Königskette



Alles zum Schlagwort "Königskette"


  • Christian Herden regiert in Sennlich

    So., 03.08.2014

    Vom Ehrenpaar zum Königspaar

    Gut gelaunter Hofstaat mit (von links) Udo Maske (Glückspokal), Lars und Bianca Höptner (Ehrenpaar) und das Königspaar Gaby und Christian Herden sowie die Erste Vorsitzende Renate Höptner.

    Christian Herden ist neuer Schützenkönig in Sennlich. Er trägt die Königskette und gemeinsam mit Ehefrau Gaby regiert er nun die Schützen des Vereins. Am Wochenende feierten die Kameraden ein gelungenes Fest.

  • Neues Regentenpaar

    Di., 22.07.2014

    Hans Hullmann trägt die Königskette

    Königspaar mit Ehrendamen und Kinderkönigspaar:  König Hans Hullmann und Königin Marita Blom, Milo Quidenus und Maja Stöhr mit Ehrendamen (von links): Ute Hölscher, Edith Horstmeier, Karin Hullmann und Hannelore Huneke.

    Der neue Schützenkönig des Schützenvereins Lienen von 1893 heißt Hans Hullmann. Zu seiner Königin erwählte er sich Marita Blom. Ehrendamen sind Karin Hullmann, Ute Hölscher, Edith Horstmeier und Hannelore Huneke. Königsadjutant: Friedel Klopmeier.

  • Königspaar inthronisiert

    So., 06.07.2014

    Uli Holle und Elke Frandurp wurden verabschiedet

    Das neue Königspaar der St. Johanni Schützenbruderschaft Martin Plöger und Lina Holle feierte mit den Schützen und zahlreichen Gästen einen rauschenden Königsball. Die Regenten übernahmen Königskette und Krone vom Vorjahreskönigspaar Uli Holle und Elke Frandrup. Diese konnten sich nur schwer von der Königswürde trennen. „Ich habe schon gemerkt, dass euch das Aufstehen zur Proklamation nicht leicht gefallen ist“, sagte Vorsitzender Hubert Reher. „Aus den Reihen unserer Schützenbrüder haben wir einen neuen König gefunden. Und dieser König heißt Martin Plöger“, leitete er die Inthronisierung ein. Gemeinsam mit Oberst Michael Kunkel nahm Reher die Proklamation in der Festhalle am Helmerbach vor. Zuvor waren die Hoheiten mit den Ehrendamen Silke Söbke und Stefanie Köbbing sowie ihren Begleitern Daniel Söbke und Jürgen Holle bei „Temme“ abgeholt worden. Die traditionelle Polonaise wurde vom Spielmannszug „Gut Schlag Albachten“ und der Musikvereinigung Nottuln durch den Ort begleitet. Mit aktuellen Hits, Schlagern und Schunkelmusik sorgte die Band „Bluelight“ aus Lüdinghausen für Partystimmung bis in die frühen Morgenstunden.

  • Krönung und Ehrungen bei Tönnishäuschener Schützen

    Mo., 23.06.2014

    Königskette bleibt in der Familie

    Der Hofstaat der St.-Antonius-Schützenbruderschaft (v.l.): Königsadjutant Hubertus Beier, Birgit und Matthias Middrup, Mechthild und Hubert Humberg, Margret Wördemann und Bernhard Rieping, das Königspaar Heinrich Wördemann und Mechthild Rieping, Petra und Toni Wördemann, Gitte und Oliver Lüring, Andrea Wördemann und Georg Hoppe und Königsadjutant Henrich Berkhoff.

    Am Samstagabend wurden Heinrich Wördemann und Mechthild Rieping auch offiziell die Königswürden bei den St.-Antonius-Schützen überreicht. Der neue Schützenkönig folgt damit seinem Sohn Thomas auf den Thron.

  • Schützenverein Gievenbeck gibt Festschrift zum 150-jährigen Bestehen heraus

    Mi., 11.06.2014

    Gutes Versteck für die Königskette

    Bauern aus Gievenbeck gründeten 1864 eine Schützengesellschaft. 1978 wurde sie umbenannt in Schützenverein Gievenbeck. In diesem Jahr feiert die Gemeinschaft ihr 150-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumsschützenfest von Freitag (13. Juni) bis Montag (16. Juni).Der Schützenverein Gievenbeck lädt am Samstag (14. Juni) ab 20 Uhr alle Bürger zum Jubiläumsfest im Festzelt am Nünningbusch ein. An diesem Abend werden nicht nur der Kaiser und der Holzschuhkönig proklamiert, Schriftführer Reinhard Menke verspricht noch eine ganz besondere Überraschung, die – wie er betont – „sich garantiert lohnt“. Am Sonntag (15. Juni) nach der 10-Uhr-Messe in der St.-Michael-Kirche marschieren die Schützen, begleitet vom berittenen Fanfarenzug Freckenhorst, zum Gelände des 1. FC Gievenbeck. Ab 12.15 Uhr treffen sich dort zahlreiche Gastvereine, die gemeinsam zum Festzelt marschieren. Auf dem Hof Bischoff Everding werden Grußworte, unter anderem von Oberbürgermeister Markus Lewe, gesprochen. Anschließend findet ein großer Fahnenschlag von den Sandruper Fahnenschlägern statt. Danach beginnt das Vogelschießen zur Ermittlung des Jubiläumskönigs.

  • König Nordick

    Mi., 28.05.2014

    Ludger Schürkmann regiert Nordick

    Ein Nordicker regiert die Schützen der Bauerschaft. Nach einer Runde über die Wesseler Riege, Ondrup und Herbern holte Ludger Schürkmann die Königskette gestern mit dem 167. Schuss zurück ins Herz der Bauerschaft.

  • Dr. Wolfram Busse blickt auf Regentschaftsjahr zurück

    Di., 06.08.2013

    Königskette um Hammer reicher

    Die Ordenskette  haben die noch amtierenden Majestäten, König Dr. Wolfram Busse und Königin Barbara Kroos, um ein neues Element bereichert. Der Reflexhammer symbolisiert den Beruf des Neurologen, das Buch den der Studiendirektorin.

    Die Tage der Herrschaft von Schützenkönig Dr. Wolfram Busse sind gezählt – die Majestät der Warendorfer Bürgerschützen dankt am Montag (19. August) ab. Dann wird ein neuer König ermittelt. Der Countdown für den Wettstreit an der Vogelstange beginnt.

  • Machtwechsel ist vollzogen

    So., 28.07.2013

    Ralf Lindhof übernimmt die zweite Königskette der Sellen-Veltruper Schützen

    Der Jubel ist groß am Samstagabend in der Waldfreiheit. Dort heizt der 1. Vorsitzende Mathias Dudek den vielen Gästen ein: „Ihr habt es alle gehört – es ist Königsball in Sellen-Veltrup!“ Und das ist immer etwas Besonderes – denn erst an diesem Abend bekommt der neue König seine zweite Kette und somit seine vollständige Macht für das kommende Regierungsjahr.

  • Schützenfest in Seeste

    Mo., 15.07.2013

    Königskette fast wie neu

    Schützenfest in Seeste:  Vorsitzender Jürgen Munsberg (oben, rechts) freut sich mit dem Königspaar Ulrich und Ute Dölemeyer, dem Ehrenpaar Ralf und Gabi Hilsmann, Bediener Stefan Striegemeyer (oben, hintere Reihe von rechts) sowie Kinderkönig Robin Priggemeyer, Kinderkönigin Vanessa Pieper, Kinder-Ehrenherr Leon Dölemeyer und Kinder-Ehrendame Lena Dölemeyer (oben, vorne von links). Geehrt wurden für langjährige Treue zum Verein (Bild rechts, von links) Martin Danebrock, Friedel Hackmann, Heinz Pieper, Erwin Munsberg und Friedhelm Freese.

    Ulrich Dölemeyer hat sein Amt angetreten. Die Seester Schützen feierten „Im Himmelreich“ ihre neuen Majestäten. Der neue König freute sich besonders über die liebevoll überarbeitete Königskette.

  • Schützenfest in Seeste : Königskette fast wie neu

    Mo., 15.07.2013

    Ehrungen

    25 Jahre Mitglied: Martin Danebrock, Friedel Hackmann, Henning Maug.