Büttabend



Alles zum Schlagwort "Büttabend"


  • Lachen hausgemacht

    So., 19.02.2012

    Büttabend der Kathrinen fast ausschließlich mit eigenen Akteuren

    Lachen hausgemacht : Büttabend der Kathrinen fast ausschließlich mit eigenen Akteuren

    „Frau, wo bist du geblieben? Du standest auf mit mir um viertel vor 7“, dieses Frage stellte sich Britta Terkuhlen in ihrer Büttenrede „Endlich Feierabend“ des Öfteren. In der Rolle eines von der Arbeit heimkehrenden Familienvaters gewährte sie den Närrinnen und Narren im vollbesetzten Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina einen Einblick in den ganz normalen Wahnsinn des Alltags. Die Vereinswirtin der Kathrinen, die für ihren bereits dritten Auftritt einen Hausorden bekam, gehörte somit zu den vereinseigenen Mitwirkenden des diesjährigen Büttabends. „Wir haben heute fast nur Akteure aus den eigenen Reihen. Das ist wirklich was ganz Besonderes“, freute sich nämlich Präsident Klaus Laurenz.

  • Lachen hausgemacht

    So., 19.02.2012

    Büttabend der Kathrinen fast ausschließlich mit eigenen Akteuren

    Lachen hausgemacht : Büttabend der Kathrinen fast ausschließlich mit eigenen Akteuren

    „Frau, wo bist du geblieben? Du standest auf mit mir um viertel vor 7“, dieses Frage stellte sich Britta Terkuhlen in ihrer Büttenrede „Endlich Feierabend“ des Öfteren. In der Rolle eines von der Arbeit heimkehrenden Familienvaters gewährte sie den Närrinnen und Narren im vollbesetzten Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina einen Einblick in den ganz normalen Wahnsinn des Alltags. Die Vereinswirtin der Kathrinen, die für ihren bereits dritten Auftritt einen Hausorden bekam, gehörte somit zu den vereinseigenen Mitwirkenden des diesjährigen Büttabends. „Wir haben heute fast nur Akteure aus den eigenen Reihen. Das ist wirklich was ganz Besonderes“, freute sich nämlich Präsident Klaus Laurenz.

  • Büttabend des NSKKV

    Mo., 06.02.2012

    „Supertalente“ am laufenden Band

    Büttabend des NSKKV : „Supertalente“ am laufenden Band

    Süße Hasen und Pandabären, kleine Teufel, farbenfrohe Hippies, Scheiche und Chinesen wo das Auge hinschaute: Verkleidete Narren eroberten am Freitagabend den neu gestalteten Saal des Hotels „Alte Post“. Die Schöppinger Karnevalisten des NSKKV feierten dort unter lautem „Heia Krabau“ ihren traditionellen Büttabend.

  • Karneval

    Sa., 04.02.2012

    Die neuen Majestäten

    Karneval : Die neuen Majestäten

    Nun steht es fest: In dieser Session regieren Bernd I. und Karin I. über die Narren in der Vechtegemeinde.

  • Horstmar

    Mo., 28.02.2011

    Lars I. und Sophie I. übernehmen die Macht

  • Karneval im Kreis Borken

    So., 06.02.2011

    Einfach nur „waka waka“

  • Karneval im Kreis Borken

    Mo., 15.02.2010

    In anderen Sphären

  • Karneval im Kreis Borken

    So., 07.02.2010

    Lange Nacht für Prinzen und Piraten

  • Karneval im Kreis Borken

    Sa., 06.02.2010

    Prinz Erich I.: „Ich fühle mich reif für dieses Amt!“

  • Schöppingen

    So., 08.02.2009

    Publikum stand auf den Tischen