Entlassfeier



Alles zum Schlagwort "Entlassfeier"


  • Entlassfeier der Hauptschule

    Fr., 28.06.2019

    „Wir sind durch gute und harte Zeiten gegangen“

    Als Beste des Hauptschuljahrgangs 2019 wurden Sara Brockhues und Maurice Laabs im Rahmen der Abschlussfeier ausgezeichnet.

    In einer Polonaise zogen die 54 Hauptschulabsolventen am Freitag in die Aula der Schule ein, um Abschied zu nehmen vom Schülerleben. „Abschluss Royal“ war das Motto der Entlassfeier, das Schulleiter Golo Mielke zum Anlass nahm, die Charaktere zweier Royals unter die Lupe zu nehmen.

  • Entlassfeier und Ball des JHG

    Do., 27.06.2019

    Ganze Stufe hat das Abi bestanden

    Die Jahrgangsstufe Q 2 hat inzwischen alle Abi-Prüfungen erfolgreich hinter sich gebracht. Die Q 2 des Joseph-Haydn-Gymnasiums hat inzwischen die Abi-Prüfungen erfolgreich gemeistert.

    Die diesjährige Abiturientia am Joseph-Haydn-Gymnasium feiert am Samstag die Entlassung vom JHG – und die bestandenen Abi-Prüfungen.

  • Zeugnisübergabe und Abiball

    Do., 27.06.2019

    Gymnasium entlässt 81 Abiturienten

    Am Gymnasium steht die Übergabe der Abiturzeugnisse an.

    81 Abiturienten erhalten am Samstag (29. Juni) ihre Reifezeugnisse. Die Entlassfeier beginnt um 9 Uhr mit einem Gottesdienst in der Lambertikirche. Anschließend geht es zur Zeugnisübergabe in die Aula des Schulzentrums. Am Abend feiert die Abiturientia ab 18 Uhr in der Stadthalle.

  • Treff des Dorfschul-Entlassjahrgangs 1944

    Mi., 15.05.2019

    Kritischer Rückblick nach 75 Jahren

    Der Dorfschul-Entlassjahrgang 1944 traf sich nach 75 Jahren wieder (v.l.): Rudi Huesmann, Hedwig Hünter, August Heitmann, Franziska Bartsch, Elfriede Gröger, Irmgard Ransmann, Arthur Kötters, Loni Schulte, Hugo Bücker und Margret Essmann.

    Am vergangenen Samstag traf sich der Dorfschul-Entlassjahrgang 1944 im Café Essmann zur 75-jährigen Entlassfeier. Von 58 Schulanfängern, die Ostern 1936 eingeschult wurden, waren zehn anwesend.

  • Entlassfeier in Rinkerode

    Fr., 13.07.2018

    Trommelwirbel und Dschungellied

    Dicht gedrängt verfolgten die Schüler in der Pausenhalle das Programm.

    Die beiden vierten Klassen der Katholischen Grundschule in Rinkerode verabschiedeten sich am Freitag mit Tanzdarbietungen, Liedern und einer Trommel-Performance.

  • Entlassfeier an der KvG-Grundschule

    Fr., 13.07.2018

    Manchen fällt der Abschied schwer

    Volles „Haus“ an der KVG-Schule: Eltern und Mitschüler genossen das Programm der Viertklässler.

    Bei strahlendem Sommerwetter haben die Viertklässler an der KvG-Grundschule eine tolle Abschiedsparty gefeiert. Dabei gab es auch einigen Wehmut.

  • Entlassfeier der Papst-Johannes-Schule

    Mo., 09.07.2018

    „Wir heben ab“ in die Zukunft

    23 Schülerinnen und Schüler verlassen die Papst-Johannes-Schule

    „Wir heben ab“: Dieses Motto, frei nach Andreas Bourani, hatten die Schülerinnen und Schüler der Papst-Johannes-Schule zum Abschluss ihrer Schulzeit gewählt.

  • Schulabschluss

    Mo., 09.07.2018

    KvG-Gesamtschule entlässt 29 Abiturienten

    Schulabschluss: KvG-Gesamtschule entlässt 29 Abiturienten

    Passend zu dem Ereignis eröffnete das Schulorchester der KvG-Gesamtschule am Freitag die Entlassfeier für die 29 Abiturienten des Jahrgangs 2018. Die konnten es kaum erwarten ihre Zeugnis der Reife endlich ausgehändigt zu bekommen.

  • Johannesschule verabschiedet 19 Schülerinnen und Schüler

    Mo., 09.07.2018

    „Reisebüro Zukunft“ als Leitgedanke

    19 Schülerinnen und Schüler der Johannesschule wurden am Freitagabend in einen neuen Lebensabschnitt entlassen. Links im Bild Schulleiterin Jutta Thier-Mechelhoff.

    Unter dem Leitgedanken „Reisebüro Zukunft“ stand die Entlassfeier für die Abschlussschüler der Johannesschule Gronau. Insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler wurden während einer Feierstunde von Schulleiterin Jutta Thier-Mechelhoff am Freitagabend in ein neues Kapitel ihres Lebens entlassen.

  • Entlassfeier der MKG in der Bürgerscheune

    So., 08.07.2018

    Abios Amigos

    Die 79 Abiturientinnen und Abiturienten der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule zum Abschluss der Entlassfeier unter den Eichen an der Bürgerscheune.

    „Endlich ist er da. Der Tag, auf den wir drei Jahre hingearbeitet haben“, sagte Jaqueline Leifeld, eine der Abiturientinnen der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG). Zusammen mit ihrem Mitschüler Luca Büning moderierte sie die Entlassfeier ihres Abiturjahrgangs am Samstagmorgen.