Handelsverband



Alles zum Schlagwort "Handelsverband"


  • Sale in der City

    Mi., 27.07.2016

    „Der SSV ist noch total gefragt“

    Sale in der City: Seit Wochen locken Warendorfs Gewerbetreibende mit satten Rabatten. Daran hat auch der Wegfall des SSV-Tages nichts geändert.

    Den offiziellen Sommerschlussverkauf gibt es nicht mehr. Aber er findet trotzdem statt – irgendwie. „Natürlich wissen wir, dass es keinen gesetzlich geregelten Saisonschlussverkauf mehr gibt,“ sagt Tobias Buller, stellvertretender Geschäftsführer des Handelsverbandes Westfalen-Münsterland, „doch wir stellen immer wieder fest, dass einerseits ein großer Teil der Unternehmen auf diese Zeit der Lagerräumung nicht verzichten will und andererseits die Kunden das Signal einer besonderen Aktion erwarten.“

  • Computer

    Fr., 15.07.2016

    «Pokémon Go»: Verbände sehen neue Möglichkeiten für Ladenbesitzer

    Berlin (dpa) - Im Smartphone-Spiel «Pokémon Go» sehen Handelsverbände neue Geschäftschancen für Ladenbesitzer in der realen Welt. Die Beteiligung an «Pokémon Go» habe angesichts des derzeitigen Hypes durchaus Potenzial, gerade jüngere und internetaffine Kundschaft in die Läden zu holen, sagte Stefan Hertel vom Handelsverband Deutschland der Deutschen Presse-Agentur. Firmen könnten in der virtuellen Welt auf sich aufmerksam machen oder mit Gutscheinen oder Rabatten auf ihre Online-Shops hinweisen, heißt es vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  • Handelsverband feiert Ausbildungsabsolventen

    Fr., 08.07.2016

    „Offen für Neues sein“

    Ihre Abschlusszeugnis der IHK  nahmen die Absolventen des Handelsverbandes in der Halle Münsterland entgegen.

    Viele gute Ergebnisse sahen die Ausbildungsabsolventen des münsterländischen Einzelhandels schwarz auf weiß bestätigt, als sie jetzt in der Halle Münsterland auf Einladung des Handelsverbandes NRW Westfalen-Münsterland neben der Berufsurkunde des Verbandes auch ihr Abschlusszeugnis der IHK-Prüfung in Empfang nahmen.

  • Greven

    So., 01.05.2016

    NRW-Verband: Ottenjann zweiter Vorsitzender

    Johann Christoph Ottenjann 

    Der Vorstand des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen Westfalen-Münsterland ist in der Beiratssitzung in Dortmund wiedergewählt worden. Vorsitzender bleibt Michael Radau, Vorstandsvorsitzender der SuperBioMarkt AG aus Münster. Ihm zur Seite stehen als stellvertretende Vorsitzende Heinz-Herbert Dustmann, Geschäftsführer der Dustmann Warenhaus Hombruch in Dortmund, sowie Johann Christoph Ottenjann, Geschäftsführer des Möbelhauses Ottenjann aus Greven. Die weiteren Vorstandsmitglieder wurden ebenso einstimmig wiedergewählt, wie die drei Vorsitzenden.

  • Handel

    Sa., 23.04.2016

    Bericht: Gebühr für Plastiktüten im Einzelhandel soll kommen

    Derzeit benutzt jeder Deutsche im Durchschnitt jährlich 71 Tüten.

    Berlin (dpa) - Im Streit um eine Gebühr für Plastiktüten haben sich Politik und Industrie nach einem Medienbericht geeinigt. Das Bundesumweltministerium und der Deutsche Handelsverband (HDE) wollen am Mittwoch eine entsprechende Selbstverpflichtung der Industrie unterzeichnen, berichtet die «SZ».

  • Handel

    Sa., 23.04.2016

    Gebühr für Plastiktüten im Einzelhandel soll laut «SZ» kommen

    Berlin (dpa) - Im Streit um eine Gebühr für Plastiktüten haben sich Politik und Industrie nach einem Medienbericht geeinigt. Das Umweltministerium und der Handelsverband wollen laut «Süddeutscher» am Mittwoch eine entsprechende Selbstverpflichtung der Industrie unterzeichnen. 170 Unternehmen wollen sich beteiligen, sagte der CDU-Abgeordnete Thomas Gebhart. Nach einer Vorgabe der EU muss der Pro-Kopf-Verbrauch bis 2025 auf 40 Tüten im Jahr sinken. Derzeit benutzt jeder Einwohner Deutschlands im Jahr im Schnitt 71 Tüten.

  • Handel

    Di., 12.04.2016

    Stimmung im Einzelhandel laut Umfrage auf Fünf-Jahres-Hoch

    Düsseldorf (dpa) - Der Einzelhandel in Deutschland schätzt die aktuelle Geschäftslage so positiv ein wie seit fünf Jahren nicht mehr. Das geht aus der aktuellen Branchenumfrage des Handelsverbands Deutschland hervor. Rund 44 Prozent der befragten Unternehmen rechnen der Umfrage zufolge 2016 mit steigenden Umsätzen. Nur 24 Prozent erwarten, dass die Geschäfte schlechter laufen als im Vorjahr. Gut ist die Stimmung vor allem im Lebensmitteleinzelhandel, bei Einrichtungsgeschäften und im Onlinehandel.

  • Umweltpolitik

    Fr., 23.10.2015

    Handel will Schluss machen mit der kostenlosen Plastiktüte

    Berlin (dpa) - Plastiktüten sollen nach dem Willen des Handels in Deutschland nicht mehr kostenlos über die Ladentheken gehen. Das sieht ein Vereinbarungsentwurf vor, den der Deutsche Handelsverband HDE dem Bundesumweltministerium vorgelegt hat. Die Einzelhändler sollen demnach individuell einen angemessenen Betrag für die Tüten festlegen, sagte ein HDE-Sprecher. Ausschließlich die sogenannten Hemdchentüten für Obst und Gemüse im Supermarkt dürfen kostenlos bleiben. Der Vorstoß folgt auf eine EU-Richtlinie.

  • Interview

    Do., 17.09.2015

    Michael Radau: „Der Verkäufer wird zum Kümmerer“

    Michael Radau, Präsident des Handelsverbandes NRW und Chef der SuperBioMarkt AG in Münster.

    Erst ein florierender Handel sorgt für lebens- und liebenswerte Innenstädte, ist sich Michael Radau sicher. Im Interview mit unserem Redaktionsmitglied Martin Ellerich entwirft der Präsident des Handelsverbandes NRW und Chef der münsterischen SuperBioMarkt AG Perspektiven für den Handel der Zukunft. Er erklärt, was Handel und Politik für den Erfolg tun müssen.

  • Nachrichtenüberblick

    Fr., 11.09.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

    Handel dringt auf einfachere Datenschutz-Regeln