Judoka



Alles zum Schlagwort "Judoka"


  • Judo: Landeseinzelturnier

    Do., 17.05.2018

    Colin Huber vom TV Friesen sichert sich Bronzemedaille

    Colin Huber sicherte sich Platz drei beim Landeseinzelturnier.

    Beim Landeseinzelturnier U 15 hatte der TV Friesen zwei Judoka auf der Matte. Zuerst waren die leichten Gewichtsklassen dran. Hier ging Colin Huber (bis 40 kg) in einem 19er-Feld an den Start. Mit nennenswertem Erfolg.

  • Dritte deutsche Medaille

    Sa., 28.04.2018

    Judoka Wagner holt Bronze bei EM

    Martyna Trajdos hat bei der Europameisterschaft in Tel Aviv Bronze geholt. Foto (Archiv): Michael Kappeler

    Tel Aviv (dpa) - Judoka Anna-Maria Wagner hat zum Abschluss der Europameisterschaften in Tel Aviv die dritte Medaille für das deutsche Team erkämpft.

  • Brauner Gurt und 1. Dan

    Fr., 27.04.2018

    Dülmenerinnen mit Handicap trainieren G-Judo auf Top-Niveau

    Michaela Stutz (links) und Carina Niemeyer.

    Sie sind Pioniere in ihrer Sportart: Michaela Stutz (31) und Carina Niemeyer (21) von der DJK Dülmen sind G-Judoka. Die beiden jungen Dülmenerinnen haben eine anerkannte Lernbehinderung und trotzdem schon zahlreiche Erfolge vorzuweisen. Sie holten sich bei der ersten Weltmeisterschaft im G-Judo im vergangenen Jahr in Köln überraschend den Titel in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse. Ein nächstes Ziel: die Special Olympics.

  • Turnier in Israel

    Do., 26.04.2018

    Knappe Final-Niederlage: Judoka Stoll erneut EM-Zweite

    Theresa Stoll wurde bei der EM in Tel Aviv Zweite. Foto (Archiv): Jonas Güttler

    Tel Aviv (dpa) - Judoka Theresa Stoll ist zum zweiten Mal nacheinander Vize-Europameisterin. Die 22-Jährige unterlag bei der EM in Tel Aviv im Finale der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm Nora Gjakova aus dem Kosovo 40 Sekunden vor dem Ende durch Ippon.

  • Wahl zum Sportler des Jahres 2017

    So., 04.03.2018

    Handball-C1, Koser und Dieck triumphieren

    Eingerahmt von Achim Görfeld, Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Lengerich (links), und Michael Baar, Redaktionsleiter der Westfälischen Nachrichten (rechts), freuen sich die Mannschaften des Jahres 2017 über ihre Platzierungen: Die Einrad-Mädchen der RSG Teuto Antrup Wechte (hockend links), die Ü50-Altherren von Preußen Lengerich (stehend) und die Handball-Mädchen der JSG Tecklenburger Land (hockend rechts).

    Flora Helene Koser, Leichtathletin des TV Lengerich, Florian Dieck, Judoka der jG Ladbergen, und die C1-Handball-Mädchen der JSG Tecklenburger Land sind die Sportlerin, der Sport und die Mannschaft des Jahres 2017. Im Rahmen der Lengericher Sportschau wurden sie am Samstagabend ausgezeichnet.

  • Judo: U 15-Einzelmeisterschaften

    Di., 13.02.2018

    Colin Huber vom TV Friesen Telgte wird Westdeutscher Meister

    Colin Huber (M.) vom TV Friesen war in Dormagen nicht zu bezwingen.

    Erst in diesem Jahr kämpft Colin Huber in der Altersklasse U 15. Umso beeindruckender sein Erfolg: Der Judoka des TV Friesen Telgte gewann in Dormagen die Westdeutsche Einzelmeisterschaft. Im Finale besiegt er einen Athleten von Bayer Leverkusen.

  • Judo beim TV Borghorst

    Mi., 07.02.2018

    Für drei Judoka des TV Borghorst heißt es: Auf zur Westdeutschen

    Auf dem Weg zur Westdeutschen: (v.l.) Ben Evers, Lennart Lauvers und Lars Höner vom TV Borghorst..

    Drei Judoka des TV Borghorst haben sich bei den Kreis- und Bezirkseinzelmeisterschaft bis nach ganz vorne gekämpft und nehmen am Wochenende an den Westdeutschen Meisterschaften in Dormagen teil.

  • Judo: Bezirkseinzelmeisterschaft

    Mi., 07.02.2018

    Jetzt will Colin Huber vom TV Friesen Telgte in den Bezirkskader

    Colin Huber belegte den dritten Platz bei der Bezirkseinzelmeisterschaft.

    Bei der Kreiseinzelmeisterschaft war Colin Huber schon gut drauf. Das toppte der Judoka des TV Friesen Telgte noch mit seinem Auftritt bei der Bezirkseinzelmeisterschaft. Er hat sich für die höchste Ebene qualifiziert.

  • Bezirksmeisterschaften im Judo

    Di., 06.02.2018

    Maximilian Martens Bezirksmeister

     

    Auf die Kreismeisterschaften folgten am vergangenen Wochenende die Bezirksmeisterschaften im Judo. Und wieder einmal präsentierten sich Grevens Judoka formstark. Drei von ihnen gelang am Samstag die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft.

  • Judo

    Do., 01.02.2018

    Erfolge für Eggersmann und Huber vom TV Friesen Telgte

    Colin Huber setzte sich souverän durch.

    Zwei junge Judo-Talente des TV Friesen Telgte machten zu Jahresbeginn auf sich aufmerksam. Für Lara Friedrich lief es hingegen nicht wie erhofft.