Jugendfußballabteilung



Alles zum Schlagwort "Jugendfußballabteilung"


  • Winterbilanz der Fußballjunioren des ASC Schöppingen

    Do., 13.02.2014

    Stammgast in den Meisterrunden

    Blickt die Jugendfußballabteilung des ASC Schöppingen auf die Hinserie zurück, überwiegt Zufriedenheit: „Mit fast allen 17 Jugendmannschaften haben wir die Hinrunde der laufenden Saison sehr erfolgreich gespielt“, urteilt Michael Lögering. Nicht immer ließen sich Erfolge aber nur an Punkten messen, auch die fußballerische Entwicklung überhaupt sei zu beachten.

  • Hallenfußball-Turnierserie des ASC Schöppingen

    Do., 16.01.2014

    E2 setzt sich die Krone auf

    Traditionell bittet die Jugendfußballabteilung des ASC Schöppingen zu Jahresbeginn in die Halle, geboten werden Turniere für Jungen und Mädchen. Besonders groß ist die Freude dann, wenn auch eine eigene Mannschaft einen Siegerpokal in die Höhe stemmen darf. Wie jetzt, als die E2 der Grün-Weißen ein Turnier für sich entschied.

  • Ems Westbevern Fußball

    Mo., 06.01.2014

    Medaillensegen für die Minis

    Allen Grund zur Freude hatten die Minikicker U 7, die am Turnier des SV Ems Westbevern um den Volksbank-Cup teilnahmen. Sie erhielten zum Abschluss eine Medaille.

    So richtig in ihrem Element waren die Minikicker (U 7) beim Hallen-Fußballturnier um den Volksbank-Cup, das die Jugendfußballabteilung des SV Ems Westbevern am Sonntag in der Sporthalle im Dorf ausrichtete. Für einige der jüngsten Nachwuchskicker aus den sechs beteiligten Vereinen, die insgesamt acht Mannschaften stellten, war es das erste Mal, dass sie um Pokalehren kämpften. Entsprechend groß war der Einsatz, sehr zur Freude der vielen Eltern, Trainer und Besucher in der voll besetzten Sporthalle.

  • Ems Westbevern Fußball Jugend

    Mi., 01.01.2014

    500 Fußballer kämpfen um die Trophäen

    Der Reigen an Turnieren für den Fußballnachwuchs geht beim SV Ems weiter.

    Fünf Veranstaltungen hat die Jugendfußballabteilung des SV Ems im Rahmen ihres Turniermarathons bereits erfolgreich absolviert (WN berichteten). Nun steht vom 3. bis 5. Januar der zweite Abschnitt mit sechs Turnieren um den Volksbank-Cup für Jungen- und Mädchenteams in der Sporthalle in Westbevern-Dorf an. 48 Mannschaften mit rund 500 Spielerinnen und Spielern im Alter von der U 9 bis zur C-Jugend sowie U 13 und U 17 bei den Mädchen kämpfen um Pokalehren.

  • Ems Westbevern Fußball

    Do., 19.12.2013

    Ems erwartet 860 Nachwuchsfußballer

    Die Nachwuchsfußballer nicht nur aus Westbeverns freuen sich auf die Hallenturniere um den Volksbank-Cup, die der SV Ems am 12. und 22. Dezember sowie vom 3. bis 5. Januar in der Dorfsporthalle durchführt.

    Elf Turniere um den Volksbank-Cup veranstaltet die Jugendfußballabteilung des SV Ems am 21. und 22. Dezember sowie vom 3. bis 5. Januar. Die Traditionsveranstaltung, die zum 33. Mal in dieser Größenordnung ansteht und von Ems-Jugendleiter Berni Niemann organisiert wird, findet in der Sporthalle in Westbevern-Dorf statt. 86 Mannschaften mit rund 860 Jungen und Mädchen kämpfen an den fünf Tagen um Pokalehren.

  • Bilanz der Jugendfußballabteilungen: FC Epe

    Mi., 17.07.2013

    Aufholjagd mit Klassenerhalt belohnt

    Die D1-Junioren wurden Dritter in der Meisterschaft der A-Liga und spielten im Pokalfinale vor großer Kulisse.

    Fast hätte es gereicht für die A- und B-Jugend des FC Epe. Fast hätte die A-Jugend die Klasse gehalten, fast die B-Jugend die Meisterschaft erzielt.

  • GS Hohenholte: Jugendfußball

    So., 14.07.2013

    Wieder zwei Meisterteams

    Die Jugendfußballabteilung von GS Hohenholte startete mit zehn Mannschaften in die Saison 2012/13 und konnte sie mit neun Teams beenden. Die U17-Mädchen mussten während der Saison abgemeldet werden, da die Spielerinnenanzahl nicht ausreichte.

  • Einladung zum Familienfest der Jugendabteilung des TuS 08

    Di., 04.06.2013

    Familienfest mit vielen Attraktionen

    Gefeiert wird am 29. Juni (Samstag) ab 14 Uhr

  • Basar-Team überreicht Spenden

    Do., 11.04.2013

    Geldsegen für die Jugendarbeit

    Spendenübergabe auf dem Schulhof: Die Arbeit von Nadine Peifer, Fabian Kleine-Wilke, Kim Cieplik, Carina Poberitz und Simone Borgmann beim Basar hat sich gelohnt. Über Geldspenden für die örtliche Jugendarbeit dürfen sich Bianca Sikorski, Alexander Walkowski, Silke Schönhoff und Luisa Holtmann (v.li.) freuen.

    Auch in diesem Jahr unterstützt das Basar-Team die Jugendarbeit in Sendenhorst. Diesmal dürfen sich der AKC – Albersloher Kanuclub –, die Jugendfußballabteilung von GW Albersloh, die katholische öffentliche Bücherei St. Ludgerus, die Offene Ganztagsschule der Ludgerusschule und das Kolping-Blasorchester über Geldspenden freuen.

  • Der Spaß stand im Vordergrund

    Mo., 08.04.2013

    BSV Roxel organisiert Kennenlern-Turnier für Nachwuchsfußballer

    Nach wuchskicker aus Roxel, Hiltrup, Amelsbüren und vom ESV Münster trafen sich zu einem Turnier beim BSV. Dort wurde miteinander und nicht gegeneinander gespielt.

    Der Spaß am Fußball verbindet die jungen Kicker der U 10-Mannschaften. Jeder spielt in seinem Club und trifft in den Ligawettkämpfen Kinder aus anderen Vereinen. Zeit zum Kennenlernen bleibt dabei nicht. Dass wollten die Verantwortlichen der Jugendfußballabteilung des BSV Roxel nun einmal ändern und hatten deshalb zu einem „Turnier der besonderen Art“, einem Kennenlern-Turnier, eingeladen.