deutsche Milch- und Käsestraße zieht sich von der Nordsee bis zu den Alpen. Über 550 Käserinnen und Käser laden zu Hofführungen und Verkostungen ein. Wer sich auf die Spur des Käses begibt, startet am besten in einer Käseschule.

  • Zeitreise

    Mi., 30.05.2018

    Viele Hits im Gepäck: BAP begeistert bei Tournee-Auftakt

    Wolfgang Niedecken: >Es war ein Fest.»

    Niedecken ist mit seiner Band BAP wieder auf Tournee. Den Auftakt feiern die Kölner Rocker in Kempten im Allgäu mit rund 1700 Fans. Viele Hits, aber auch neue Stücke hat BAP im Gepäck - und zum ersten Mal einen Bläsersatz auf der Bühne.

  • Kontrolle am Allgäu Airport

    Mo., 21.05.2018

    Polizei schnappt etliche Schulschwänzer am Flughafen

    Die Polizei hat etliche Schulschwänzer am Flughafen in Memmingen geschnappt.

    Memmingen (dpa) - Etliche Schulschwänzer hat die Polizei in Bayern kurz vor dem Abflug in den Urlaub geschnappt. In zehn Fällen seien die Eltern beim zuständigen Landratsamt angezeigt worden, teilte die Polizei nach Kontrollen am Allgäu Airport in Memmingen mit.

  • Musik

    Di., 01.05.2018

    Kölsch-Rock im Allgäu: BAP startet Tournee in Kempten

    Sänger von BAP Wolfgang Niedecken.

    Die Kölsch-Rocker von BAP gehen ab Ende Mai wieder auf Tournee. Bis Herbst sind Konzerte in vielen Städten in Deutschland und in der Schweiz geplant. Auftakt der Tournee 2018 ist in Kempten.