Fähnchen



Alles zum Schlagwort "Fähnchen"


  • Schützen küren ihren neuen Regenten

    Mi., 17.07.2013

    Das Dorf putzt sich fein heraus

    Beim Fähnchenhängen wurden die Schützen in diesem Jahr von „schwerem Gerät“ (Hubarbeitsbühne, bedient von Olaf Dölling) der Firma MD Maschinen- und Stahlbau GmbH (Lienen) unterstützt. Das erleichterte die Arbeiten wesentlich.

    Grün-weiß flattern seit einigen Tagen die Fähnchen über dem Thieplatz und über der Hauptstraße. Die gute Stube Lienens erscheint Dank unermüdlicher Hände in gewohnter Pracht zu Ehren des neuen Königs, der am Samstag (20. Juli) gegen 19.45 Uhr auf dem Festplatz am Dorfteich proklamiert wird.

  • Wettbewerb des Kanu-Clubs : Den „Fuchs“ gefangen

    Di., 02.07.2013

    Die fleißigsten Fähnchen-Sammler

    Bei den Erwachsenen hatte Franz-Peter Walkowski die besten Augen und kehrte mit 39 Fähnchen von der „Jagd“ zurück. Auf Platz zwei landete der Wanderwart des AKC, Dirk Hunkemöller, mit 33 Fähnchen. Lennard Rehbaum und Jule Müller waren bei den Jugendlichen die fleißigsten Sammler mit 52 und 32 Fähnchen. Stephan Walkowski gewann die Kategorie der Kinder mit 44 Fähnchen vor seiner Schwester Maike mit 25 Fähnchen.

  • Fähnchen schmücken die Stadt

    Mo., 10.06.2013

    „Bürger“ fiebern dem Jahreshöhepunkt entgegen

    Mit vereinten Kräften machten sich die Schützen daran, die Stadt mit Fähnchen zu schmücken.

    Die Vorbereitungen für das Bürgerschützenfest laufen auf Hochtouren. Die Stadt wurde bereits mit grün-weißen Fähnchen geschmückt.

  • Rosenmarkt lockt viele Gäste an

    So., 09.06.2013

    Burgmannsstadt blüht auf

    Die Pferde sind langjähriger Bestandteil  der Show. Sie beeindruckten die Zuschauer mit ihrer imposanten Gestalt und anspruchsvollen Dressurlektionen.

    Wer den Fähnchen folgte, konnte sich in der Altstadt kaum verlaufen. Die typisch pinkfarbenen und grünen Wimpel haben die Besucher des Rosenmarktes sicher von einem Standort zum nächsten geführt.

  • Kinder

    Di., 30.04.2013

    Die Niederlande haben einen neuen König

    Der König trägt zwar keine Krone, aber der lange rote Mantel ist auch sehr eindrucksvoll. Foto: Remko De Waal

    Sie jubelten, schwenkten Fähnchen und winkten ausgelassen: Mit großer Freude begrüßten am Dienstag viele Menschen in den Niederlanden ihren neuen König, Willem-Alexander.

  • Karneval 2013

    So., 10.02.2013

    Die prinzliche Bulle

    Die Bulle von Prinz Thorsten I.:

  • Fotos von Familienkrisen

    So., 30.12.2012

    Grandios witzig und tragisch zugleich: Philipp Löhles „Der Wind macht das Fähnchen“ im U2

    Mutter Petra (Regine Andratschke) hätte wohl nicht gedacht, dass sich Tochter Sibylle (Maike Jüttendonk) von der Umwelttechnik-Studentin zur Mode-Unternehmerin verwandelt.

    Ein Dia-Abend im Theater: Vater, Mutter, Tochter und Sohn posieren lächelnd, grinsend, feixend. Zwischen immer neuen Bildern klackert der Projektor, zwischen dem Dunkel des Dia-Wechsels ertönen die Kommentare der Eltern und Kinder: Ein furioser Beginn.

  • Mit Geld ist alles Idylle

    Do., 20.12.2012

    Theater Münster zeigt im U2 das aktuelle Stück „Das Fähnchen macht den Wind“

    Eine Familienidylle: Sohn (Dennis Laubenthal), Mutter (Regine Andratschke), Tochter (Maike Jüttendonk) und Vater (Mark Oliver Bögel) machen die Erfahrung: „Der Wind macht das Fähnchen“.

    Ein Mal heile Welt und zurück in gut einer Stunde? Kein Problem. Im Gegenteil in „Das Fähnchen macht den Wind“ wird das Auf und Ab mehrfach rasant durchgependelt. Frederik Tidén inszeniert das Einfamilienstück von Philipp Löhle im neuen Spielort „U2“. Das „Fähnchen“ erlebte im Januar seine Uraufführung in Bonn; am 29. Dezember ist Premiere am Theater Münster.

  • Olympia in den Geschäften

    Fr., 27.07.2012

    Münsteraner zeigen Flagge

    Olympia in den Geschäften : Münsteraner zeigen Flagge

    Das Fanartikel-Angebot für Olympia ist in Münster begrenzt. Einzig Fähnchen werden gekauft, einige Größen sind bereits ausverkauft. Gefragt waren aber im Vorfeld der Olympischen Spiele auch Reisen nach London.

  • Das Dorf putzt sich fein heraus

    Sa., 30.06.2012

    Schützen bitten zum traditionellen Fest / Party, Umzug und Platzkonzert

    Das Dorf putzt sich fein heraus : Schützen bitten zum traditionellen Fest / Party, Umzug und Platzkonzert

    Grün-weiß flattern seit einigen Tagen wieder die Fähnchen über dem Thieplatz und über der Hauptstraße. Die „gute Stube“ Lienens erscheint Dank unermüdlicher Hände in gewohnter Pracht zu Ehren des neuen Königs, der am 7. Juli gegen 19.45 Uhr auf dem Festplatz am Dorfteich proklamiert wird.