DRK



Alles zur Organisation "DRK"


  • DRK Ortsverein Nordwalde

    Do., 02.05.2019

    DRK kurzzeitig in Alarmbereitschaft

    Kurzzeitig sind die Aktiven des DRK-Ortsvereins am Maifeiertag in Alarmbereitschaft versetzt worden.

  • Im Park des Seniorenzentrums

    Di., 30.04.2019

    Abschied vom Schnuller nehmen

    Im Park des Seniorenzentrums: Abschied vom Schnuller nehmen

    Zum Schnullerbaum laden das Seniorenzentrum am See, die Zahnarztpraxis Schymocha und die DRK-Kita Burg Funkelstein am Sonntag, 5. Mai, ein.

  • Spende des Secondhandmarkt-Teams für die DRK-Ferienfreizeit

    Di., 30.04.2019

    Ehrenamt hilft Ehrenamt

    Gemeinsam mit Teamkolleginnen nahm Andrea Vollmer (vorne, r.) die Spende für das DRK-Jugendferienwerk entgegen.

    Das ehrenamtliche Team des Kinder-Secondhandmarktes unterstützt in diesem Jahr die Sendener Ferienfreizeiten mit Spenden. So wurde unteranderem das DRK-Ferienwerk mit einem warmen Geldregen bedacht.

  • DRK lädt zur Blutspende

    Di., 30.04.2019

    Doc Esser: „Einfach mal machen!“

    Das Rote Kreuz lädt an drei Tagen im Gronauer DRK-Zentrum zur Blutspende ein.

    Das Rote Kreuz lädt zur Blutspende in das DRK-Zentrum, Ochtruper Straße 138, ein. Am Donnerstag (2. Mai), am Freitag (3. Mai) und am Montag (6. Mai) sind Blutspender jeweils von 16 bis 20 Uhr willkommen

  • Mai-Party an der Westruper Schule

    Di., 30.04.2019

    Straßen sind gesperrt

    Die Mai-Party für Jugendliche findet in diesem Jahr an der Westruper Schule statt.

    Die Westruper Schule ist am 1. Mai das Ziel vieler Partygänger. Damit einer ausgelassenen Feier, bei der ein DJ für Stimmung sorgen wird, nichts im Wege steht, sind an dem Tag einige Straßen gesperrt.

  • Feuerwehrolympiade mit ungewöhnlichen Aufgaben

    So., 28.04.2019

    Golfbälle mit Knalleffekt

    Strategische Finesse war bei dem angenommenen Absturz eines Flugzeuges auf einen Gastank gefragt.

    Extrem abwechslungsreich war sie, die 31. Auflage der Feuerwehrolympiade, nach zehn Jahren am Samstag wieder von den Borghorster Feuerwehrleuten arrangiert. Allen High-Tech-Orientierungsmitteln zum Trotz bekamen die Teilnehmer einen Plan in die Hand gedrückt, mit dem sie die Stationen finden mussten. Es galt, Bauernhof, Segelflugplatz, Golfplatz und weitere Lokalitäten anzusteuern und teils spektakuläre Aufgaben zu lösen. Morsen mit verschiedenen Hilfsmitteln, Hilfe nach einem simulierten Flugzeugabsturz und sogar die theoretische Führerscheinprüfung waren darunter.

  • Stellplatz gesucht

    So., 28.04.2019

    Folgen des Hof-Brandes erreichen das DRK

    Für diesen Container sucht das DRK Ostbevern einen neuen Stellplatz.

    Der Ortsverband des DRK Ostbevern sucht einen neuen Stellplatz für seinen Container.

  • DRK-Kleidershop besteht seit vier Jahren

    Sa., 27.04.2019

    Mit Charme und Ehrenamtlichen

    Maria Wesendrup, Bärbel Lehmann und Tanja Harte-Dabic (von links) freuen sich über viele Kunden, die kommen.

    2015 hat der DRK-Kreisverband in Lengerich einen Kleidershop eröffnet. Nach nun vier Jahren fällt die Bilanz positiv aus, nicht zuletzt dank des Engagements von Ehrenamtlichen.

  • Rotes Kreuz ruft auf

    Fr., 26.04.2019

    Jede Blutspende zählt

     

    Das Rote Kreuz in Gronau ruft zur Blutspende auf. Gelegenheit dazu gibt es am Donnerstag und Freitag (2. und 3. Mai) sowie am 6. Mai (Montag). Blutspender sind von 16 bis 20 Uhr im DRK-Zentrum, Ochtruper Straße 138, willkommen.

  • Schnelle Reanimation

    Fr., 26.04.2019

    Neuer Defibrillator für das Rote Kreuz

    Rotkreuzleiter (l.) Eric Stein erklärt Andre Könning von der Sparkasse Westmünsterland die Funktion eines Defibrillators.

    Einen neuen Defibrillator gab es jetzt für den DRK-Ortsverein Nienborg-Heek. Der Defibrillator wird eingesetzt, wenn ein Problem im Herz-Kreislauf und keine Atmung vorliegt.