BBL



Alles zur Organisation "BBL"


  • Basketball-Bundesliga

    Mi., 04.11.2020

    Trainer prophezeien enges Rennen zwischen Bayern und Alba

    Die meisten der Basketballtrainer tippen ein Duell von Alba Berlin und FC Bayern München um die Meisterschaft.

    Die Basketballer starten in die schwierigste Saison ihrer Geschichte. Corona stellt viele Hürden und sorgt für viele Fragezeichen. Nur die Favoriten bleiben auch in Zeiten der Pandemie die gleichen.

  • Basketball

    So., 01.11.2020

    Zweiter Sieg für Telekom Baskets Bonn in Pokal-Vorrunde

    Basketballspieler gehen zum Rebound.

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben in der Vorrunde des BBL-Pokals ihren zweiten Sieg gefeiert. Die Rheinländer gewannen am Sonntagabend gegen die Basketball Löwen Braunschweig mit 91:79 (49:39). Zum Auftakt hatte Bonn bereits gegen Oldenburg gewonnen, danach war die Partie gegen Braunschweig verlegt worden, weil es im Team der Telekom Baskets Bonn einen Corona-Fall gegeben hatte.

  • Basketball

    So., 01.11.2020

    Zweiter Sieg für Telekom Baskets Bonn in Pokal-Vorrunde

    Die Telekom Baskets Bonn haben in der Vorrunde des BBL-Pokals gegen die Basketball Löwen Braunschweig ihren zweiten Sieg gefeiert.

    Bonn (dpa) - Die Telekom Baskets Bonn haben in der Vorrunde des BBL-Pokals ihren zweiten Sieg gefeiert.

  • Corona-Krise

    Sa., 31.10.2020

    Skyliners-Boss: BBL-Start vier Wochen verschieben

    Gunnar Wöbke plädiert für eine Verschiebung des BBL-Saisonstarts.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Geschäftsführer der Fraport Skyliners aus Frankfurt, Gunnar Wöbke, hat angesichts der derzeitigen Entwicklung der Corona-Pandemie einen späteren Saisonstart in der Basketball-Bundesliga vorgeschlagen.

  • BBL-Chef

    Mi., 28.10.2020

    Holz zu Zuschauerverbot: «Fachlich-hygienisch keine Gründe»

    Kritisiert die Corona-Maßnahmen von Bund und Länder: BBL-Geschäftsführer Stefan Holz.

    Köln (dpa) - BBL-Chef Stefan Holz hat die Entscheidung der Politik, den ganzen November über im Profisport keine Zuschauer zuzulassen, kritisiert.

  • Basketball

    Mi., 28.10.2020

    10. November: Spiel von Alba Berlin in Bonn neu angesetzt

    Ein Basketball im Korb.

    Berlin (dpa) - Titelverteidiger Alba Berlin hat einen neuen Termin für das erste Gruppenspiel im deutschen Basketball-Pokal erhalten. So soll der Doublesieger am 10. November bei den Telekom Baskets Bonn antreten, teilte der Verein am Mittwoch über Twitter mit.

  • Corona-Krise

    Di., 27.10.2020

    Basketball-Chef für Verlängerung der Zuschauer-Testphase

    Geschäftsführer der Basketball-Bundesliga: Stefan Holz.

    Köln (dpa) - BBL-Chef Stefan Holz hat sich für eine Verlängerung der Ende des Monats auslaufenden Testphase mit Zuschauern bei Sportveranstaltungen ausgesprochen. «Ich denke, das würde absolut Sinn machen», sagte der Geschäftsführer der Basketball-Bundesliga der Deutschen Presse-Agentur.

  • BBL-Pokal

    Mo., 26.10.2020

    Trotz Sieg: Bayern-Basketballer auf Schützenhilfe angewiesen

    Die Bayern-Basketballer haben ihre Pflichtaufgabe im Pokal erfüllt.

    Weißenfels (dpa) - Die Basketballer des FC Bayern München haben ihre Pflichtaufgabe im Pokal-Wettbewerb der Bundesliga erfüllt.

  • Basketball

    So., 25.10.2020

    BBL-Chef kritisiert Entscheidung für Team-Quarantäne

    Ein Ball liegt auf einem Basketball-Spielfeld.

    Berlin (dpa/lby) - Nach Corona-Fällen bei den Basketball-Bundesligisten medi Bayreuth und Telekom Baskets Bonn hat BBL-Geschäftsführer Stefan Holz die Entscheidung für eine Quarantäne der kompletten Teams kritisiert. «In beiden Fällen wäre es aus Sicht unseres Hygieneboards absolut zu verantworten gewesen, nur die Infizierten zu isolieren und die Spiele stattfinden zu lassen», sagte Holz am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Nach Einschätzung der Fachleute bei der Liga seien beide Mannschaften nicht infektiös gewesen.

  • Start mit Problemen

    So., 18.10.2020

    Corona-Fall überschattet BBL-Pokal - Fan-Sorgen der Clubs

    In die Freude über die Zuschauer-Rückkehr im deutschen Basketball hat sich leichte Ernüchterung gemischt.

    Der Auftakt des BBL-Pokals wird vom positiven Corona-Test eines Berliner Profis geprägt. Dabei sollte das Turnier ein kleiner Schritt zurück in die Normalität werden.