Caritasverband



Alles zum Schlagwort "Caritasverband"


  • Integration in den Arbeitsmarkt

    Sa., 18.05.2019

    Praxis gut – in der Theorie ist‘s schwer

    Die Flüchtlingshilfe hatte Auszubildende aus vielen Ländern ins Hansaviertel-Zentrum eingeladen.

    Die Flüchtlingshilfe Greven hat in Kooperation mit dem Caritasverband zu einem Treffen für Auszubildende eingeladen. Bernhard Hülsken und Heinz Kues konnten Interessierte aus Afghanistan, Armenien Aserbaidschan, Guinea, Syrien und Tadschikistan begrüßen.

  • Einladung

    Fr., 03.05.2019

    „Hinter den Kulissen“

    Die Heimatfreunde Georg Becks und Professor Anton Janßen, die Leiterin des Kulturforums Steinfurt, Dr. Barbara Herrmann, der Leiter des St.-Gertrudis-Hauses, Bernd Wessel, Projektleiterin Anni Lütke Brinkhaus und Annika Koke vom Caritasverband Steinfurt (v.l.) freuen sich auf den Auftakt von „Hinter den Kulissen“ am kommenden Dienstag.

    „Hinter den Kulissen“ heißt die neue Veranstaltungsreihe, zu der das Kulturforum Steinfurt in Kooperation mit dem St.-Gertrudis-Haus, dem Caritasverband Steinfurt und dem Heimatverein Horstmar einlädt. Hinter dem Format verbergen sich Gespräche mit interessanten Persönlichkeiten aus Horstmar und der Region, die jeweils in der Cafeteria des Altenwohnheims stattfinden. Den Anfang macht Bürgermeister Robert Wenking. Er stellt sich am kommenden Dienstag (7. Mai) den Fragen der Moderatorin Dr. Barbara Herrmann.

  • Caritasverband unterstützt unabhängiges Angebot

    Mi., 17.04.2019

    Alternative Teilhabe-Beratung

    Das Team der neuen Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (von rechts): Marina Stegemann, Bianca Hanke, Jan-Hendrik Gang und Inga Stecknitz mit Michaela Kopp und Bernward Stelljes vom Caritasverband Emsdetten-Greven.

    Teaser:

  • Bitte um Spende für Projekte

    Do., 21.03.2019

    Flüchtlingshilfe reist in den Libanon

    Syrische Kinder rutschen in einem Flüchtlingslager nahe der Stadt Bar Elias in Libanon einen Hügel hinunter. Seit Ausbruch des Bürgerkriegs in Syrien hat der Libanon zahlreiche Flüchtlinge aufgenommen. Im April will die Caritas Ahaus dort eine Flüchtlingshilfe besuchen.

    ine Delegation der Caritas-Flüchtlingshilfe aus dem Libanon war 2017 in zu Gast beim Caritasverband Ahaus-Vreden. Nun steht ein Gegenbesuch an. Dabei will die Caritas mithilfe von Spenden im Libanon ein konkretes Projekt unterstützen.

  • Ambulanter Hospizdienst Emmaus

    Mo., 11.02.2019

    Auf dem letzten Weg ganz nah

    Anja Gloddek-Voss steht Angehörigen, Patienten und Ehrenamtlichen für alle Fragen rund um den ambulanten Hospizdienst Emmaus zur Verfügung.

    Seit einem Jahr unterhält der Caritasverband Emsdetten-Greven ein neues Büro für den ambulanten Hospizdienst Emmaus in Greven an der Fredenstiege. Seither koordiniert Anja Gloddek-Voß von dort aus den Einsatz der ehrenamtlichen Mitarbeiter in der Stadt und ist Ansprechpartnerin für Angehörige und Patienten.

  • CDU-Politiker zu Besuch im Caritas-Haus

    Di., 22.01.2019

    Entwicklungen und Herausforderungen

    Christian Germing (l.) informierte Anni Willms und Wilhelm Wessels von der CDU-Kreistagsfraktion über den Caritasverband.

    Christian Germing empfing Anni Willms und Wilhelm Wessels jetzt im Caritashaus. Der Vorstand führte die beiden Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion durch das Gebäude und sprach mit ihnen über die Arbeit des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld .

  • 50 Jahre Quadro

    Di., 15.01.2019

    Offene Suchtgeständnisse

    Hermann Wetterkamp (l.) blätterte mit Timo Schüsseler, Olga Zenkova, Hildegard Rüsing, Herbert Baumann und Renate Theissen-Beckmann in den Annalen der Sucht- und Drogenberatung.

    Seit 50 Jahren bietet der Caritasverband Hilfe bei Suchterkrankungen an – für Betroffene und für Angehörige. Ohne die Beratung wäre mancher verzweifelt, wie es in einer Feierstunde deutlich wurde.

  • Caritasverband für das Dekanat Ahlen feiert 50-jähriges Bestehen

    Sa., 05.01.2019

    Start mit einem Einzelkämpfer

    50 Jahre Caritasverband Ahlen-Drensteinfurt-Sendenhorst mit einer Vielzahl an Angeboten: Das soll in diesem Jahr besonders gefeiert werden.

    Der Caritasverband für das Dekanat ahlen besteht seit 50 Jahren. In dieser Zeit hat er eine Fülle von Aufgaben übernommen.

  • Mietvertrag für Inklusionsbetrieb in Senden unterzeichnet

    Mi., 19.12.2018

    Chancen für Zukunft schaffen

    Markus Döpker, Geschäftsführer der CariWerke gGmbH (vorne, r.), und Heinrich Alfers sen. (vorne, l.), Vertreter des Investors, planten die Gestaltung des Neubaus für die CariWerke und bereiteten den Mietvertrag vor. Im Hintergrund (v.l.): Ernst Lackhütter, zukünftiger Betriebsleiter und Christian Germing, Caritas-Vorstand.

    Die CariWerke gGmbH, eine Tochtergesellschaft des Caritasverbandes, möchte sich im Spätsommer 2019 mit einem Inklusionsbetrieb in Senden ansiedeln. Dazu soll eine Halle an der Siemensstraße gebaut werden.

  • Caritasverband Emsdetten-Greven ehrt langjährige Mitarbeiter

    Di., 11.12.2018

    485 Jahre im Dienste der Caritas

    Caritas-Vorstand Bernward Stelljes (3.v.l.) bedankte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für deren Engagement für den Caritasverband.

    Was diese Frauen und Männer gemeinsam erarbeitet haben, kann sich sehen lassen. Gemeinsam stehen sie für 485 Jahre im Dienste der Caritas. Die Rede ist von langjährigen Mitarbeitern des Caritasverbandes Emsdetten-Greven. Zum ersten Mal ehrte der Verband die Jubilare dieses Jahres in einer Feierstunde.