BW Alstedde



Alles zur Organisation "BW Alstedde"


  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 26.05.2014

    Davaria führt 3:0 und verliert noch gegen Alstedde

    Einen kollektiven Blackout hatte die Mannschaft von Davaria Davensberg gegen BW Alstedde. Sie lag in der 55. Minute mit 3:0 in Führung, doch dann erzielten die Gäste innerhalb von nur acht Minuten fünf Tore.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 28.04.2014

    TuS-Reserve überzeugt und siegt mit 5:2

    Der TuS Ascheberg 2 hatte BW Alstedde klar im Griff. Am Ende konnte sich die Mannschaft von Deniz Sahin über einen verdienten 5:2-Sieg freuen.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Fr., 25.04.2014

    Ortsderby in Ottmarsbocholt

    Blau-Weiß Ottmarsbocholt erwartet im Lokalduell den VfL Senden 2. Auch ein schönes Match: Fortuna Seppenrade spielt gegen Davaria Davensberg. Der TuS Ascheberg 2 muss zu Hause gegen BW Alstedde punkten.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Fr., 14.03.2014

    BWO setzt auf Rückkehrer Denis Hölscher

    BW Ottmarsbocholt erwartet den PSV Bork – und setzt voll auf Denis Hölscher. Davaria Davensberg und Fortuna Seppenrade treten auswärts an. Der VfL Senden 2 hat den SV Herbern 2 zu Gast.

  • Fußball: Kreisliga A Lüdinghausen

    Sa., 22.02.2014

    Fortuna muss nach Werne

    Harte Aufgabe für den SV Fortuna: Die Seppenrader fahren zum Titelaspiranten Eintracht Werne – und der ist auch noch angeknockt. Der TuS Ascheberg 2 hat in Südkirchen auch keine leichte Aufgabe zu lösen. Union Lüdinghausen 2 erwartet den SV Herbern 2.

  • Umfrage in der Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Fr., 14.02.2014

    Meister wird Olfen – aber . . .

    Die A-Liga-Trainer sind sich in einer Umfrage vorm Wiedereinstieg in die Saison einig, wer Meister wird. Doch alle versehen ihren Tipp mit einem großen „Aber“ . . .

  • Favorit SV Herbern frühzeitig draußen

    So., 19.01.2014

    Auch VfL Senden verabschiedet sich in der Zwischenrunde / BWO und Union zittern

    Das Derby endete 1:1, hier der Sendener Steffen Nagel (M.) gegen Marcus Vernauer (l.) und Christoph Tübing von BW0.

    Beide Gruppen in der Zwischenrunde waren ungefähr gleich stark, beide Gruppen waren bis zum letzten Spiel spannend. Die beiden Gruppenersten SV Stockum und SC Capelle zogen am Sonntag bei der Hallenmeisterschaft des Fußballkreises Lüdinghausen jeweils mit drei Siegen und einer Niederlage ins Halbfinale ein. Als Gruppenzweite zitterten sich Gastgeber BW Ottmarsbocholt und Union Lüdinghausen weiter. Damit spielten vier A-Kreisligisten das Halbfinale aus, denn Union trat mit seiner zweiten Garnitur an.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    So., 17.11.2013

    2:3 konsterniert Davaren-Trainer

    Viele Chancen nicht genutzt – und am Ende noch verloren. Die Davensberger dominierten die Partie in Alstedde vor allem in der ersten Halbzeit, verpassten aber eine frühe Vorentscheidung.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Fr., 15.11.2013

    Ortsderby heute in Herbern

    Die Kreisliga A geht am Wochenende in ihre 15. Runde – unter anderem mit dem Gemeinderby zwischen den Zweitvertretungen des SV Herbern und des TuS Ascheberg. Auf die Ergebnisse tippt Werner Heitmann, Vorsitzender des SVH.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Fr., 08.11.2013

    Stadtderby in Seppenrade

    Im Stadtderby der Kreisliga erwartet Fortuna Seppenrade die zweite Mannschaft von Union Lüdinghausen. BW Ottmarsbocholt spielt zu Hause gegen BW Alstedde. Im Spitzenspiel empfängt Westfalia Vinnum den Ortsrivalen SuS Olfen.