Augusta National Golf Club



Alles zur Organisation "Augusta National Golf Club"


  • 82. Masters

    Sa., 07.04.2018

    Kaymer und Langer mit Außenseiterchancen - Reed in Führung

    Bernhard Langer spielte auf dem schweren Kurs im Augusta National Golf Club erneut eine 74er-Runde.

    Die deutschen Golfprofis Martin Kaymer und Bernhard Langer haben beim 82. Masters den Cut geschafft. Der US-Amerikaner Patrick Reed liegt nach 36 Löchern in Führung.

  • Damen-Golfturnier

    Fr., 06.04.2018

    Vorsichtige Zeitenwende an der Magnolia Lane

    Fand uusammen mit Darla Moore als erste Frau die Aufnahme in den Augusta National Golf Club: Ex-US-Außenministerin Condoleezza Rice.

    Erst vor sechs Jahren wurden die ersten Frauen in den Augusta National Golf Club aufgenommen. Nun will der elitäre Club 2019 ein Damen-Turnier für den Nachwuchs ausrichten. Die Reaktionen der Golferinnen sind eindeutig.

  • Masters-Auftakt

    Fr., 06.04.2018

    Kaymer und Langer auf Schlagdistanz - Spieth führt

    Martin Kaymer benötigte eine 74-Runde auf dem Kurs in Augusta.

    Martin Kaymer und Bernhard Langer sind verhalten in das erste Major-Turnier des Jahres gestartet. Jordan Spieth hat hingegen seinen Anspruch auf den zweiten Masters-Titel deutlich zum Ausdruck gebracht.

  • Golf-Traditionsturnier

    Do., 05.04.2018

    82. Masters in Augusta: Die Konkurrenz jagt den Tiger

    Tiger Woods kehrt nach zwei Jahren Pause wieder in den Augusta Golf Club zurück.

    Superstar Tiger Woods ist im Augusta National Golf Club auf der Jagd nach seinem fünften Masters-Titel. Wer kann den wiedererstarkten Kalifornier überhaupt aufhalten?

  • Premiere

    Do., 05.04.2018

    Augusta National Golf Club richtet 2019 Damen-Turnier aus

    Fred Ridley ist der Vorsitzende des Augusta National Golf Clubs.

    Augusta (dpa) - Der Augusta National Golf Club wird im 87. Jahr seines Bestehens zum ersten Mal ein Damen-Turnier ausrichten. Die Premiere der Augusta National Women's Amateur Championship werde in der Woche vor dem Masters 2019 ausgetragen, kündigte der neue Club-Vorsitzende Fred Ridley an.

  • Golf-Traditionsturnier

    Mi., 04.04.2018

    Tiger ist zurück - Woods lechzt nach fünften Masters-Sieg

    Beim 82. Masters dreht sich alles um Tiger Woods.

    Die Golf-Welt ist nach dem Comeback von Tiger Woods elektrisiert. Beim 82. Masters wird der US-Star als einer der großen Favoriten auf das «Green Jacket» gehandelt. Der Superstar stellt alles andere in den Schatten.

  • Tradition in Augusta

    Mi., 04.04.2018

    Wissenswertes rund um das 82. Golf-Masters

    Das Masters wird im Augusta National Golf Club ausgetragen.

    Augusta (dpa) - Die besten Golfer der Welt treffen sich von diesem Donnerstag an beim 82. Masters im Augusta National Golf Club. Es ist das erste der vier Major-Turniere der Saison. Die wichtigsten Fakten zum Traditionsturnier im US-Bundesstaat Georgia:

  • Poulter siegt in Houston

    Mo., 02.04.2018

    Golfstar Kaymer testet Masters-Kurs in Augusta

    Martin Kaymer will in Augusta an alte Erfolge anknüpfen.

    Der Engländer Ian Poulter sichert sich in Houston das letzte Ticket für das Masters. Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer spielt sich bereits in Augusta für das erste Major des Jahres ein. Unterstützung bekommt er von einem alten Freund.

  • Als Erster Erster

    So., 27.08.2017

    Promi-Geburtstag vom 27. August 2017: Bernhard Langer

    Bernhard Langer bleibt auch mit 60 aktive.

    Drei Monate, bevor Boris Becker mit seinem Wimbledon-Sieg eine Tennis-Euphorie in Deutschland auslöste, setzte Bernhard Langer mit seinem ersten Masters-Triumph einen Meilenstein im Golfsport. Legende Langer ist immer noch aktiv, auch an seinem 60. Geburtstag.

  • Rose und Garcia vorn

    So., 09.04.2017

    Kaymer vor Abschlusstag beim Masters auf Platz 28

    Martin Kaymer liegt vor dem Finaltag des Masters auf dem 28. Rang.

    Mit 74 Schlägen konnte Martin Kaymer am dritten Tag des Masters in Augusta nicht an seine gute Leistung vom Freitag anknüpfen. Vor dem Abschlusstag liegen zwei Europäer in Führung.