SC Wiedenbrück



Alles zur Organisation "SC Wiedenbrück"


  • DFB-Pokal 1. Runde

    So., 13.09.2020

    Paderborn mühelos in Runde zwei - Dreierpack von Srbeny

    Paderborns Dennis Srbeny (r) und Christopher Antwi-Adjej feiern das Tor zum zwischenzeitlichen 2:0.

    Gütersloh (dpa) - Der SC Paderborn hat die erste Aufgabe im DFB-Pokal souverän gemeistert. Der Bundesliga-Absteiger setzte sich am Sonntag in Gütersloh mit 5:0 (3:0) beim Fußball-Regionalligisten SC Wiedenbrück durch.

  • Fußball

    Fr., 11.09.2020

    Trainer Brinkmann: Vom Pokalgegner zweimal suspendiert

    Wiedenbrück (dpa) - Für Trainer Daniel Brinkmann vom Regionalligisten SC Wiedenbrück kommt es am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) im DFB-Pokalspiel gegen den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn zu einer emotionalen Reise in die Vergangenheit. Beim SCP spielte er von der D-Jugend an, stieg zum Zweitliga-Profi auf - und wurde 2005 durch seinen ehemaligen Jugend-Trainer Pavel Dotchew und zwei Jahre später unter Coach Holger Fach zweimal suspendiert.

  • Fußball

    So., 06.09.2020

    Paderborn verliert letzten Test: 2:3 gegen Lübeck

    Ein Spielball liegt auf dem Rasen.

    Paderborn (dpa/lnw) - Der SC Paderborn hat die Generalprobe für das erste Pflichtspiel der neuen Saison verpatzt. Im letzten Test eine Woche vor dem Pokalspiel beim SC Wiedenbrück musste der Absteiger aus der Fußball-Bundesliga am Sonntag eine 2:3 (0:0)-Niederlage gegen den VfB Lübeck hinnehmen. 20 Stunden nach dem 0:1 beim Zweitliga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf verspielten die Ostwestfalen im Duell mit dem Drittliga-Aufsteiger eine 2:0-Führung nach Toren von Uwe Hünemeier (50., Foulelfmeter) und Anthony Evans (55.). Thorben Deters (71.), Lucas Wolf (77.) und Sven Mende (89.) trafen für die Gäste.

  • 2. Liga

    Mi., 26.08.2020

    Pokalgegner für Paderborn und Greuther Fürth ausgelost

    Der SC Paderborn hat für die erste Hauptrunde im Pokal Regionalligisten SC Wiedenbrück zugelost bekommen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal stehen zwei weitere Paarungen fest.

  • Fußball

    Mi., 26.08.2020

    Pokalgegner für Paderborn und Greuther Fürth ausgelost

    Frankfurt/Main (dpa) - Für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal stehen zwei weitere Paarungen fest. Wie die Sonderauslosung am Mittwoch in der Frankfurter DFB-Zentrale ergab, trifft der Fußball-Zweitligist SC Paderborn auf dem Regionalligisten SC Wiedenbrück. Die SpVgg Greuther Fürth bekommt es mit dem Oberligisten RSV Meinerzhagen zu tun. Die Partie werden zwischen dem 11. und 14. September ausgetragen.

  • Fußball

    Di., 25.08.2020

    Wiedenbrück zieht in DFB-Pokal ein: 4:0 über Rödinghausen

    Ein Ball geht ins Netz.

    Kamen (dpa) - Der SC Wiedenbrück steht in der Hauptrunde des DFB-Pokals. Im zweiten Entscheidungsspiel des Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) setzte sich der Oberliga-Meister am Dienstag in Kamen mit 4:0 (1:0) gegen den Regionalligisten SV Rödinghausen durch. Phil Beckhoff (9. Minute), Fynn Arkenberg (70./Eigentor), Hendrik Lohmar (81./Foulelfmeter) und Xhuljo Tabaku (86.) sorgten für den überraschend deutlichen Sieg des Außenseiters. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde die Partie ohne Zuschauer ausgetragen.

  • Fußball: Testspiel

    Mo., 17.08.2020

    SG Telgte besiegt Westfalenligist SC Wiedenbrück

    Fußball: Testspiel: SG Telgte besiegt Westfalenligist SC Wiedenbrück

    Die Frauen der SG Telgte schlugen nach dem BSV Ostbevern (2:1) einen weiteren Westfalenligisten. Der Landesligist gewann das Vorbereitungsspiel gegen den SC Wiedenbrück mit 5:3.

  • Fußball: Regionalliga West

    Mo., 27.07.2020

    Auftakt beim Pokalschreck – Preußen Münster startet in Rödinghausen

    Rödinghausen jubelt, die Preußen (hier mit Marco Antwerpen und Lion Schweers) sind bedient. So lief es dreimal im Pokal, am 4. September geht es erstmals um Regionalliga-Punkte.

    In gut fünf Wochen geht es für den SC Preußen Münster wieder um Punkte. Dann nicht mehr in der 3. Liga, die neue sportliche Heimat heißt nun Regionalliga West, in der es ab dem 4. September um Punkte geht. Die Saison eröffnet der Absteiger, der gleich zum Meistertanz bittet und den SV Rödinghausen auswärts fordert. Und auch der Schlussakkord der Mammut-Saison findet auswärts statt – im Juni 2021.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 10.07.2020

    Zuhause angekommen – Fortuna Seppenrade holt Tammo Harder

    Auf Fotos lachen könne er nicht, erklärt Tammo Harder. Trotzdem, versichert der 26-Jährige glaubhaft, freue er sich sehr über die Rückkehr zu seinem Herzensverein.

    Tammo Harder, bei Schalke 04 ausgebildet, später in Liga drei bei Borussia Dortmund 2 unter David Wagner ein Torgarant, kehrt zu seinem Heimatverein Fortuna Seppenrade zurück. Bei der Vita freiwillig in der A-Liga kicken? Mag abwegig klingen – und ist doch nur folgerichtig.

  • Fußball

    Mo., 06.07.2020

    Verl plant für 3. Liga: Verstärkung für Geschäftsstelle

    Verl (dpa/lnw) - Nach dem Aufstieg in die 3. Liga laufen die Planungen beim SC Verl auf Hochtouren. Für die Geschäftsstelle wurde mit Bernhard Hartmann vom SC Wiedenbrück ein neuer Leiter eingestellt. Zudem wurden die Verträge mit Sergej Schmik, Kapitän Julian Stöckner, Nico Hecker, Matthias Haeder, Yannick Langesberg und Mehmet Kurt verlängert. Bislang werden fünf Spieler den Aufsteiger verlassen, wie der ostwestfälische Club mitteilte. «Wir sind Aufsteiger und wollen so schnell wie möglich in Liga 3 ankommen und erfolgreich sein», sagte Präsident Raimund Bertels.