Formel-1-Rennen



Alles zum Ereignis "Formel-1-Rennen"


  • Formel 1

    Do., 09.07.2020

    Vettel: «Bin wettbewerbsfähig» - «Kein Platz» bei Red Bull

    Würde bei einem Angebot auf ein Cockpit von Red Bull nicht ablehnen: Sebastian Vettel.

    Sebastian Vettel unternimmt vor dem zweiten Österreich-Rennen einen Ausflug in die Natur. Nach seinem Formel-1-Fehlstart in Spielberg wollte der Ferrari-Pilot seinen Kopf freibekommen - und zeigt sich anschließend in Flirtlaune. Wohin führt sein Weg?

  • Formel-1-Comeback

    Do., 09.07.2020

    Für Alonso ist Alter unerheblich: «Kommt auf Stoppuhr an»

    Alter ist für den Formel-1-Rückkehrer Fernando Alonso nur eine Zahl.

    Spielberg (dpa) - Der Spanier Fernando Alonso fühlt sich für sein sensationelles Formel-1-Comeback bei Renault nicht zu alt.

  • Medienberichte

    Di., 07.07.2020

    Alonso angeblich vor F1-Comeback - 2021 wieder für Renault

    Soll nach Medienberichten 2021 wieder in der Formel 1 für Renault fahren: Fernando Alonso.

    Fernando Alonso kehrt wohl in die Formel 1 zurück. Der zweimalige Weltmeister soll 2021 wieder für Renault fahren. Sebastian Vettel würde damit eine weitere Option wegbrechen. Alonsos Verpflichtung wäre ein Wagnis.

  • Ferrari-Hausstrecke

    Mi., 24.06.2020

    Vettel wirbt für Formel-1-Rennen in Mugello

    Wirbt für ein Rennen auf der Ferrari-Hausstrecke in Mugello: Sebastian Vettel.

    Mugello (dpa) - Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat für ein Formel-1-Rennen auf der Scuderia-Hausstrecke in Mugello geworben.

  • Motorsport-Königsklasse

    Mo., 22.06.2020

    Sky kauft Formel-1-Rechte exklusiv - vier Rennen im Free-TV

    Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Medienrechte für die Formel 1 gesichert.

    RTL steigt nach drei Jahrzehnten aus der Formel 1 aus. Der Nachfolger heißt Sky. Das hat Folgen für die Formel-1-Fans in Deutschland.

  • Motorsport

    Mo., 22.06.2020

    Pay-TV-Sender Sky zeigt ab 2021 Formel-1-Rennen exklusiv

    Berlin (dpa) - Der Großteil der Formel-1-Rennen wird nach dem Ausstieg von RTL ab der kommenden Saison nur gegen zusätzliche Bezahlung zu sehen sein. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich nach eigenen Angaben die Medienrechte für die Motorsport-Königsklasse gesichert und muss nur vier Rennen im Free-TV zeigen.

  • «Auto, Motor und Sport»

    Do., 04.06.2020

    Formel 1 will weitere zwei Europa-Rennen

    Der Hockenheimring steht der Austragung eines Formel-1-Grand-Prix immer noch grundsätzlich offen gegenüber.

    Hockenheim (dpa) - Vor den geplanten Übersee-Rennen will die Formel 1 nach Informationen von «Auto, Motor und Sport» weitere zwei Grand Prix in Europa austragen. Für diese Grand Prix gibt es in Hockenheim, Imola und Mugello angeblich drei Kandidaten.

  • Frage & Antwort

    Mi., 03.06.2020

    Formel 1 schmiedet nächsten Notplan - Hockenheim bereit

    Der Hockenheimring steht der Austragung eines Formel-1-Grand-Prix immer noch grundsätzlich offen gegenüber.

    Die Formel 1 tastet sich in Richtung Neustart. Die ersten Termine für den Rumpfkalender stehen - aber wie soll es nach der verkürzten Tour durch Europa weitergehen? Hat Hockenheim noch eine Chance?

  • Formel 1

    Di., 02.06.2020

    Monza plant mit Geisterrennen am 6. September

    Der Grand Prix von Italien ist als Rennen ohne Zuschauer geplant.

    Monza (dpa) - Die Ferrari-Heimstrecke in Monza rechnet mit einem Formel-1-Rennen ohne Zuschauer am 6. September. Diese Nachricht habe er vom italienischen Automobilverband erhalten, teilte Monzas Bürgermeister Dario Allevi mit.

  • Trotz Corona-Pandemie

    Mo., 01.06.2020

    Veranstalter: Formel-1-Rennen in Brasilien mit Zuschauern

    Fans bejubeln Max Verstappen (M) nach dessem Sieg beim Großen Preis von Brasilien im Jahr 2019.

    São Paulo (dpa) - Die Veranstalter des Großen Preises von Brasilien gehen einem Medienbericht zufolge von einem Formel-1-Wochenende in São Paulo im November trotz der Coronavirus-Pandemie mit Zuschauern aus.