Fenster



Alles zum Schlagwort "Fenster"


  • Problembär vor dem Fenster

    Do., 11.05.2017

    Hungriger Besucher auf der Suche nach Brownies

    Gleichermaßen unerwarteten, wie auch unangenehmen Besuch erhielt eine Frau aus den USA.

    Seit dem Bären Winnie Puuh wissen wir, Bären lieben Süßes. In den USA kam es zu einem skurrilen Vorfall, der dies nochmals bestätigt. Ein Bär klopfte plötzlich an die Glastür eines Hauses und verlangte Einlass. Vermutlich wegen der Backkünste der Anwohnerin.

  • Altersweiser Rock

    Sa., 29.04.2017

    City auf Jubiläumstour «40 Jahre "Am Fenster"»

    «City» starteten ihre neue Tournee «40 Jahre "Am Fenster"» in Schwerin.

    City holte als erste DDR-Rockband eine Goldene Schallplatte im Westen - mit einem siebenminütigen Stück samt ausgiebiger Geigensoli. «Am Fenster» ist jetzt 40 Jahre alt und darf bei der aktuellen Tournee nicht fehlen. Doch die Band bringt auch Neues.

  • Musik

    Fr., 28.04.2017

    Rockgruppe City beginnt «40 Jahre «Am Fenster»»-Tour

    Der Sänger Krahl (l) und der Schlagzeuger Selmke der Band City.

    Schwerin (dpa/mv) - Die DDR-Rockband City startet heute in der Sport- und Kongresshalle Schwerin ihre Tournee «40 Jahre «Am Fenster»». Bis Juli sind zwölf Konzerte rund um den größten Hit der Gruppe aus dem Jahr 1977 geplant. Mehr als zehn Millionen Mal verkaufte sich der Kultsong nach Angaben der Band und holte goldene und Platin-Schallplatten in Deutschland und Griechenland. Die «40 Jahre «Am Fenster»»-Tour führt vor allem durch den Osten Deutschlands, aber in Hamburg, Düsseldorf und Hannover sind ebenfalls Auftritte geplant. Die Musiker um Sänger Toni Krahl wollen dabei auch neue Songs von ihrem aktuellen Album «Das Blut so laut» präsentieren.

  • WN OnlineMarketing Club

    Rosendahl

    Wilhelm Overbeck Fenster

    Rosendahl : Wilhelm Overbeck Fenster

    Seit mehr als 20 Jahren verarbeitet Wilhelm Overbeck Fenster GmbH die jeweils neuesten Brügmann- Fensterprofile, weil wir von den Vorteilen dieses Systems überzeugt sind. Lassen auch Sie sich überzeugen!

  • Verbraucherzentrale mit Info-Stand auf dem Wochenmarkt in Epe

    Sa., 22.04.2017

    Voller Durchblick bei Fenstern

    Sorgten für Durchblick beim Thema Fenster: (v.l.) Elke Liening, Hans-Jürgen Janning (im Gespräch mit einem Verbraucher) und Evelyn Hillebrand.

    Dass für Durchblick beim Thema Fenster mehr nötig ist als ein Lappen, wurde am Freitagmorgen auf dem Wochenmarkt in Epe deutlich. Die Verbraucherzentrale war dort mit einem Info-Stand zum Thema präsent.

  • Gronau

    Fr., 21.04.2017

    Fenster richtig modernisieren

    „Wir blicken durch: Fenster richtig planen“ heißt es bei einem Aktionsstand am heutigen Freitag auf dem Wochenmarkt in Epe. Von 9 bis 12 Uhr machen die Energie-Fachleute der Verbraucherzentrale NRW dort Unterschiede zwischen modernen Fenstern und älteren Verglasungen direkt fühlbar. Sie geben Tipps, wie man die energetische Fitness der eigenen Fenster überprüft, und zeigen Möglichkeiten zur Verbesserung auf.

  • Tipps zum Energiesparen

    Do., 13.04.2017

    Feuerzeugtest zeigt Wärmeschutzverglasung im Fenster an

    Fenster, die vor 1995 eingesetzt wurden sind oftmals nicht Wärmeschutzverglast. Eine flackernde Flamme zeigt an, ob das Fenster undicht ist.

    In älteren Wohnungen geht viel Wärme über die Fenster verloren. Doch wie findet man heraus, ob das Fenster dicht ist?

  • Energieberatung hilft beim Fensterplaner

    Mi., 12.04.2017

    Durchblick für die Verbraucher

    Thomas Weber (l.) und Thomas Möller stellen die Hilfen vor, die die Verbraucherberatung und die Stadt bei einer Fenstermodernisierung leisten.

    Die Verbraucherberatung startet eine aktuelle Aktion „Wir blicken durch: Fenster richtig planen“. Zielgruppe sind Haushalte, die noch keine zeitgemäße Wärmeschutzverglasung haben.

  • Wohnen

    Mi., 12.04.2017

    Sonnenschutz beim Fenster – so wirken Außenjalousien

    Wohnen : Sonnenschutz beim Fenster – so wirken Außenjalousien

    Spätestens dann, wenn die Sonnen wieder an Kraft gewinnt und die warmen Tage zu einer kleinen Belastungsprobe werden, wünscht sich jeder einen optimalen Sonnenschutz vor den Fenstern, um die Sonne und letztendlich auch die Wärme aus den Räumen zu halten. Gerne werden dann in Funk und Fernsehen „wertvolle Tipps“ gegeben, wie ein optimaler Sonnen- und Hitzeschutz erzeugt werden kann. Unter anderem mit Hilfe von feuchten Tüchern, die vor die Fenster gehangen werden.

  • Brände

    Di., 11.04.2017

    13 Verletzte bei Wohnhausbrand - Bewohner springen aus Fenstern

    Bremerhaven (dpa) - Beim Brand eines Wohnhauses in Bremerhaven sind 13 Menschen verletzt worden, darunter sieben Kinder. Das zweistöckige Haus im Stadtteil Lehe brannte am Abend lichterloh, wie Ersthelfer erzählten. Einige Bewohner retteten sich mit Sprüngen aus den Fenstern. Eine Frau und zwei Mädchen im Alter von 13 und 18 Jahren verletzten sich dabei schwer. Sie kamen mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus. Unter den Verletzten ist auch ein ein Monate altes Baby. Das Feuer war gegen 21 Uhr aus unbekannter Ursache ausgebrochen.