Höhenflug



Alles zum Schlagwort "Höhenflug"


  • Kommentar

    Fr., 02.11.2018

    Kein Stadion vor den Toren Münsters: Absturz in Bösensell

    Kommentar: Kein Stadion vor den Toren Münsters: Absturz in Bösensell

    Überraschender sportlicher Höhenflug, nicht unerwarteter Absturz bei den hochtrabenden Stadion-Plänen in Bösensell: Der Preußen-Adler legt in diesen Tagen eine wilde Flugkurve hin. 

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 30.10.2018

    Preußen Münster hofft und baut auch künftig auf die „eigenen Jungs“

    Sportchef Malte Metzelder (l.) freut sich über die unbezahlbare Imagewerbung für den SCP durch das spielende Pesronal unter Leitung von Cheftrainer Marco Antwerpen.

    Das neue Stadion ist derzeit trotz des sportlichen Höhenflugs des SC Preußen das meist diskutierte Thema in Münster. Natürlich auch beim Fan-Stammtisch. Doch Sportchef Malte Metzelder schaffte die Verbindung zwischen Spielstärke und Spielort.

  • Wahlen

    So., 28.10.2018

    Wähler strafen CDU und SPD ab - Grüne setzen Höhenflug fort

    Wiesbaden (dpa) - Die Wähler haben die Parteien der großen Koalition erneut abgestraft. Bei der Landtagswahl in Hessen erlitten CDU und SPD jeweils zweistellige Verluste. Aktuelle Hochrechnungen sehen keine Mehrheit mehr für die bisherige schwarz-grüne Koalition. Die CDU fuhr nach den Hochrechnungen ihr schlechtestes Ergebnis in Hessen seit mehr als 50 Jahren ein und rutschte unter 30 Prozent. Die SPD erzielte mit um die 20 Prozent ihr schlechtestes Landesergebnis jemals. Große Wahlgewinner sind die Grünen, die fast mit der SPD gleichziehen. AfD, FDP und Linke ziehen sicher in den Landtag ein.

  • Bundesliga-Topspiel

    Fr., 26.10.2018

    BVB will Höhenflug fortsetzen - Forsche Töne aus Berlin

    Hat vor dem Spiel gegen seinen Ex-Club Hertha BSC gut Lachen: BVB-Coach Lucien Favre.

    Sechs Spiele, sechs Siege, 25:5 Tore - die wettbewerbsübergreifende Bilanz des BVB im eigenen Stadion ist respekteinflößend. Dennoch rechnet sich Hertha BSC im Topspiel der Bundesliga gute Chancen aus. Der BVB hofft nach der Gala gegen Madrid auf einen weiteren Kraftakt.

  • Umfrage

    Di., 23.10.2018

    Grüne auf Allzeithoch - Sieben Prozentpunkte hinter Union

    Im Umfragehoch: Grünen-Parteichef Robert Habeck (l) und Fraktionschef Anton Hofreiter.

    Ist der Höhenflug der Grünen unaufhaltsam? AfD und SPD sind in Umfragen schon abgehängt, und auch der Abstand zur Union schrumpft weiter.

  • Tischtennis: Landesliga

    So., 21.10.2018

    Erfolgsserie der Warendorfer SU endet beim TTC Münster

    Konnte als einziger WSU-Akteur ein Einzel gegen den TTC Münster II gewinnen: Marco Rolf.

    Der Höhenflug der ersten WSU-Herrenmannschaft wurde in Münster von der zweiten Garnitur des TTC abrupt gestoppt. Die Emsstädter verloren das spannende Match nach rund drei Stunden Spieldauer deutlich mit 2:9.

  • Handball: Regionsoberliga

    Fr., 19.10.2018

    THC will nach Sieg in Lemförde Höhenflug gegen Belm-Powe fortsetzen

    Niels Gröne war beim Sieg in Lemförde bester Werfer für den THC. Am Sonntag soll der fünfte Sieg in Folge her.

    Größer könnte die Diskrepanz beim Blick auf die Tabelle nicht sein. Der THC Westerkappeln empfängt am Sonntagnachmittag als Tabellenführer der Handball-Regionsoberliga mit blütenweißer Weste das sieg- und punktlose Schlusslicht Concordia Belm-Powe 2.

  • Nur 40 Prozent für Schwarz-Rot

    Fr., 19.10.2018

    Große Koalition im Rekord-Umfragetief - Grüne auf Höhenflug

    Im Umfragetief: Vizekanzler Olaf Scholz und Kanzlerin Merkel.

    Grund zum Jubeln für die Grünen: Sie wären bundesweit derzeit ganz klar zweitstärkste Kraft. Für Union und SPD dagegen sind die jüngsten Umfragezahlen ein weiterer Dämpfer - kurz vor der Hessen-Wahl sind sie schwach wie nie.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Mo., 08.10.2018

    Interview mit Daniel Strotmann über den Höhenflug des VfL Sassenberg

    Der VfL Sassenberg setzt seinen Höhenflug fort. Im Interview spricht der Sportliche Leiter Daniel Strotmann über die Gründe und über Neuzugang Lauren Kock vom BSV Ostbevern.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 23.09.2018

    VfL Sassenberg stoppt Höhenflug des SC Hoetmar

    Hoetmars Stephan Osthues (links) im Duell mit Timo Merten, der mit seinen Sassenbergern im strömenden Regen eine 54:1-Sieg einfuhr.

    Der Höhenflug des SC Hoetmar ist zunächst mal gestoppt. Im Derby behielt der VfL Sassenberg mit 4:1 (2:1) deutlich die Oberhand, landete damit den dritten Sieg in Folge und schleicht sich in der Tabelle nach oben.