Goldene Palme



Alles zum Ereignis "Goldene Palme"


  • Psychologischer Realist

    Fr., 09.11.2018

    Promi-Geburtstag vom 9. November 2018: Bille August

    Einer der großen Regisseure Dänemarks: Bille August feiert seinen 70. Geburtstag.

    Wie sich die gesellschaftlichen Verhältnisse auf den Einzelnen auswirken - das zu zeigen ist die Spezialität von Bille August. In seiner Heimat wird der dänische Regisseur dafür geliebt.

  • Cannes-Gewinner

    So., 08.07.2018

    Filmfest München zeichnet «Shoplifters» aus

    Cannes-Gewinner: Filmfest München zeichnet «Shoplifters» aus

    Für sein berührendes Werk über eine Familie am Rande der Gesellschaft hat der Japaner Hirokazu Kore-eda in Cannes die Goldene Palme gewonnen. Auch in München wurde «Shoplifters» ausgezeichnet.

  • Gewinner Goldene Palme

    Mi., 06.06.2018

    Promi-Geburtstag vom 6. Juni 2018: Kore-Eda Hirokazu

    Kore-Eda Hirokazu hat in Cannes die Goldene Palme gewonnen.

    Für seine berührenden Dramen hat Kore-Eda Hirokazu schon viele Preise eingeheimst. Seinen größten Triumph feierte der japanische Filmregisseur aber erst kürzlich.

  • Was geschah am ...

    So., 27.05.2018

    Kalenderblatt 2018: 28. Mai

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Mai 2018:

  • Filmfestival

    So., 20.05.2018

    Preise in Cannes: Den Schwachen eine Stimme geben

    Der japanische Regisseur Kore-Eda Hirokazu erzählt in «Shoplifters» von einer Patchwork-Familie am Rand der Gesellschaft.

    Vernachlässigte Kinder, vom Schicksal gebeutelte Flüchtlinge und andere Menschen am Rand der Gesellschaft - beim Filmfest in Südfrankreich zeichnet die Jury vor allem Werke mit einer Botschaft aus.

  • Filmfestival in Cannes

    So., 20.05.2018

    Goldene Palme für Familiendrama aus Japan

    Der japanische Regisseur Kore-Eda Hirokazu hat die Goldene Palme gewonnen.

    Ein berührendes Werk über eine Familie am Rande der Gesellschaft gewinnt die Goldene Palme für den besten Film. Spike Lee bekommt mit seiner gefeierten Satire den zweitwichtigsten Preis des Festivals.

  • Film

    Sa., 19.05.2018

    Filmfest Cannes: Goldene Palme für Familiendrama aus Japan

    Cannes (dpa) - Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das berührende Familiendrama «Shoplifters» des Japaners Kore-Eda Hirokazu. Das gab die Jury bekannt. Der 55-Jährige erzählt in dem Werk von einer aus Außenseitern zusammengewürfelten Familie, die am Rande der Gesellschaft lebt. Der japanische Filmemacher hatte 2013 bereits den Jurypreis für sein ebenfalls sehr einfühlsames Drama «Like Father, Like Son» in Cannes gewonnen. Zuletzt ging die Palme 1997 nach Japan: für «The Eel» von Shohei Imamura.

  • Film

    Sa., 19.05.2018

    Goldene Palme für Familiendrama von Kore-Eda Hirokazu

    Cannes (dpa) - Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das berührende Familiendrama «Shoplifters» des Japaners Kore-Eda Hirokazu. Das gab die Jury bekannt.

  • Film

    Sa., 19.05.2018

    Goldene Palme für japanisches Familiendrama von Kore-Eda Hirokazu

    Cannes (dpa) - Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das berührende Familiendrama «Shoplifters» des Japaners Kore-Eda Hirokazu. Das gab die Jury am Samstagabend bekannt.

  • Vielleicht mal eine Frau?

    Fr., 18.05.2018

    Viele Favoriten beim Filmfest Cannes

    Jury-Präsidentin Cate Blanchett setzt sich in Cannes auch für Gleichberechtigung ein.

    In diesem Jahr ist beim Festival einiges möglich - möglicherweise geht die höchste Auszeichnung ausnahmsweise an eine Frau. Oder es gibt die erste Goldene Palme für einen schwarzen Filmemacher.