Gottesdienst



Alles zum Schlagwort "Gottesdienst"


  • Evangelische Kirchengemeinde

    Mo., 30.09.2019

    Team Alemannia gewinnt Highlight-Cup

    Setzte sich beim Turnier um den Highlight-Cup durch: das Team Alemannia Ladbergen.

    Statt besondere Gottesdienste vorzubereiten, schnüren die Mitglieder des Highlight-Teams einmal im Jahr die Fußballschuhe und spielen um einen Pokal.

  • Gottesdienst mit der Notfallseelsorge

    So., 29.09.2019

    „Können uns gegenseitig unterstützen“

    Helfer und Betroffene gedachten der Unfälle und Unglücke, bei denen im Kreis Warendorf Menschen zu Tode kamen. Unter ihnen Landrat Dr. Olaf Gericke sowie die Führungskräfte von Polizei und Feuerwehr des Kreises.

    Bei einem ökumenischen Gottesdienst für Betroffene und Helfer gedachten Rettungskräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sowie der Notfallseelsorge im Kreis Warendorf in der Feuerwache Ahlen der Betroffenen von Einsätzen aus den zurückliegenden zwölf Monaten.

  • Evangelische Friedens-Kirchengemeinde

    Fr., 27.09.2019

    Wünsche und Meinungen erfahren

    Evangelische Gottesdienste finden in Nottuln in der Kirche „Unter dem Kreuz“ (Foto) und in Appelhülsen im Friedenshaus statt.

    Das Thema „Gottesdienste“ steht im Mittelpunkt einer Gemeindeversammlung, zu der die evangelische Friedens-Kirchengemeinde am 6. Oktober einlädt. „Wir sind gespannt, was da an Vorschlägen und Ideen kommt“, hofft Pfarrerin Vogtmann auf eine rege Teilnahme.

  • Evangelischer Mirjam-Kindergarten mit Gottesdienst offiziell eröffnet

    Fr., 27.09.2019

    Werte und Freude vermitteln

    Nachdem die Kinder die Feldfrüchte zum Gabentisch gebracht hatten, belohnte Bürgermeister Dr. Bert Risthaus die fleißigen Helfer mit zwei Bobby-Cars, die ihm begeistert aus den Händen genommen wurden.

    Der neue evangelische Mirjam-Kindergarten ist offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. Bürgermeister Risthaus teilte mit, dass die Verträge für den geplanten Neubau am Hoveloh „Anfang der Woche gemacht worden sind“. Mit der Inbetriebnahme sei in 2020 allerdings nicht mehr zu rechnen.

  • Gottesdienst am Samstag mit Bischof Felix Genn

    Mi., 25.09.2019

    Letzte Vorbereitungen von 36 Firmbewerbern

    Firmbewerber aus der St.-Georg-Pfarrgemeinde und Pastoralreferent Werner Heckmann im Gespräch mit Ehrenamtlerinnen im Hospiz Haus Hannah.

    Am Samstag erhalten 36 junge Menschen in der St.-Georg-Pfarrgemeinde das Sakrament der Firmung durch Bischof Felix Genn.

  • 50 Jahre Friedensschule

    Do., 19.09.2019

    30 Tauben zum runden Jubiläum

    Symbolisch ließ die Schulgemeinschaft nach dem Gottesdienst 30 Friedenstauben vom Domplatz aus fliegen.

    Runde Geburtstage muss man feiern: Das 50-jährige Jubiläum der Friedensschule wurde mit einem Gottesdienst im St.-Paulus-Dom mit Bischof Dr. Felix Genn und einem Festakt in der Schule begangen. Und mit einer Flugshow der etwas anderen Art.

  • Evangelischer Kirchenkreis

    Di., 17.09.2019

    „Ich bin da. Du auch?“

    Viele Haupt- und Ehrenamtliche aus den Kirchengemeinden haben die besonderen Gottesdienste vorbereitet.

    In England hat man it dem „Back-to-Church-Sunday“ gute Erfahrungen gemacht. Aufbauend auf dieser Idee, gibt es im Evangelischen Kirchenkreis „einladende Gottesdienste“. Nottuln macht dabei mit.

  • Dank für ihr Engagement

    Mo., 09.09.2019

    Gottesdienst mit Ehrenamtlichen in Edith Stein

    Pfarrer Robert Mensinck (Mitte) und Pastoralreferent Ludger Picker (l.) bedankten sich bei Gertrud Nordemann (2.v.r.), Irmgard Greve (2.v.l.) und Luise Herbst für ihren Einsatz für die Kleiderkammer.

    Zum Caritassonntag hat der Kirchort Edith Stein als Teil der Pfarrgemeinde St. Mauritz alle Ehenamtlichen eingeladen. Der Einsatz der etwa 80 Freiwilligen das ganze Jahr über wurde in der Messe am Vormittag gewürdigt.

  • Gottesdienst und Podiumsdiskussion

    Mo., 09.09.2019

    „Näher als du glaubst !“

    Pfarrer Willy Bartkowski und sein katholischer Amtskollege Edward Pawolka.

    Jung und Alt zusammenzubringen, war eines der erfolgreich umgesetzten Ziele des Festes. Sonst zeigt sich bei den sonntäglichen Gottesdienstbesuchern ein anderes Bild. In erster Linie Ältere sind dann in der Kirche zu finden. „Glauben lässt sich nicht vererben“, sagte Superintendent Joachim Anicker angesichts dieser Tatsache während der Podiumsdiskussion „Gott, Kirche, Glaube näher als du glaubst!“

  • Erster „experimenteller Gottesdienst“ des liturgie.lab St. Georg

    Mo., 09.09.2019

    Applaus für „Klima-Wechsel!“

    Für den Klima-Wechsel gab es Sonnenblumensamen.

    Der „experimentelle Gottesdienst“ des liturgie.lab St. Georg auf dem Bolzplatz in Middendorf kam gut an. Es ging unter freiem Himmel um Schöpfung, Verantwortung und kleine Taten.