Bürgerprojekt



Alles zum Schlagwort "Bürgerprojekt"


  • „PSD-Bürgerprojekt“ vergibt Preise: Aaseemarkt-Bücherei unter den Gewinnern : Ausgezeichnete Ideen

    Fr., 08.11.2013

    PSD-Bürgerprojekt – das Ergebnis

    Insgesamt 13 Projekte wurden beim „PSD Bürgerprojekt 2013 – Unser Ort soll größer bleiben!“ – einer Gemeinschaftsaktion der PSD Bank Westfalen-Lippe und der Medienpartner Westfälische Nachrichten und Neue Westfälische – mit einer Fördersumme bedacht. Ausgezeichnet wurden am Freitagabend in Münster folgende Initiativen:

  • „PSD-Bürgerprojekt“ vergibt Preise: Aaseemarkt-Bücherei unter den Gewinnern

    Fr., 08.11.2013

    Ausgezeichnete Ideen

    Ausgezeichnetes Bürgerprojekt: 

    Der Förderverein Stadtteilbücherei Aaseemarkt ist am Freitagabend von der PSD-Bank mit einem Förderpreis in Höhe von 3000 Euro ausgezeichnet worden. Insgesamt waren es 13 Bürgerprojekte, die unter dem Thema „Unser Ort soll größer bleiben!“ die Jury überzeugten.

  • PSD-Bürgerprojekt: 4000 Euro für „Leichter leben mit Kindern in Ladbergen“ : Familienstiftung gewinnt

    Sa., 09.11.2013

    Die Projekte

    Insgesamt 13 Projekte wurden beim „PSD Bürgerprojekt 2013 – Unser Ort soll größer bleiben!“ – einer Gemeinschaftsaktion der PSD Bank Westfalen-Lippe und der Medienpartner Westfälische Nachrichten und Neue Westfälische – mit einer Fördersumme bedacht. Ausgezeichnet wurden am Freitagabend in Münster folgende Initiativen:

  • Zum Thema

    Fr., 30.08.2013

    PSD- Bürgerprojekt 2013

    Das Bürgerprojekt 2013 „Unser Ort soll größer bleiben!“ wird in zwei Runden ausgeschrieben: In der ersten Ausschreibungsrunde reichte eine Kurzbewerbung, aus der die Zielsetzung des Projektes, der Stellenwert des bürgerschaftlichen Engagements und die beantragte Fördersumme hervorgingen. Aus diesen Bewerbungen wurden 13 vielversprechende Projekte für die Finalrunde ausgewählt. Erreicht die Bewerbung die zweite Runde, sind bereits eine Fördersumme über 1 000 Euro sowie eine Kurzvorstellung des Projektes in den Westfälischen Nachrichten garantiert. In der Finalrunde war eine ausführliche Bewerbung des Projektes mit Kosten-, Zeit- und Maßnahmenplan erforderlich. Eine fachkundige Jury entscheidet in Kürze über die Vergabe der weiteren Fördermittel und die Auszeichnung von bis zu zwei „Leuchtturmprojekten“. Die Auszeichnung der Siegerprojekte erfolgt am 8. November im Rahmen einer Feierstunde im Haus der PSD-Bank in Münster.

  • Bezirksregierung Münster prüft Anträge

    Do., 06.06.2013

    Stillstand im Bewegungspark

    Mehr als ein halbes Jahr ist nach dem ersten Astschnitt vergangen, seitdem herrscht Stillstand mit dem Bewegungspark in Steinfurt. Der erste Abschnitt des von so vielen Seiten gelobten Bürgerprojekts sollte schon in diesem Sommer fertig sein. Doch das Antragsverfahren für die Fördermittel ist immer noch nicht abgeschlossen. Die Bezirksregierung prüft derzeit die Unterlagen.

  • Bürgerprojekt

    Do., 23.05.2013

    Erste Ausschreibungsrunde endet am 31. Mai

    Das Bürgerprojekt wird in zwei Runden ausgeschrieben: In der ersten Ausschreibungsrunde, die noch bis zum 31. Mai dauert, reicht eine Kurzbewerbung, aus der Zielsetzung des Projektes, Stellenwert des bürgerschaftlichen Engagements und beantragte Fördersumme hervorgehen. Aus diesen Bewerbungen werden vielversprechende Projekte für die Finalrunde ausgewählt. Erreicht die Bewerbung die zweite Runde, ist bereits eine Fördersumme über 1000 Euro sowie eine Kurzvorstellung des Projektes in den Westfälischen Nachrichten garantiert. Informationen zur Bewerbung:

  • PSD-Bürgerprojekt

    Do., 23.05.2013

    Preisgeld für lebenswerte Projekte

    Preisverleihung im vergangenen Jahr: Auch 2013 lädt die PSD-Bank zu einem Bürgerprojekt ein.

    50 000 Euro warten. Um sie zu ergattern, muss man sich allerdings ordentlich engagieren. Beim PSD Bürgerprojekt werden Projekte ausgezeichnet, die sich kreativ und klug mit dem demografischen Wandel auseinandersetzen.

  • Wettbewerb PSD-Bürgerprojekt

    Do., 16.05.2013

    Dem demografischen Wandel trotzen

    „Unser Ort soll größer bleiben!“ So lautet das Motto der siebten Runde des „PSD Bürgerprojekts“, das im Münsterland von den Westfälischen Nachrichten unterstützt und begleitet wird. Während im vergangenen Jahr die motivierende und integrierende Kraft des Sports im Mittelpunkt stand, wird die PSD-Bank Westfalen-Lippe diesmal bürgerschaftliche Projekte auszeichnen, die zeigen, wie man sich klug und erfolgreich mit den Folgen des demografischen Wandels auseinandersetzt.

  • PSD-Bürgerprojekt

    Di., 09.04.2013

    Den Wandel gestalten

    Immer seltener Immer seltener wird auch in Westfalen der „Tante-Emma-Laden“. Doch inzwischen nehmen immer mehr Bürger die Sache selbst in die Hand, gründen Konsumgenossenschaften und stellen so die Nahversorgung sicher.

    Die PSD-Bank Westfalen-Lippe eG schreibt auch im Jahr 2013 das „PSD Bürgerprojekt“ aus, das im Münsterland von den Westfälischen Nachrichten unterstützt und begleitet wird. Das Motto lautet: „Unser Ort soll größer bleiben!“. Bürgerschaftliche Projekte sollen ausgezeichnet werden, die zeigen, wie man klug und erfolgreich mit den Folgen des demografischen Wandels umgeht.

  • PSD-Bürgerprojekt : Den Wandel gestalten

    Di., 09.04.2013

    PSD-Bürgerprojekt 2013

    Das Bürgerprojekt 2013 „Unser Ort soll größer bleiben!“ wird in zwei Runden ausgeschrieben: In der ersten Ausschreibungsrunde, die bis zum 31. Mai dauert, reicht eine Kurzbewerbung, aus der Zielsetzung des Projektes, Stellenwert des bürgerschaftlichen Engagements und beantragte Fördersumme hervorgehen. Aus diesen Bewerbungen werden vielversprechende Projekte für die Finalrunde ausgewählt.