Ausschreibung



Alles zum Schlagwort "Ausschreibung"


  • Hafenplatz und Kanalterrassen

    So., 23.07.2017

    Baustart ist nicht in Sicht

    Beim ersten Spatenstich am 19. Juni herrschte eitel Sonnenschein. Inzwischen haben Wolken die lichten Aussichten auf einen baldigen Baustart getrübt.

    Es ist ein ambitioniertes und teures Projekt: Mit dem neuen Hafenplatz und den Kanalterrassen will seinen mit der Gunst seiner Lage auftrumpfen. Der Baustart verzögert sich aber. Grund sind zu hohe Ergebnisse bei der Ausschreibung der Arbeiten.

  • Baugebiet Petersheide: Ausschreibungen laufen, im Herbst soll die Erschließung beginnen

    Di., 18.07.2017

    Auch die Kita kommt sofort

    Zwei Birnbäumchen neben der Eingangstreppe besiegeln die Fertigstellung des ehemaligen Verwaltungsgebäudes. Aber Bauunternehmer Karl Gründker (Mitte) und seine Mitstreiter blicken bereits in die Zukunft.

    Der 17. Mai war ein Freudentag für den Bauunternehmer Karl Gründker. „An diesem Tag hat der Rat der Stadt Münster endlich den Bebauungsplan für die Petersheide beschlossen“, blickt der Firmenchef aus Glandorf zurück, der in Wolbeck eine große Menge Wohnraum schaffen will. Seitdem ist viel passiert: Planerische Einzelheiten wurden festgezurrt, die Ausschreibungen laufen. Erschließungsarbeiten sind ab Herbst vorgesehen, Anfang des neuen Jahres sollen die ersten Häuser entstehen. Und gleichzeitig die im Baugebiet vorgesehene Kita.

  • Verkehr

    Di., 13.06.2017

    Nächster Schritt für Pkw-Maut - Ausschreibungen starten

    Berlin (dpa) - Verkehrsminister Alexander Dobrindt treibt die Vorbereitungen für die umstrittene Pkw-Maut voran. Für die Erhebung und Kontrolle der Maut sind jetzt Ausschreibungen gestartet. Europaweit gesucht werden Anbieter, die die Systeme entwickeln, aufbauen und betreiben. Die Verträge sollen jeweils zwölf Jahre laufen und drei Jahre verlängert werden können. Der Zuschlag in dem mehrstufigen Vergabeverfahren soll erst nach der Bundestagswahl erteilt werden. Der Start der Maut wird für 2019 angestrebt.

  • Ortskern Nottuln 2025

    Sa., 03.06.2017

    Baubeginn soll Mitte Juli sein

    Stellten die Planungen vor (v.l.): Diplom-Ingenieur Daniel Krüger, stellvertretender Leiter der Gemeindewerke, Projektleiterin Kerstin Juta-Wiggeshoff, Wirtschaftsförderin Andreja Urosevic, Bürgermeisterin Manuela Mahnke, Rolf Suhre vom Planungsbüro nts Münster und Karsten Fuchte, Fachbereichsleiter Bauen und Planen.

    Der Zeitplan für den 1. Bauabschnitt „barrierefreier Ortskern“ ist eng: Am 10. Juni wird die öffentliche Ausschreibung gestartet, Mitte Juli soll Baubeginn sein. Für Mitte Oktober ist die Fertigstellung angesetzt. Klappt das?

  • Baumberge-Grundschule

    Do., 11.05.2017

    Konrektor noch nicht in Sicht

    An der Baumberge-Schule findet ein reges Schulleben statt. Um rund 450 Schüler gut zu führen, muss die Grundschule wieder über einen Konrektor verfügen.

    Die Baumberge-Schule wartet weiter auf die Neubesetzung der Konrektorenstelle. Noch ist deren Ausschreibung aber nicht erfolgt.

  • Mehrfache Ausschreibung

    Sa., 01.04.2017

    Schulleiter für Grundschulen dringend gesucht

    Mehrfache Ausschreibung : Schulleiter für Grundschulen dringend gesucht

    Wer möchte Leiter der Pötterhoekschule und der Astrid-Lindgren-Schule werden? Offenbar niemand, die Stellen mussten zum wiederholten Mal ausgeschrieben werden.

  • Regierung

    Sa., 18.03.2017

    9,10 Meter hoch: US-Mauerpläne nehmen Form an

    Washington (dpa) - Die US-Regierung hat ihre Ausschreibung für den Bau einer Grenzmauer zu Mexiko konkretisiert. Sie soll zwischen 18 und 30 Fuß - also 5,40 bis 9,10 Meter - hoch und für Menschen unüberwindbar sein, heißt es in den Anforderungen des US-Heimatschutzministeriums. Die Grenzbefestigung soll bis in mindestens 1,80 Meter Tiefe Tunnelbauten unter der Mauer hindurch unmöglich machen. Es wird befürchtet, dass Drogen- und Menschenschmuggler ihr Geschäft durch Tunnel fortsetzen könnten.

  • Ausschreibung

    Fr., 16.12.2016

    Beigeordneten-Suche beginnt

    Wolfgang Beckermanns Nachfolger wird gesucht.

    Fingerspitzengefühl soll er haben, eine vorausdenkende Führungspersönlichkeit sein, auch Bürgernähe ist gefragt. Und natürlich soll er auch in Greven wohnen: Gesucht: der neue Beigeordnete, der im Idealfall auch Kämmerer sein kann.

  • Abstimmen für die Musik in Havixbeck

    Mi., 23.11.2016

    Jugendorchester braucht Unterstützung

    Voting: Das Jugendorchester Havixbeck nimmt am Wettbewerb um den PSD-Musikpreis teil.

    Das Jugendorchester Havixbeck nimmt am Wettbewerb um den PSD-Musikpreis teil. Bei dieser Ausschreibung kann das Orchester Geld zur Förderung der musikalischen Jugendarbeit gewinnen. Doch dieses Mal muss das Orchester nicht auf der Bühne sein Können präsentieren, sondern bei einer Internetabstimmung Stimmen sammeln.

  • Schlamperei und Tricks

    Do., 13.10.2016

    EU-Prüfer decken Unregelmäßigkeiten in Milliardenhöhe auf

    Noch immer werden Fälle festgestellt, in denen Landwirte Flächen falsch deklarieren. So erhalten sie Beihilfen, die ihnen gar nicht zustehen.

    Ausbleibende Ausschreibungen oder zu hohe Rechnungen: Bei der Vergabe von EU-Geldern werden nach Angaben unabhängiger Prüfer «in wesentlichem Ausmaß» Fehler gemacht. Auch in Deutschland läuft nicht alles so, wie es sollte.