Boxzentrum



Alles zum Schlagwort "Boxzentrum"


  • Boxen: Deutsche U-17-Meisterschaft

    Sa., 22.04.2017

    Abacarov gewinnt auf Rügen Finale im Papiergewicht

    U-17-Meisterschaftsgewinner Nuradi Abacarov (mitte), Trainer Hamdi Yildirim (links) und Unterstützer Engin Beretoglu (rechts).

    Nuradi Abacarov vom Boxzentrum Münster stand am Samstag im Finale um die Deutschen Meisterschaft im Boxen in der U-17-Klasse in Binz auf Rügen. Er setzte sich tatsächlich am Ende durch. Sein Kollege Thahel Rentmeister musste sich mit Rang zwei begnügen.

  • Boxen: Deutsche U-17-Meisterschaft

    Fr., 21.04.2017

    Boxen: Abacarov und Rentmeister sind im Finale

    Thahel Rentmeister (vorn) steht im Finale der U-17-DM in Binz 

    Nuradi Abacarov und Thahel Rentmeister vom Boxzentrum Münster haben nach klaren Halbfinalerfolgen den Einzug in die Finals geschafft. Bei den Deutschen Meisterschaften in der U-17-Klasse in Binz sind die Endkämpfe auf Samstag terminiert.

  • Boxzentrum

    Mi., 22.02.2017

    „Erst Hausaufgaben, dann boxen“

    Konditionstraining im Boxzentrum: Thomas Marquardt übernahm für einen Nachmittag kurzfristig die Leitung.

    „Farid’s QualiFighting“ bedeutet: Alle Schüler, die am Boxsport interessiert sind, müssen vor dem Training ihre Hausaufgaben aus der Schule erledigen.

  • Boxen: Nationalmannschaft

    Di., 21.02.2017

    Piraki will für Deutschland starten, wartet aber auf seinen Pass

    Naziri Piraki boxt sich in Münster perfekt durch – darf aber nicht für Deutschland starten.

    Naziri Piraki gehört zu den besten Kämpfern im Mittelgewicht in Deutschland. Allerdings darf er im Augenblick als Tadschike noch nicht für die Nation starten, in der er seit zweieinhalb Jahren lebt. Die Zeit drängt für den Athleten vom Boxzentrum Münster.

  • Boxen: Kreismeisterschaften

    Fr., 27.01.2017

    Auftakt in die Saison für zahlreiche Münsteraner

    Schon wieder aktiv: Elah A-Maghamseh (links) und Naziri Piraki (r.) starten bei den Kreismeisterschaften in der A-Klasse in das neue Boxjahr.

    Das Jahr beginnt für die hoffnungsvollen Athleten des Boxzentrum Münster und des BC Münster 23 in Ibbenbüren. Dort finden die Kreismeisterschaften statt, für die beide Clubs zusammen über 30 Teilnehmer gemeldet haben. Allerdings sind in den ersten Runden noch nicht alle gefordert.

  • Boxen: Deutsche Meisterschaft

    Do., 17.11.2016

    Piraki hat Medaille in Straubing schon sicher

    Zufrieden: Trainer Farid Vatanaparast und sein Schützling Naziri Piraki

    Drei aus dem Boxzentrum versuchten ihr Glück am Donnerstag in den Viertelfinals der nationalen Titelkämpfe. Mit Mittelgewichtler Naziri Piraki kam einer durch, Elah Al-Maghamsen und Yigitcan Özev verloren trotz guter Leistungen. Ein weiterer Münsteraner zieht heute erst die Handschuhe an.

  • Boxen: Deutsche Meisterschaft

    Mi., 16.11.2016

    Al-Maghamseh und Özev im Viertelfinale am Donnerstag

    DM-Starter vom Boxzentrum: Elah Al-Maghamseh (von links), Naziri Piraki und Yigitcan Özev.

    Bei der DM der Boxer erreichten Elah Al-Maghamseh und Yigitcan Özev vom Boxzentrum Münster nach starken Leistungen das Viertelfinale am Donnerstag.

  • Boxen: Deutsche Meisterschaften

    Mo., 14.11.2016

    Ibrahim, Özev, Al-Maghamseh und Piraki hoffen auf Medaillen

    Auf nach Straubing: Elah Al-Maghamseh (von links), Naziri Piraki und Yigitcan Özev vom Boxzentrum Münster sind auf dem Weg zu den Deutschen Meisterschaften.

    Drei Athleten aus dem Boxzentrum Münster sowie Tarik Ibrahim vom Nachbarverein BC 23 gehen in dieser Woche bei den Deutschen Meisterschaften in Straubing an den Start. Sie alle teilen den Traum von einer Medaille.

  • Nationale Wertschätzung

    Fr., 21.10.2016

    Faustkampf mit Mehrwert

    Stolz auf den Preis im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ sind besonders die jungen Aktiven. Neben dem Boxtraining steht die Lernförderung der Jugendlichen im Mittelpunkt bei „Farid‘s Quali-Fighting“.

    Das Boxzentrum Münster ist mit dem Projekt „Farid‘s QualiFighting“ erster Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2016.

  • Boxen: Stützpunkt

    Mo., 29.08.2016

    Münster hofft auf Aufwertung und neue Mittel

    Dr. Ulrich Thelen (l.) und Prof. Farid Vatanparast haben in Münster Bedingungen geschaffen, die den Aufstieg des Boxzentrums zum Olympia-Stützpunkt rechtfertigen würde.

    Die Fördergelder für relevante olympische Sportarten werden in diesem Herbst nach einem neuen Schlüssel verteilt. Im Zuge dessen hofft auch das Boxzentrum Münster auf eine Aufwertung. Der Stützpunkt kann mit sportlichen Erfolgen aufwarten.