Kapitelsaal



Alles zum Schlagwort "Kapitelsaal"


  • EPOS-Quartett im Kapitelsaal

    Do., 01.11.2018

    „West Side Story“ im klassischen Gewand

    Das EPOS-Quartett um die in der Steverstadt geborene Maria Pflüger tritt im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen auf.

    Das EPOS-Quartett um die in der Steverstadt geborene Maria Pflüger tritt am 11. November (Sonntag) um 17 Uhr im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen auf. Anlässlich des Leonard-Bernstein-Jahres steht auch die „West Side Story“-Suite in der Bearbeitung des Komponisten Martin Gerigk auf dem Programm.

  • Stadt und Bundeswehrkompanie

    Do., 01.11.2018

    Jetzt ist die Patenschaft offiziell besiegelt

    Unterzeichneten während der Feierstunde im Kapitelsaal die Patenschaftsurkunden: Major Michael Jappsen (l.) und Bürgermeister Richard Borgmann.

    Mit ihren Unterschriften besiegelten Bürgermeister Richard Borgmann und Major Michael Jappsen während einer Feierstunde im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen jetzt die Patenschaft der Stadt Lüdinghausen für die 2. Kompanie des Aufklärungsbataillons 7 der Westfalenkaserne Ahlen.

  • Benefizkonzert zugunsten der Tafel

    Di., 09.10.2018

    Opernmelodien lassen Kasse klingeln

    Große Auftritte im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen für die Akteure aus der Gesangsausbildung von Ludger Breimann. Das Konzert am Sonntag begeisterte das Publikum.

    Das benefizkonzert am Sonntag im Kapitelsaal fand großen Anklang beim Publikum. Akteure waren Gesangsschüler in der Ausbildung von Ludger Breimann.

  • Städtepartnerschaft: Konzert zum Festakt im Kapitelsaal

    Do., 27.09.2018

    Nachwuchstalente spielen auf

    Die zwölfjährige Anna Urzędowska spielt Klavier Die zwölfjährige Marta Kubów spielt Violine

    Zwei zwölfjährige Nachwuchsmusikerinnen aus Nysa werden den Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Lüdinghausen am Samstag im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen musikalisch umrahmen. Anna Urzędowska spielt Klavier, Marta Kubów spielt die Violine.

  • Bürgermeister begrüßt polnische Austauschschüler

    Di., 11.09.2018

    „Freundschaft ist eine wichtige Aufgabe“

    Die Austauschschüler aus dem polnischen Nysa sind offiziell im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen empfangen worden.

    Ausstauschschüler aus Lüdinghausens Partnerstadt Nysa sind jetzt im Kapitelsaal der Bürg Lüdinghausen empfangen worden. Sie verbringen eine Woche in Stadt und lernen unter anderem das Leben in den deutschen Familien und den Schulunterricht am St.-Antonius-Gymnasium kennen.

  • Roberta Cunninnghams Chorworkshop

    Sa., 28.07.2018

    „Lerchengesang“ bleibt in Erinnerung

    Trotzten mit dem „erwärmenden“ Programm der Hitze: die Teilnehmer des Chorworkshops „Cunningham and Friends“.

    Das Programm und die Ausführung durch die Teilnehmer des Workshops „Cunningham and friends“ hätte die Besucher erwärmt – wenn es denn nötig gewesen wäre. Bei selbst im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen inzwischen hochsommerlichen Temperaturen geizten die Zuhörer am Donnerstagabend nicht mit Beifall für die Sänger und das Gehörte.

  • Roberta Cunningham and Friends im Kapitelsaal

    Di., 24.07.2018

    Meisterklasse in Aktion

    Roberta Cunningham and Friends sind seit Jahren ein fester musikalischer Bestandteil des Sommerfestivals des KAKTuS Kulturforums. Die Akteure treten am Donnerstag (26. Juli) in der Burg Lüdinghausen auf.

    Sie gehören zum festen Programm des KAKTuS Sommerfestivals: Roberta Cunningham and Friends. Die hochklassigen Sängerinnen und Sänger treten am Donnerstag (26. Juli) im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen auf.

  • Forum der Generationen zum Thema Ernährung

    Do., 12.07.2018

    Popeyes Spinat ist passé

    Dr. Jenny Block referierte beim Forum der Generationen des Seniorenbeirats über den Altenbericht der Bundesregierung.

    Beim Forum der Generationen, zu dem der Seniorenbeirat der Stadt Lüdinghausen jetzt in den Kapitelsaal eingeladen hatte, wurde mit so manchem Irrglauben im Hinblick auf die Ernährung aufgeräumt. Dabei ging es um Spinat, aber auch um den Kaffeekonsum und das tägliche Frühstücksei.

  • Sommerkonzert der „Musica Camerata“

    Di., 10.07.2018

    „Verklärte Nacht“ begeistert

    Kammermusik auf ganz hohem Niveau bot die Musica Camerata Westfalen unter Leitung von Hans-Georg Jaroslawski zum Auftakt des KAKTuS-Sommerfestivals.

    Eine großartige Eröffnung feierte das KAKTuS-Sommerfestival mit dem Konzert der Musica Camerata Westfalica. Drei recht unterschiedliche Stücke präsentierte das Streicher-Ensemble und begeisterte damit das Publikum im Kapitelsaal.

  • Musica Camerata Westfalica eröffnet 23. Lüdinghauser Sommerfestival

    Do., 05.07.2018

    Idylle trifft auf Disharmonie

    Die Musica Camerata Westfalica unter der Leitung von Hans-Georg Jaroslawski eröffnet am Sonntagabend das Sommerfestival des KAKTuS-Kulturforums.

    Die Musica Camerata Westfalica unter Leitung des Dirigenten und künstlerischen Leiters Hans Georg Jaroslawski eröffnet am Sonntag (8. Juli) das 23. Lüdinghauser Sommerfestival mit einem Konzert im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen.