Frühjahrsputz



Alles zum Schlagwort "Frühjahrsputz"


  • Frühjahrsputz in Gimbte

    Mi., 21.03.2018

    Das Dorf auf Vordermann gebracht

    Bei der Aktion kam ein Anhänger voll Müll zusammen – lauter Dinge, die andere Menschen achtlos weggeworfen haben.

    20 Kinder und Jugendliche haben am Samstag in und um Gimbte Müll gesammelt.

  • „Steinfurt macht sauber“

    Di., 20.03.2018

    300 Freiwillige in Startlöchern

    In den Vorjahren, hier ein Foto aus Sellen/Hollich, waren die Helfer beim Müllsammeln immer sehr fleißig.

    Kurt Enting kann die Zahl nur schätzen. Aber um die 300 Freiwillige werden sich bis zum Wochenende wohl an dem Frühjahrsputz in beiden Stadtteilen beteiligen. „Fast alle Steinfurter Schulen sind dabei, das sind schon rund 200 Helfer“, freut sich der Abfallberater der Stadtverwaltung, der in diesem Jahr wieder die Aktion „Steinfurt macht sauber“ organisatorisch betreut.

  • Aktion „Wir packen den Müll in die Tonne“

    Mo., 19.03.2018

    Frühjahrsputz im Eisschrank

    An den Eper Angelteichen machten sich Mitglieder des ASV Dinkelfreunde und Kanuten gemeinsam auf, um die Landschaft von Müll zu befreien.

    Hunderte freiwilliger Helfer aus Sportvereinen, Schulen, Parteien und privaten Initiativen packten am Wochenende wieder den Müll in die Tüte.

  • Aktion „Ochtrup räumt auf“

    So., 18.03.2018

    Frühjahrsputz bei klirrender Kälte

    Leere Kräuterschnapsflaschen fast im Dutzend fand diese Sammelgruppe konzentriert an nur einer Stelle des Außenbereichs.

    Etwa 200 Ochtruper waren am Samstag unterwegs in und um den Ort, um die Stadt und den Außenbereich von Müll zu befreien.

  • Altes muss raus

    Mi., 14.03.2018

    Digitaler Frühjahrsputz bringt Sicherheit

    Auch digitale Geräte sollten regelmäßig aufgeräumt werden. Dabei werden nicht mehr benötigte Programme, Apps und Daten am besten gelöscht.

    Wer sich einen Frühjahrsputz vornimmt, sollte seine digitalen Geräte dabei nicht vergessen. Mit einer Entrümpelung macht man Computer, Tablet und Co. nicht nur leistungsfähiger, sondern schützt sie auch vor Datenverlust und Schadangriffen.

  • Nienborg

    Mi., 14.03.2018

    Heimatfreunde machen Frühjahrsputz

    Wegen der frostigen Witterung am Umwelttag der Gemeinde Heek haben die Heimatfreunde ihren Einsatz kurzfristig verschoben. Deshalb findet der Frühjahrsputz findet jetzt am Freitag (16. März) statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Haus Hugenroth. Das Einsatzgebiet befindet sich am Donau- und Dinkelradweg sowie im Industriegebiet Dinkelweg. Gäste sind willkommen. Als Dankeschön gibt es später einen Umtrunk im Heimathaus.

  • Freiwillige sorgen für Sauberkeit

    So., 11.03.2018

    Die Stadt putzt sich wieder mal raus

    Bei Wind und Wetter sind viele Gruppen in Gronau und Epe unterwegs – für eine saubere Dinkelstadt.,

    Seit vielen Jahren findet Mitte März der gemeinschaftliche Frühjahrsputz in Gronau statt. Damit zeigen engagierte Gronauer, dass sie sich in einer Drei-Stunden-Aktion tatkräftig für eine saubere Dinkelstadt einsetzen wollen, schreibt die Stadt in einer Mitteilung.

  • In jede Ecke schauen

    Do., 08.03.2018

    Beim Frühjahrsputz im Keller auf Schimmel achten

    Schimmel kann selbst entfernt werden, solange der Befall nur oberflächlich und nicht größer als 0,5 Quadratmeter ist.

    Wer Schimmel etwa hinter einem Schrank entdeckt, kann ihn selbst entfernen - bei einer kleinen befallenen Fläche. Im Frühjahr sollten Hausbesitzer auch im Keller nach solchen Schäden suchen.

  • Kreisverkehr am Brinker Damm in Vadrup

    Mi., 07.03.2018

    Frühjahrsputz rund um den „Biber“

    Am Kreisverkehr in Vadrup gibt es für Hans-Jürgen Pfützner (l.) und Leo Eickholt viel zu tun.

    Der Innenbereich im Kreisverkehr am Brinker Damm in Vadrup wurde wieder auf Vordermann gebracht.

  • Service-Tipp

    Di., 06.03.2018

    Frühjahrsputz in der Hausapotheke

    Abgelaufene Medikamente sollten nicht im Klo oder in der Spüle entsorgt werden.

    Der Frühling steht vor der Tür. Zeit, zu Hause alles auf Vordermann zu bringen. Dabei lohnt sich auch der Blick in die Hausapotheke. Denn Medikamente sollten halbjährig auf Haltbarkeit überprüft und ordnungsgemäß entsorgt werden. Apotheker erklären, was es zu beachten gibt.