Überstunde



Alles zum Schlagwort "Überstunde"


  • Arbeitsmarkt

    Di., 13.03.2018

    Forscher: Deutsche machen immer weniger Überstunden

    Nürnberg (dpa) - Beschäftigte in Deutschland machen nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern immer weniger Überstunden. Ihre Zahl sei nach Rückgängen in den Vorjahren auch 2017 noch einmal leicht gesunken, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg mit. Im Schnitt habe im Vorjahr jeder Arbeitnehmer 19,7 bezahlte und 23,1 unbezahlte Überstunden geleistet. 2011 hatte jeder deutsche Arbeitnehmer im Schnitt noch 24,8 bezahlte Überstunden - seitdem geht der Wert kontinuierlich zurück.

  • Recht haben und bekommen

    Mo., 19.02.2018

    Wie Arbeitnehmer sich im Job durchsetzen

    Recht haben und bekommen: Wie Arbeitnehmer sich im Job durchsetzen

    Genug Pausen, Bildungsurlaub oder ein Ausgleich von Überstunden – Arbeitnehmer haben viele Rechte. Theoretisch. Doch wenn der Arbeitgeber nicht mitspielt, sind die schwer durchzusetzen. Hilft dann nur der Gang zum Anwalt? Oder geht es noch anders?

  • Gewerkschaften

    Di., 30.01.2018

    Arbeitszeitreport: DGB fordert mehr Schutz für Arbeitnehmer

    Das Logo des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB).

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Häufige Überstunden, mehr Arbeit in kürzerer Zeit und ständige Erreichbarkeit - der erste Arbeitszeitreport des DGB in Nordrhein-Westfalen zeigt viel Handlungsbedarf. Die repräsentative Befragung von Arbeitnehmern quer durch alle Branchen zeige, dass die Arbeitszeiten aus dem Ruder liefen, sagte die DGB-Landesvorsitzende Anja Weber am Dienstag in Düsseldorf.

  • Polizei

    Do., 25.01.2018

    NRW-Polizisten häufen über fünf Millionen Überstunden an

    Zwei Polizisten.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die rund 40 000 Polizisten in Nordrhein-Westfalen haben 2016 einen Berg von 5,43 Millionen Überstunden vor sich hergeschoben. Das geht aus einem Bericht des Innenministeriums hervor, der am Donnerstag im Landtag vorgelegt wurde. Grundlage ist eine Abfrage bei allen 50 Polizeibehörden des Landes.

  • Kommentar

    Mi., 10.01.2018

    Gesellschaftliche Akzeptanz

    Kommentar: Gesellschaftliche Akzeptanz

    Sie werden angepöbelt und angegriffen, häufen Überstunden an und gehen körperlich und psychisch an ihre Grenzen – und das alles bei mäßiger Bezahlung. Mitarbeiter im Justiz­vollzugsdienst sind nicht zu beneiden. Dennoch machen die meisten Beamten in den Gefängnissen ihren Job gern: bewundernswert.

  • Polizei

    Fr., 05.01.2018

    Millionen Überstunden bei der Polizei

    Berlin (dpa) - Deutsche Polizisten haben nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im vergangenen Jahr rund 22 Millionen Überstunden gemacht - so viele wie 2016. Dies sagte GdP-Chef Oliver Malchow der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Die Zahl ist eine Schätzung. Grund seien vor allem Sondereinsätze wie der G20-Gipfel in Hamburg und etliche neue Aufgaben für die Beamten. 2015 hatten die Polizisten von Bund und Ländern rund 20 Millionen Überstunden angehäuft.

  • Mehrarbeit durch Terrorgefahr

    Fr., 05.01.2018

    22 Millionen Überstunden bei der Polizei

    Demonstrationen - wie hier vor dem iranischen Konsulat in Hamburg - binden regelmäßig viele Polizeikräfte.

    Grenzkontrollen, Terrorgefahr, G20-Gipfel, Demos, Fußballspiele: Die Polizei hat jede Menge zu tun. Es hat sich ein riesiger Berg an Überstunden angesammelt. Hat der jüngste Stellenaufbau nichts gebracht? Und ist eine Entspannung absehbar?

  • Arbeitseinsatz in Westerkappelner Naturschutzgebiet

    Mo., 18.12.2017

    Landrat macht Überstunden in Gummistiefeln

    Zusammen mit der AG Naturschutzjugend war am Samstag Landrat Dr. Klaus Effing (Mitte) in der Düsterdieker Niederung im EinsatzSelten bekommt man den Landrat bei einem offiziellen Termin in dieser Montur vor die Kamera.

    Dr. Klaus Effing ist fast immer im feinen Anzug im Dienst. Am Samstag machte der Landrat Überstunden mit Arbeitshandschuhen sowie in Gummistiefeln, einer dicken Jacke und mit Wollmütze.

  • Arbeitsmarkt

    Mo., 18.12.2017

    Regierung: Deutsche leisteten 493 Millionen unbezahlte Überstunden

    Berlin (dpa) - Beschäftigte in Deutschland haben im Jahr 2016 nach Regierungsangaben mehr als 493 Millionen unbezahlte Überstunden geleistet. 2012 habe die Zahl allerdings noch um knapp 70 Millionen höher gelegen, berichtete das Bundesarbeitsministerium in einer Antwort auf eine Anfrage der Linkspartei. 152 Millionen unbezahlte Überstunden seien 2016 von Frauen geleistet worden, 341 Millionen von Männern. Auf Kritik stößt die große Zahl von Überstunden bei der Linkspartei. «Überstunden schaden uns allen», sagte die Abgeordnete Jutta Krellmann der «Bild»-Zeitung. «Die einen arbeiten bis zum Umfallen, die anderen haben keine oder zu wenig Arbeit.»

  • Regierung

    Mo., 18.12.2017

    Deutsche leisteten 493 Millionen unbezahlte Überstunden

    Viele Angestellte schreiben ihre Überstunden nicht auf - und das macht die Erfassung der Zeiten schwierig.

    Nürnberg/Berlin (dpa) - Beschäftigte in Deutschland haben im Jahr 2016 nach Regierungsangaben mehr als 493 Millionen unbezahlte Überstunden geleistet.