Altersklasse



Alles zum Schlagwort "Altersklasse"


  • Reiten: Fahrsport

    Di., 24.07.2018

    Gelungene DM-Premiere in Ostenfelde

    Die heimischen Reiter hatten mit der Medaillen-Vergabe bei den Deutschen Jugendmeisterschaften nicht viel zu tun.

    Der ZRFV Ostenfelde-Beelen richtete jüngst die Deutschen Jugendmeisterschaften in der Altersklasse U 25 aus. Dabei gingen die heimischen Teilnehmer allerdings leer aus.

  • Judo: Bezirksturnier

    Do., 12.07.2018

    Huber und Eggersmann aus Telgte zeigen ihr Potenzial

    Trainerin Lara Friedrich zwischen den beiden Telgter Judoka Colin Huber und Rika Eggersmann, die beim Bezirksturnier in Hörstel sehr erfolgreich abschnitten.

    Auf dem Bezirksturnier in Hörstel starteten viele Top-Judoka aus dem gesamten Sportbezirk Münster und weiteren eingeladenen Vereinen in verschiedenen Altersklassen. Darunter auch zwei Sportler aus Telgte – und dies mit großem Erfolg.

  • Judo | Bezirkseinzelmeisterschaften in Bevergern

    Mo., 09.07.2018

    Sieben Medaillen im Reisegepäck

    Siegerehrung in der U13 (-37 kg): Uzayr Davlatov auf Platz 1, Sven Manthey (l.) auf Platz 2.

    Beim Bezirkseinzelturnier in Bevergern für die Altersklassen U10, U13 und U15 gingen zehn Judoka von Budo Mugen Gronau an den Start. Es sprangen zwei Gold-, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen heraus.

  • Tennis: Clubmeisterschaften

    Fr., 29.06.2018

    Nachwuchs des TC Ostbevern macht es spannend

    In der Altersklasse I holte sich Timo Rolf (2.v.r.) den Clubtitel. Jonas Termühlen (r.) wurde Zweiter.

    Die Clubmeisterschaften des TC Ostbevern für den Nachwuchs wurden in drei Altersklassen ermittelt. Auffällig: Die TCO-Jugend mag es offenbar gerne spannend.

  • Leichtathletik: Staffelmeisterschaften

    Di., 19.06.2018

    ASV-Sportler geben sich einen Ruck

    Die Daumen hoch: Mit gleich sechs Staffeln waren die Leichtathleten des ASV Senden in der Kreisstadt vertreten.

    Bei den Kreis-Staffelmeisterschaften in Coesfeld gingen gleich sechs Teams des ASV Senden in verschiedenen Altersklassen über 3x1000 Meter an den Start.

  • Kartfahren

    Do., 14.06.2018

    AC Warendorf nutzt Heimvorteil aus

    Die nagelneuen PCR-Karts des AC Warendorf kurz vor ihrem Renneinsatz.

    Da hat sich der Heimvorteil mal richtig ausgezahlt: Die Piloten des AC Warendorf stellten in fast allen Altersklassen den Sieger.

  • Reitturnier in Epe

    Do., 07.06.2018

    Ein Turnier für alle Altersklassen

    Sophie Kortbus aus Epe auf Arpeggia wird das eigene Turnier nutzen, um sich den Fans zu zeigen.

    In den Eper Bülten steigt von Freitag bis Sonntag die 17. Auflage des Dressur- und Springturnier des RZFV Epe. Die Organisatoren haben alle ihnen mögliche Vorbereitungen getroffen. Die Stimmung ist gut. Das Turnier richtet sich auch an Einsteiger im Reitsport.

  • Spiele für jede Altersklasse

    Do., 07.06.2018

    Game-Charts: Achterbahnfahrten und Kampf-Action

    Die Wirtschaftssimulation «RollerCoaster Tycoon® Classic» lässt Spieler in die Welt eines Vergnügungsparkmanagers schlüpfen.

    Mit den aktuellen Spiele-Apps können iOS-Nutzer wieder ihre eigenen Stärken auf die Probe stellen. Als Leiter eines Freizeitparks im Achterbahnabenteuer «RollerCoaster» hat man etwa viel Verantwortung. Spannende Fights erleben Gamer im Rollenspiel «Dragon Ball Legends».

  • Radsport: Velothon in Berlin

    Do., 24.05.2018

    Sightseeing, auf die schnelle Tour: Tönnishoff feiert Altersklassen-Sieg

    Anne Tönnishoff beim Veolothon in Berlin.

    Anne Tönnishoff, Mitglied der „Speed Rennradler“ Fortuna Walsteddes, hat in ihrer Altersklasse das rasante 165-Kilometer-Rennen beim Velothon in Berlin gewonnen und in der Gesamtwertung der Frauen einen hervorragenden zweiten Platz belegt. Die 47-Jährige zeigte eine herausragende Leistung und benötigte für die 165-Kilometer-Distanz nur 4:15,19 Stunden. Sie fuhr dabei mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 39 km/h.

  • Badminton: Flora-Cup

    Di., 15.05.2018

    Sensationserfolg für Union Lüdinghausen in Elmshorn

    Blumen-Kinder: Beim Flora-Cup spielte die Union-Abordnung stark auf.

    Union Lüdinghausen gelang ein Sensationserfolg. Als bester Verein in der Altersklasse U 11 nahmen die Nachwuchsspieler den Wanderpokal mit an die Stever und ließen sogar die favorisierten Dänen hinter sich.