Leichtathletik-Weltmeisterschaft



Alles zum Ereignis "Leichtathletik-Weltmeisterschaft"


  • Leichtathletik-WM

    Sa., 05.10.2019

    Nach schwierigen Tagen: Klosterhalfen jubelt über WM-Bronze

    Konstanze Klosterhalfen ist die Freude über ihre Platzierung sichtlich anzusehen.

    Bis kurz vor Schluss hat Ausnahmeläuferin Konstanze Klosterhalfen bei der WM in Doha sogar Gold im Blick. Mit Bronze über 5000 Meter gelingt ihr die erträumte Medaille - trotz des Wirbels um ihr Trainingsprojekt.

  • Leichtathletik-WM in Doha

    Sa., 05.10.2019

    Klosterhalfen holt WM-Bronze - Mihambo fliegt ins Finale

    Konstanze Klosterhalfen ist die Freude über ihre Platzierung sichtlich anzusehen.

    Lauftalent Konstanze Klosterhalfen holt im Schatten des Dopingskandals um das Oregon-Project über 5000 Meter WM-Bronze. Weitspringerin Mihambo fliegt ins WM-Finale und will nun Gold. Speerwurf-Titelverteidiger Vetter plant den zweiten WM-Coup.

  • Ein Zentimeter Vorsprung

    Sa., 05.10.2019

    Joe Kovacs gewinnt WM-Gold im Kugelstoßen

    Kugelstoßer Joe Kovacs jubelt mit der US-Flagge über seinen Sieg bei der Leichtathletik-WM.

    Doha (dpa) - Der amerikanische Kugelstoßer Joe Kovacs hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha in einem spannenden Wettkampf die Goldmedaille gewonnen.

  • Leichtathletik

    Sa., 05.10.2019

    Konstanze Klosterhalfen holt WM-Bronze über 5000 Meter

    Doha (dpa) - Konstanze Klosterhalfen hat bei der Leichtathletik-WM in Doha eine Medaille über 5000 Meter gewonnen. Die 22-jährige Leverkusenerin holte Bronze. Sie musste sich nur den beiden Kenianerinnen Hellen Obiri und Margaret Chelimo geschlagen geben.

  • WM-Favoritin im Weitsprung

    Sa., 05.10.2019

    Mihambo springt in der Qualifikation fast sieben Meter

    Topfavoritin Malaika Mihambo kam im ersten Versuch der Qualifikation gleich auf 6,98 Meter.

    Doha (dpa) - Topfavoritin Malaika Mihambo ist souverän in das Weitsprung-Finale bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha eingezogen.

  • Speerwerfen

    Sa., 05.10.2019

    Vetter im WM-Finale - Aus für Röhler und Hofmann

    Problemlos das Finale im Speerwurf erreicht: Johannes Vetter.

    Zwei raus, zwei weiter. Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler und der EM-Zweite Andreas Hofmann scheiterten bei der WM in der Qualifikation. Titelverteidiger Johannes Vetter und Julian Weber kamen ins Finale.

  • Zahnkampf-Weltmeister

    Sa., 05.10.2019

    Kaul: «Werde mal ein, zwei Tage durchschlafen müssen»

    Sichtlich müde und glücklich: Niklas Kaul bei seinem Empfang auf dem Flughafen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Glücklich und müde ist Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul am Samstag in Frankfurt angekommen.

  • Einschaltquoten

    Sa., 05.10.2019

    Leichtathletik-WM vor Tragikomödie «Fischer sucht Frau»

    Die Leichtathletik-WM lockte die meisten Zuschauer vor den Bildschirm. Nils Brembach kämpfte im Wettbewerb 20 km Gehen. .

    Die Leichtathletik-WM in Doha hat am Freitagabend mehr Menschen vor den Fernseher gelockt als eine Tragikomödie von der Ostsee. Es ging unter anderem um Gold im Hochsprung der Männer.

  • Rückblick

    Sa., 05.10.2019

    Hingucker und Aufreger der 17. Leichtathletik-WM in Doha

    Sprint-Weltmeisterin Shelly-Ann Fraser-Pryce feiert ihren Erfolg mit ihrem Sohn Zyon auf dem Arm.

    Die am Sonntag zu Ende gehende Leichtathletik-WM in Doha ist eine der Extreme: Hitze, leere Zuschauerrängen und ein Zeitplan mit viel Leerlauf. Es waren aber auch Titelkämpfe mit Hingucker, Aufreger, Innovationen, tollen Leistungen und neuen Stars.

  • Neunter Wettkampftag

    Sa., 05.10.2019

    Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

    Die Leichtathletik-WM in Doha geht mit Medaillen-Chancen für deutsche Athleten in den vorletzten Tag.

    Konstanze Klosterhalfen und die deutsche Frauen-Staffel stehen im Blickpunkt des vorletzten WM-Tages in Doha. Im Marathon ist bei den Männern das letzte nächtliche Hitzerennen auf den Straßen von Katars Hauptstadt angesetzt.