Erfolgsmodell



Alles zum Schlagwort "Erfolgsmodell"


  • Integrationsprojekt in der Schule am Bagno

    Mo., 20.06.2016

    Viel mehr als nur ein Technikkurs

    Die Schüler und Betreuer des Holzbearbeitungsprojekts der Schule am Bagno mit den Sitzbänken.

    Gemeinsam handwerklich etwas auf die Beine stellen und zugleich die Integration von Schülern mit Migrationshintergrund fördern – das Holzbearbeitungsprojekt der Schule am Bagno ist ein Erfolgsmodell. Seit März diesen Jahres haben sechs 14- bis 17-jährige Schüler aus Flüchtlingsfamilien sowie drei deutsche Schüler der Jahrgangsstufe neun, die als Lotsen fungierten, in der Werkstatt der Evangelischen Jugendhilfe an der Goldstraße zusammen verschiedene Werkstücke als Holz gefertigt.

  • Erfolgreiche Energie-Einsparung

    Fr., 13.05.2016

    Energiefresser werden entsorgt

    Der Stromspar-Check hat sich bewährt und geht in die nächste Runde. Gemeinsam engagiert sind (v.l.) Stadträtin Cornelia Wilkens, Martin Schuster (Stadtwerke), Projektleiter Peter Lammerding und Caritas-Vorstand Thomas Schlickum.

    Die Aktion Stromspar-Check der Caritas hat sich zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Einkommensschwache Haushalte werden finanziell entlastet und die Umwelt geschont. 2230 Haushalte haben schon mitgemacht.

  • 200 Jahre Kreis Steinfurt

    So., 24.04.2016

    „Der Kreis ist ein Erfolgsmodell“

    Was wäre ein Geburtstag ohne Torte? Landrat Effing und Berthold Probst schnitten sie an, gebacken hat sie die Konditoren-Abschlussklasse des Berufskollegs Rheine.

    Ein eigenes „Kreislied“, jede Menge prominente Gäste, ein frisch renovierter großer Sitzungssaal, Besuch von den Freunden aus Litauen und eine superleckere Geburtstagtorte: Der Kreis Steinfurt feierte seinen 200. Geburtstag.

  • Friedrich Merz: Einwanderung und Asyl neu regeln

    Fr., 22.04.2016

    „Nicht geordnet, nicht nach vorne gerichtet“

    Friedrich Merz. Foto: dpa

    Am Ende der scharfen Analyse folgt doch das Plädoyer für das gemeinsame Europa. Als ein vor allem für Deutschland wichtiges „Erfolgsmodell“ sollte es unbedingt Bestand haben, auch unter den veränderten Bedingungen des 21. Jahrhunderts. Bis Friedrich Merz diesen Schluss­akkord setzt, legt er am ­Mittwoch vor den 170 Gästen des „Kommunalpolitischen Abends“ der WL-Bank in Münster den Finger in viele Wunden – Flüchtlingskrise, Eurokrise, Brexit-Sorge, Legitimationskrise des politischen Systems.

  • Projekt des Reha-Vereins wird Erfolgsmodell

    Mo., 11.04.2016

    Unikate auf dem Laufsteg

    Auf dem Laufsteg machen die Models eine gute Figur und setzen mit ihren Accessoires Farbtupfer. Der kleine Hund in der farblich passenden Weste zaubert vielen Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht.

    Mit der Gründung des Unikat wurde vor rund sieben Jahren eine Lücke auf dem Beschäftigungsmarkt geschlossen. Heute gilt die Einrichtung als Erfolgsmodell. Mehr als 300 Besucher informierten sich im Rahmen einer Modenschau über Kleidung aus erster und zweiter Hand.

  • Erfolgsmodell Bürgerbus in NRW

    Mo., 02.11.2015

    Wenn Bürger für Bürger fahren

    Der Fahrplan des Bürgerbusses im Westmünsterland: Seit 30 Jahren fahren hier Bürger für Bürger. Das Projekt ist ein Erfolgsmodell. Inzwischen fahren 121 Bürgerbusse durch NRW. Nur vier Linien mussten bisher eingestellt werden.

    1985 wurde der bundesweit erste Bürgerbus zwischen Heek und Ahaus in Betrieb genommen, gefördert vom Land Nordrhein-Westfalen. Noch heute ist NRW Vorreiter ei­ner Bewegung der Bürger, die für Bürger fahren.

  • Migration

    Sa., 24.10.2015

    Zweifelhaftes «Erfolgsmodell»: Ungarns Antiflüchtlingspolitik

    Stacheldraht und Militär: Ungarn hat in den vergangenen Wochen seine Grenzen zu den Nachbarländern abgeriegelt.

    Ungarn hat mit blockierten Grenzen den Flüchtlingsansturm in die Nachbarländer Kroatien und Slowenien verlagert. Davon hat der nationalkonservative Ministerpräsident Viktor Orban innenpolitisch profitiert. Sogar bisher strenge Kritiker spenden ihm Beifall.

  • ASG bietet Ausbildung im Sportverein

    Mi., 30.09.2015

    Verbundausbildung wird zum Erfolgsmodell

    Erfolgsmodell: Bei der ASG hat mit Federico Stumps (zweite Reihe rechts) bereits der zweite Auszubildende angefangen. Ralph Küpper, Doris Toppmöller, „Bufdi“ Markus Thiel (vorne v.l.), Alexandra Poppenborg (zweite Reihe) sowie Volker Michalczik und Steffen Bolte (hinten v.l.) freut‘s.

    Die Ahlener SG ist nicht nur ein Sportverein. Seit zwei Jahren fungiert sie auch als Ausbildungsbetrieb. Nun hat sie einen zweiten Lehrling eingestellt und nebenbei auch noch einen Bundesfreiwilligendienstler.

  • Jens Gabbe stand an der Wiege des Interreg-Programms

    Di., 15.09.2015

    Ein Erfolgsmodell über Europa hinaus

    Jens Gabbe

    Seit fast 25 Jahren fördert die Europäische Union grenzüberschreitende Projekte im Rahmen des Interreg-Programms. Im luxemburgischen Esch wird heute und morgen ein Blick zurück – aber auch in die Zukunft geworfen. Und über die Grenzen der Union hinaus. Denn das grenzübergreifenden EU-Programm, von dem zu allererst Menschen, Unternehmen, Behörden und Institutionen in der Euregio profitierten, bietet mittlerweile globale Chancen.

  • Zehn Jahre Offene Ganztagsgrundschule

    Di., 01.09.2015

    Neuer OGS-Rekord: 515 Plätze

    In Kürze wird gefeiert. Aber jetzt ist bereits klar: Die OGS ist ein Erfolgsmodell.