Basketball-Nationalmannschaft



Alles zur Organisation "Basketball-Nationalmannschaft"


  • FIBA-Fenster

    Do., 06.09.2018

    Weiter Frust über Basketball-Kalender: «Schlechte Sache»

    Alba-Cheftrainer Aito Garcia Reneses ist gegen die Nationalmannschaftsfenster.

    In Basketball-Deutschland rumort ist. Dass die Clubs auch während der Saison ihre Spieler für die Nationalmannschaft abstellen müssen, sorgt weiter für Unverständnis. Von Freitag an spielt die DBB-Auswahl mit NBA-Jungstar Dennis Schröder in Hamburg.

  • Feinschliff für WM-Quali

    Do., 06.09.2018

    Deutsche Basketballer beim Supercup in Hamburg

    Henrik Rödl tritt mit dem DBB-Team beim Supercup in Hamburg an.

    Hamburg (dpa) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft um NBA-Jungstar Dennis Schröder will sich beim Supercup in Hamburg den Feinschliff für die nächsten Spiele in der WM-Qualifikation holen.

  • Bestätigung durch Agentur

    Mo., 03.09.2018

    DBB-Kapitän Benzing wechselt zu Beşiktaş in die Türkei

    Robin Benzing (r) wechselt nach Istanbul.

    Berlin (dpa) - Der Kapitän der deutschen Basketball-Nationalmannschaft, Robin Benzing, wechselt zum türkischen Top-Club Beşiktaş JK nach Istanbul. Dies bestätigte Benzings Berater-Agentur Lumani 10.7 via Facebook.

  • Würzburger dabei

    Di., 07.08.2018

    Basketballer mit NBA-Profi Kleber in WM-Qualifikation

    Maximilian Kleber steht dem DBB-Team zur Verfügung.

    Berlin (dpa) - NBA-Profi Maximilian Kleber steht der deutschen Basketball-Nationalmannschaft auch in den nächsten beiden Spielen der WM-Qualifikation zur Verfügung.

  • WM-Qualifikation

    Mi., 11.07.2018

    Basketballer womöglich ohne NBA-Profi Kleber

    Deutschlands Basketballer müssen in der WM-Qualifikation möglicherweise auf Maximilian Kleber verzichten.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft muss in den anstehenden Spielen der WM-Qualifikation im September womöglich auf NBA-Profi Maximilian Kleber verzichten.

  • Zusammenarbeit beendet

    Mi., 25.04.2018

    Zollner nicht mehr österreichischer Basketball-Teamchef

    Ist nicht mehr Trainer der Basketballer Österreichs: Matthias Zollner.

    Wien (dpa) - Der Deutsche Matthias Zollner ist mit sofortiger Wirkung nicht mehr Trainer der österreichischen Basketball- Nationalmannschaft.

  • Viertes Spiel, vierter Sieg

    So., 25.02.2018

    Deutsche Basketballer auf dem Weg zur WM

    Die Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl bleibt auch im vierten Spiel ungeschlagen.

    Erst die Überraschung gegen Serbien, jetzt noch ein Sieg in Georgien: Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat sich in der WM-Qualifikation eine sehr gute Ausgangsposition verschafft. Und das an diesem Wochenende ohne ihre besten Spieler.

  • Basketball

    Fr., 23.02.2018

    Deutsche Basketballer schlagen bei WM-Quali Serbien

    Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat einen ersten großen Schritt Richtung Weltmeisterschaft 2019 gemacht. In der WM-Qualifikation schaffte das Team von Bundestrainer Henrik Rödl eine Überraschung und besiegte den WM- und EM-Zweiten Serbien in Frankfurt am Main mit 79:74. Für die deutsche Mannschaft war das bereits der dritte Sieg im dritten Spiel dieser ersten Ausscheidungsrunde für die WM in China. Beste Werfer waren Robin Benzing von s.Oliver Würzburg.

  • WM-Qualifikation

    Fr., 23.02.2018

    Deutsche Basketballer besiegen überraschend Serbien

    Robin Benzing (M) spielt am Serben Stefan Peno (l) vorbei den Ball zu seinem Teamkameraden Joshiko Saibou.

    Drittes Spiel, dritter Sieg: Die deutschen Basketballer haben in der WM-Qualifikation auch das Topteam Serbien geschlagen. Ein Frankfurter gab dabei in seiner Heimatstadt mit 18 Jahren sein Länderspiel-Debüt.

  • WM-Qualifikation

    Di., 28.11.2017

    Basketballer nach Traumstart stolz: «Chemie ist großartig»

    Bundestrainer Henrik Rödl war nach dem Kantersieg stolz auf seine Spieler.

    Nach dem idealen Start in die WM-Qualifikation lobt Bundestrainer Rödl demonstrativ seinen B-Kader. Die abwesenden Stars der Basketball-Nationalmannschaft sollen nicht das Hauptthema sein. Und der Coach blickt mutig nach vorne.