Hallenturnier



Alles zum Schlagwort "Hallenturnier"


  • Hallenfußball: Turnier von Borussia Emsdetten

    So., 29.12.2019

    Der FSV Ochtrup triumphiert beim Hallenturnier von Borussia Emsdetten

    Gleich bei ihrer ersten Teilnahme am Hallenturnier von Borussia Emsdettener sicherten sich die A-Liga-Fußballer des FSV Ochtrup den Gesamtsieg.

    Einen schönen Pokal und eine Siegprämie von 400 Euro heimste der FSV Ochtrup am Samstag ein. Überraschend gewann der A-Ligist das Hallenturnier von Borussia Emsdetten. Im Finale besiegten die Töpferstädter den starken B-Liga-Spitzenreiter Fortuna Emsdetten mit 5:3 im Neunmeterschießen. Die Fortunen hatten zuvor den Westfalenligisten Borussia Emsdetten ausgeschaltet.

  • Hallenturnier für D-Junioren

    Sa., 28.12.2019

    Titelverteidiger in Gronau nicht am Start

    Beim D-Jugend-Turnier der SG Gronau wird es am Sonntag einen neuen Gewinner geben.

    Zwei Dinge stehen schon vor dem ersten Anpfiff zur dritten Auflage fest. Das Hallenturnier der SG Gronau für D-Junioren trägt erstmals – wie bei den Senioren – den Namen Volksbank-Cup. „Und wir werden definitiv auch einen neuen Namen in die Siegerliste eingravieren“, verrät Artur Satula.

  • Hallenturnier der SG Gronau um den Volksbank-Cup

    Sa., 28.12.2019

    Ein Nationalspieler gibt sich die Ehre

    Beim Volksbank-Cup der SG Gronau nimmt der Gastgeber am Samstag im Kampf um die Pokale und Preisgelder nur die Außenseiterrolle ein.

    „Keine Sorge“, beruhigt Turnierleiter Artur Satula. „Wir haben nicht vor, die komplizierte Auslosung der EM 2020 zu kopieren.“ Gelost wird aber trotzdem heute in der Sporthalle 1 an der Laubstiege.

  • Fußball: Sassenberger Hallenturniere

    Fr., 27.12.2019

    Jüngste Kicker mit Feuereifer dabei

    Elias Preuss (r.) und die U7-Junioren des Gastgebers VfL Sassenberg kamen auf einem soliden vierten Platz beim Heimturnier in der Herxfeldhalle ins Ziel.

    Bei den Sassenberger Hallenturnieren waren auch die jüngsten Nachwuchsfußballer mit von der Partie. Der Spaß am Kicken stand im Vordergrund. Alle Kinder erhielten am Ende einen Pokal. Nichtsdestotrotz ging es auch um Punkte und Tore.

  • Fußball: 32. Wilmsberger Hallenturnier

    Fr., 27.12.2019

    „Piggenmix“ statt SV Dickenberg

    Thorsten Blanke (l.) und einige weitere Ehemalige des SV Wilmsberg nehmen den frei gewordenen Platz in der Gruppe A ein. Mit Tiemo Woite, Sven Ochse, Harry Toonen und anderen treten die Spieler als „Piggenmix“ an.

    Für die kurzfristige Absage des SV Dickenberg in der Gruppe A des Wilmsberger Hallenturniers ist ein Ersatz gefunden worden. Mal schauen, wie weit der heute Abend kommt.

  • Hallenfußball: Turnier des SV Wilmsberg

    Do., 26.12.2019

    Hallenturnier des SV Wilmsberg bekommt finales Kapitel verfasst

    Letztmalig findet der Wettbewerb unter dem Label des SV Wilmsberg statt. Im kommenden Jahr wird das Hallenturnier vom neuen Fusionsverein Borghorster FC ausgerichtet.

    Der SV Wilmsberg lädt am Wochenende zu seinem dreitägigen Hallenturnier in die Borghorster Buchenberghalle ein. Als Titelverteidiger gehen die Hausherren in den Wettbewerb. Tatkräftige Mithilfe bekommen die Piggen in der Organisation vom SC Preußen Borghorst. Und trotzdem ist ein Problem aufgetreten.

  • Fußball: Hallenturnier des SV Wilmsberg

    Mo., 23.12.2019

    SV Wilmsberg: Noch eine Mannschaft für das Hallenturnier gesucht

    Für das beliebte Hallenturnier des SV Wilmsberg wird nach der Absage des SV Dickenberg noch ein Ersatz gesucht.

    Der SV Dickenberg hat seine Teilnahme am Hallenturnier des SV Wilmsberg (Freitag bis Sonntag) abgesagt. Jetzt wird dringend Ersatz gesucht. Eine Teilnahme lohnt sich auf jeden Fall.

  • Hallenturniere beim SC Greven 09

    Mo., 23.12.2019

    Emsdetten löst erstes Ticket

    Beim ersten von zwei Qualifikationsturnieren für das E-Junioren-Hallenmasters des SC Greven 09 gaben die Gäste den Ton an. Im Endspiel setzte sich schließlich Borussia Emsdetten durch.

    Die Liste der Anwärter ist lang. So lang, dass der SC Greven 09 die beiden verbleibenden Startplätze für das E-Junioren-Hallenmasters am 18. und 19. Januar nicht an einem, sondern an zwei Turniertagen vergibt. Ticket Nummer eins löste am Samstag Borussia Emsdetten.

  • Hallenturniere bei der DJK Greven

    So., 22.12.2019

    Achtbar geschlagen

    Dass der Mädchenfußball hoch im Kurs steht, davon kann man sich in diesen Tagen in der Emssporthalle überzeugen.Die U13-Juniorinnen der DJK zogen sich beim eigenen Turnier achtbar aus der Affäre. Am Ende reichte es für das Team von Andreas und Hannah Brünker immerhin zu Platz sechs.

    Die DJK-Hallenturnierserie in der Emssporthalle ist am Samstag gestartet. Zum Auftakt blieb den Gastgebern der Sprung aufs Treppchen zwar verwehrt, Zufriedenheit herrschte nach den Turnieren für U10-Junioren und U13-Juniorinnen dennoch allenthalben.

  • Fußball: Hallenturniere Greven 09

    Fr., 20.12.2019

    15 Turniere und das große Masters

    Bei der Turnierserie des SC Greven 09 kommen alle Altersklassen zum Zuge. Die Teams dürften sich erneut spannende Duelle auf dem Hallenparkett liefern.

    Die Fußball-Abteilung des SC Greven 09 bereitet sich intensiv auf die kommende Hallensaison vor. Das gilt besonders auch für die Grevener Jugendfußballer. 15 Turniere für die verschiedenen Altersklassen warten in der Rönnehalle auf die Nachwuchskicker. Höhepunkt dürfte das Hallenmasters sein, das im kommenden Jahr auf die Grevener Fußballfans wartet und wieder etliche Zuschauer anlockt.