Tag der Deutschen Einheit



Alles zum Ereignis "Tag der Deutschen Einheit"


  • Einschaltquoten

    Fr., 04.10.2019

    Lenz-Verfilmung zieht die meisten TV-Zuschauer an

    «Der Anfang von etwas» ist Quotensieger. Inga Petersen (Franziska Hartmann) und Anne (Ina Weisse, r) waren dabei.

    Die Siegfried-Lenz-Verfilmung «Der Anfang von etwas» - eine Geschichte um Schuld und Versagen - holt am Tag der Deutschen Einheit die beste Einschaltquote.

  • Basketball: 1. Regionalliga

    Fr., 04.10.2019

    TV Ibbenbüren behält den Fokus und siegt

    Bryce Leavitt überzeugte gegen Rhöndorf mit einem Triple-Double.

    Die TVI-Basketballer haben am Donnerstag, am Tag der Deutschen Einheit, den Takt angegeben in der Halle Ost. Vor 700 Zuschauern haben sie gegen Rhöndorf über weite Strecke ihr Spiel durchgezogen, was für Coach Marc Pohlmann der Hauptgrund für den 88:69-Heimsieg war.

  • Fußball: Kreispokal-Endspieltag in Saerbeck

    Fr., 04.10.2019

    Werbung für den Juniorenfußball

    Die Spielführer der siegreichen Mannschaften D-Junioren SF Lotte (von links vorne), A-Junioren SF Lotte, C-Junioren SF Lotte, B-Mädchen TuS Recke, C-Mädchen Arminia und D-Mädchen Arminia sowie Christoph Wickenbrock von der Kreissparkasse (hinten links), Pokalspielleiter Matthias Abt (hinten Mitte) und Martin Weßling von den Westfälischen Nachrichten (hinten rechts). Es fehlt der Spielführer der B-Junioren von Teuto Riesenbeck.

    Am Tag der Deutschen Einheit haben die Juniorenfußballer ihre Kreispokalsieger 2019 ausgespielt. Insgesamt 1400 Zuschauer sahen die Endspiele auf der Anlage von Falke Saerbeck, aus denen die SF Lotte und Arminia Ibbenbüren die meisten Titel mitnahmen.

  • Festakt in Kiel

    Do., 03.10.2019

    Merkel fordert Bekenntnis zur Eigenverantwortung

    Bundeskanzlerin Merkel hat in ihrer Rede die Leistungen der Ostdeutschen bei der Überwindung der SED-Diktatur in der DDR und bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt.

    Im Westen hätten die meisten Menschen die Wiedervereinigung als Zuschauer erlebt, sagt die Kanzlerin am Tag der Einheit. Den Osten habe dagegen «die Wucht der Einigung» getroffen. Eine Mahnung hat sie jedoch für alle Deutschen.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Do., 03.10.2019

    Arminia Ochtrup gewinnt beim TuS Recke

    Raphael Woltering marschierte voran.

    Der SC Arminia Ochtrup hat sein Nachholspiel beim TuS Recke gewonnen. Dank einer ganz starken Teamleistung bejubelten die Töpferstädter einem am Ende deutlichen 32:23 (13:10)-Sieg. Dabei feierte ein Akteur ein gelungenes Comeback.

  • Geschichte

    Do., 03.10.2019

    Kramp-Karrenbauer: Einheit war glücklichste Stunde

    Mödlareuth (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Wiedervereinigung als glücklichste Stunde der deutschen Geschichte bezeichnet. Am Tag der Deutschen Einheit würdigte Kramp-Karrenbauer insbesondere den Mut der DDR-Bürger, die vor der Wende allen Gefahren zum Trotz auf die Straße gegangen seien. Niemand wisse besser als die Menschen in den neuen Ländern, «wie man Demokratie erkämpft», sagte Kramp-Karrenbauer bei einer Kundgebung von CDU und CSU im ehemals geteilten Dorf Mödlareuth.

  • Rad: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro

    Do., 03.10.2019

    4397 Jedermänner um den Schlaf gebracht – „Radsportfeiertag“ lockt sie alle an

    Rad: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro: 4397 Jedermänner um den Schlaf gebracht – „Radsportfeiertag“ lockt sie alle an

    (MIT VIDEO) „Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit, wie du willst. Hauptsache, du fährst.“ Eddy Merckx, fünfmaliger Tour-de-France-Sieger, hat diese Worte einmal mit viel Bedacht gewählt. Radfahren ist für ihn eine Passion. Mehr noch. Es ist eine leidenschaftliche Hingabe. Den 4397 Jedermännern, die sich am Tag der Deutschen Einheit in den frühen Morgenstunden aus dem Bett schälen, spricht er aus dem Herzen.

  • Nachdenkliche Spitzenpolitiker

    Do., 03.10.2019

    Einheitstag mit Riesenpublikum

    Besucher gehen über das Veranstaltungsgelände während der zentralen Feier zum Tag der Deutschen Einheit. Schleswig-Holstein als Land mit dem aktuellen Bundesratsvorsitz richtet in diesem Jahr die zentrale Feier zum 3. Oktober aus.

    Ernste Appelle, emotionale Bilder und ein fröhliches Bürgerfest - der Tag der Deutschen Einheit in Kiel hat sich in bunter Vielfalt präsentiert. Spitzenpolitiker verbinden Stolz mit selbstkritischen Reflexionen. Auch ein Vertreter eines geteilten Landes ist gekommen.

  • Geschichte

    Do., 03.10.2019

    Merkel fordert Bekenntnis zur Eigenverantwortung

    Kiel (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Tag der Deutschen Einheit zu mehr Zusammenhalt, gegenseitigem Verständnis und zur Übernahme von Eigenverantwortung aufgerufen. Beim zentralen Festakt in Kiel warnte Merkel davor, ähnlich wie zu DDR-Zeiten «die Ursache für Schwierigkeiten und Widrigkeiten vor allem und zuerst beim Staat und den sogenannten Eliten» zu suchen. Ein solches Denken sei in ganz Deutschland zu beobachten. Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall betonte Merkel unterschiedliche Wendeerfahrungen in Ost und West.

  • 50 Jahre «Telespargel»

    Do., 03.10.2019

    Besucher feiern den Berliner Fernsehturm

    Der Berliner Fernsehturm ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands.

    Dass der Geburtstag des Fernsehturms ausgerechnet auf den Tag der Deutschen Einheit fällt, ist Zufall. Doch der 368 Meter hohe Riese am Alexanderplatz ist auch ein Symbol der Wiedervereinigung. Zum 50. Geburtstag konnten sich Besucher auf eine kleine Zeitreise begeben.