Hiobsbotschaft



Alles zum Schlagwort "Hiobsbotschaft"


  • Fußball: Countdown 3. Liga

    Fr., 29.07.2016

    Neue Hiobsbotschaft für Atalan: Langlitz-Ausfall droht SF Lotte in Bremen

    Ob Alexander Langlitz und Trainer Ismail Atalan in Bremen ähnlich jubeln dürfen wie in dieser Szene, bleibt abzuwarten. Lottes Außenverteidiger droht wegen einer Zerrung im ersten Drittligaspiel auszufallen.

    Es geht los! Am Sonntag ist es endlich so weit – die Sportfreunde Lotte betreten den Boden, besser gesagt Rasen, der dritten Liga. Um 14 Uhr ist Anstoß im Weser-Stadion in Bremen für Lottes erstes Spiel in der dritthöchsten Spielklasse des DFB bei der U 23 des SV Werder.

  • Fußball: SV Burgsteinfurt

    Fr., 22.07.2016

    Hendrik Telgmann erleidet erneut Kreuzbandriss

    Hendrik Telgmann (gelbes Trikot) zog sich erneut einen Kreuzbandriss zu. Der SVB-Kapitän fällt damit für unbestimmte Zeit aus.

    Für den SV Burgsteinfurt, Ausrichter der diesjährigen Stadtmeisterschaft für erste Fußball-Seniorenmannschaften, beginnt das Turnier mit einer Hiobsbotschaft. Sie betrifft Hendrik Telgmann. Der Mannschaftskapitän wird weder im Spiel gegen Preußen Borghorst am Samstag, noch in den anderen Begegnungen dabei sein.

  • Fußball

    So., 03.07.2016

    Hiobsbotschaft nach Fehlschuss: Schweinsteiger vor Aus

    Bastian Schweinsteiger (l) verschießt beim Elfmeterschießen den Ball.

    Bastian Schweinsteiger rennt 105 Minuten. Aus der Not heraus hilft der Kapitän Deutschland beim Einzug ins EM-Halbfinale. Der Routinier verschießt vom Punkt - die böse Nachricht aber kommt am Tag danach.

  • Doping

    Sa., 25.06.2016

    Kurz vor Olympia: Rios Anti-Doping-Labor verliert Lizenz

    Die Vorbereitungen auf die Spiele in Rio verlaufen holprig.

    Nächste Hiobsbotschaft für Rios Olympia-Macher: Während der Spiele können im Anti-Doping-Labor vor Ort womöglich keine Tests analysiert werden. Die Welt-Anti-Doping-Agentur entzog die Akkreditierung - im Notfall müssen Proben ausgeflogen und woanders analysiert werden.

  • Umwelt

    Mo., 30.05.2016

    Verheerende Folgen der Korallenbleiche am Great Barrier Reef

    Korallen am Great Barrier Reef, die von Korallenbleiche betroffen sind, vor der Küste von Cairns, Australien.

    Die Hiobsbotschaften reißen nicht ab: Die dritte Korallenbleiche in 18 Jahren hat am Great Barrier Reef irreparable Schäden hinterlassen. Aber es gibt wenigstens einen Lichtblick.

  • Musik

    Mi., 25.05.2016

    Angus Young über Axl Rose: Er macht es sehr gut

    Musik : Angus Young über Axl Rose: Er macht es sehr gut

    Seit mehr als 40 Jahren touren die Hardrock-Legenden von AC/DC um die Welt. Zuletzt mussten die Australier aber mehrere Hiobsbotschaften verdauen und ihre Stammbesetzung umbauen. Klar ist für Bandgründer Angus Young: «Man macht solange weiter, wie es geht.»

  • Sportpolitik

    Do., 19.05.2016

    Pleitenserie in Hamburg: Olympia-Aus bis Freezers-K.o.

    Die Hamburg Freezers werden keine Lizenz für die DEL beantragen.

    Die Hiobsbotschaften für die Sportstadt Hamburg kommen Schlag auf Schlag. Nach dem Olympia-Aus geraten Erstligisten ins Trudeln, die das Renommee der Hansestadt stärkten.

  • Gesundheit

    Mi., 11.05.2016

    Kribbeln und Doppelbilder: Warnzeichen für Multiple Sklerose

    Gefühlsstörungen, Lähmungen, Kraftlosigkeit: Bei den meisten Menschen mit Multipler Sklerose geht der in den Anfangsjahren schubförmige Verlauf irgendwann in eine dauerhaft fortschreitende Form über.

    Wenn es sich bewahrheitet, ist es eine Hiobsbotschaft: Trotzdem darf man aus Angst vor der Diagnose nicht auf den Arztbesuch verzichten. Denn wird Multiple Sklerose früh behandelt, lassen sich die Beschwerden mildern.

  • Auto

    Fr., 22.04.2016

    US-Justiz, Quartalsbilanz, Rückruf: Hiobsbotschaften für Daimler

    Im Mercedes-Benz Werk des Autokonzerns Daimler in Sindelfingen fertigen Arbeiter Fahrzeuge der S-Klasse.

    Erst VW, nun Daimler? Befürchtungen gab es bereits, nachdem US-Klagen gegen die Stuttgarter wegen angeblich manipulierter Emissionswerte eingereicht worden waren. Nun schaltet sich die Justiz in den Vereinigten Staaten ein. Und in Deutschland gibt es einen Rückruf.

  • Denkmäler

    Do., 14.04.2016

    Berliner Einheitswippe gekippt - Initiatoren entsetzt

    Ein Riesenprojekt: Das Humboldt-Forum in Berlin nimmt jeden Tag mehr Gestalt an, die geplante Einheitswippe allerdings nicht.

    Die Deutschen haben kein Glück mit ihren Einheitsdenkmälern. Erst scheiterte Leipzig. Jetzt wurde das Projekt in Berlin nach immer neuen Hiobsbotschaften zu Grabe getragen.