Autohaus



Alles zum Schlagwort "Autohaus"


  • Kriminalität

    Fr., 20.04.2018

    140 Reifen und Felgen aus Autohaus gestohlen

    Der Schriftzug «Polizei» auf der Motorhaube eines Funkstreifenwagens.

    Siegburg (dpa/lnw) - Diebe haben in Siegburg am helllichten Tag eine Lagerhalle aufgebrochen und sämtliche Reifen und Felgen im Wert von insgesamt 40 000 Euro gestohlen. Insgesamt ließen die Unbekannten 140 Räder mitgehen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Diebe seien in den vergangenen Tagen womöglich mit einem Lkw auf das umzäunte Gelände gelangt.

  • Autohäuser wechseln Besitzer

    Do., 12.04.2018

    Agravis verkauft Volvo-Häuser der Tochter Vovis

    Symbolbild

    Über 50 Jahre lang war der Agrarhandelskonzern Agravis (Münster) und seine Vorgängergesellschaften auch Autohändler. Jetzt hat das Unternehmen die drei Volvo-Häuser der Tochter Vovis an den Standorten Münster, Steinfurt und Hamm verkauft.

  • Autohändler sagen ihre Meinung

    Do., 05.04.2018

    Diesel-Diskussion verunsichert

    Die Schadstoffe, die Diesel-Autos ausstoßen, sorgen für viele Diskussionen – und Kaufzurückhaltung.

    Die Schadstoffe, die Diesel-Autos ausstoßen, sorgen für viele Diskussionen, Verunsicherung – und Kaufzurückhaltung. Franz Bock vom Kfz-Handel EBO und Jürgen Marpert vom gleichnamigen Autohaus aus Metelen sind nach wie vor von der Antriebstechnik überzeugt.

  • Auszeichnung für Autohaus Lübke

    Sa., 31.03.2018

    Unter Top-Drei in Deutschland

    Florian Lübke hält die 2017er-Auszeichnung in Händen. Sein Vater Hans, Onkel Peter und Monika Lübke, die Ehefrau von Hans, mit Enkel Louis (von rechts) halten jeweils einen der in den Vorjahren erworbenen Awards in den Händen.

    Zum vierten Mal in Folge ist das Autohaus Lübke als einer der besten Mazda-Händler vom japanischen Pkw-Hersteller ausgezeichnet worden. Darauf ist man im Familienbetrieb am Niederlengericher Damm stolz.

  • Diesel-Krise

    Mi., 28.03.2018

    Diesel bei Autohändlern weniger gefragt

    Immer weniger geht der Griff zum Diesel-Zapfhahn. Viele Autofahrer wollen keinen Diesel mehr kaufen. Die Verunsicherung ist groß. Viele Autofahrer befürchten Fahrverbote in den Städten. Wie umweltschädlich Dieselfahrzeuge wirklich sind, bleibt umstritten.

    Es gibt ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts: Diesel-Fahrverbote in Städten sind zulässig. Das hat Auswirkungen. „Bei uns ist die Nachfrage nach Diesel-Fahrzeugen um bis zu 90 Prozent zurückgegangen“, berichtet Stefan Bergmann vom Autohaus Bunte in Warendorf. 

  • Kriminalität

    Sa., 24.03.2018

    In Autohaus randaliert: Mann auf Flucht festgenommen

    Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.

    Hamm (dpa/lnw) - Ein 39-Jähriger hat am Freitagabend in Hamm in einem Autohaus randaliert. Er fuhr gegen parkende Wagen und zerstörte eine Schaufensterscheibe, wie die Polizei mitteilte. Danach flüchtete der Mann in seinem Auto und versuchte wenig später, einem 53-Jährigen mit Gewalt seinen Wagen wegzunehmen. Kurz darauf nahmen ihn Polizisten fest. Verletzt wurde niemand. Die Hintergründe waren noch unklar.

  • 60 Jahre Autohaus Kiefer

    Di., 20.03.2018

    Feier auf dem Wilhelmplatz

    Dirk Kiefer führt das Autohaus seit 2016 gemeinsam mit seinem Vater Axel Kiefer.

    Im großen Stil feiert das Autohaus Kiefer sein 60-jähriges Bestehen. Beim Grevener Frühling am Sonntag, 25. März, bevölkern 70 Fahrzeuge des Renaults-Händlers im Rahmen der Auto-Schau den Wilhelmplatz. Dort wird auch ein Renault Kadjar verlost.

  • Leezenbörse im Autohaus

    Mo., 19.03.2018

    Rund 150 Fahrräder suchen neue Eigentümer

    Rund 150 Leezen wurden am Samstag im Autohaus Rüschkamp zum Verkauf angeboten.

    Die mittlerweile 15. Leezenbörse ging am Samstag im Autohaus Rüschkamp über die Bühne. Unter der Regie des örtlichen ADFC wurden rund 150 Fahrräder zum Kauf angeboten.

  • Grevener Frühling mit Auto-Ausstellung

    Di., 13.03.2018

    Es muss nicht immer Diesel sein

    Vertreter von Grevener Autohäusern, Greven Marketing und der Werbegemeinschaft machen mit Autos und Blumengrüßen Werbung für den Grevener Frühling.

    Am Sonntag, 25. März, dürfte es angesichts der Dieseldiskussionen beim Grevener Frühling mit der großen Automeile interessante Gespräche geben. Auf der Rathausstraße und dem Wilhelmplatz stellen die Grevener Autohäuser „weit über 100 Fahrzeuge aus“, so Peter Hamelmann, Vorsitzender von Greven Marketing.

  • WN OnlineMarketing Club

    Gronau

    Brockhues & Engelke GmbH & Co. KG

    Gronau: Brockhues & Engelke GmbH & Co. KG

    Herzlich willkommen beim Autohaus Brockhues & Engelke, Ihrem Skoda-Händler und Volkswagen-Servicepartner in Gronau.