Kehle



Alles zum Schlagwort "Kehle"


  • Münster: Johannes Oerding, Freitag (15. März), 20 Uhr, Jovel

    Mo., 25.02.2013

    Bloß keinen Stillstand, bitte!

    Udo Lindenberg schwärmt von seiner „Kehle aus Gold“. Johannes Oerding kommt Mitte März ins Jovel.

  • Ostbevern

    Do., 07.02.2013

    Fröhliches „Helau“ aus kleinen Kehlen leitet närrische Tage ein

    Kleine Narren vor ihrem großen Auftritt: Vor dem Umzug durch die Nachbarschaft stellten sich die Mädchen und Jungen vom Kindergarten St. Ambrosius zum Gruppenbild auf.

    Karnevalsfieber im Kindergarten St. Ambrosius. Ebenso wie in vielen anderen Einrichtungen läuteten die Mädchen und Jungen dort gemeinsam mit Eltern und Erziehern mit einem fröhlichen „Helau“ aus kleinen Kehlen die närrischen Tage ein. Bunt kostümiert stellten sie sich im Hof zum Gruppenbild, bevor sie zum traditionellen Umzug durch die Nachbarschaft antraten. Vor dem Kindergarten warteten die Erwachsenen mit Tüten voller Bonbons und Poppkorn. Süßigkeiten, die die Kleinen natürlich gern auffingen.

  • Vermischtes

    Fr., 25.01.2013

    Großmutter nach Mord an Zweijähriger verurteilt

    Vermischtes : Großmutter nach Mord an Zweijähriger verurteilt

    Bad Kreuznach (dpa) - Eine Frau hat ihrer Enkelin im Vollrausch mit einem Messer die Kehle durchgeschnitten und ist deshalb zu einer Haftstrafe von vier Jahren und acht Monaten verurteilt worden.

  • Vier Schulen machen mit bei „Klasse! Wir singen“

    Mi., 16.01.2013

    808 Grevener Kehlen

    Die Anmeldezahlen für „Klasse! Wir singen“ stehen nun fest: 50 000 Kinder aus ganz Westfalen werden an dem großen Schulprojekt teilnehmen, für das die Westfälischen Nachrichten Medienpartner sind.

  • Silvesterlauf durch die Oster

    Di., 01.01.2013

    Siegen und Zeit sind Nebensache

    Erst die Ansprache, dann das Antraben: Heinz Ahlers vom Lauftreff hieß rund 150 Läufer, Walker und Nordic-Walker vor der Villa Winkel willkommen, ehe sich diese auf den Weg durch die Bauerschaft Oster machten.

    „Heute machen wir das Dutzend voll!“ Dieser Schlachtruf schallte am Silvestertag vor der Villa Winkel aus den Kehlen zahlreicher Läufer, Walker, Nordic-Walker und Organisatoren – wollten sie sich doch kurz darauf der zwölften Auflage der Silvesterveranstaltung von Volkshochschule und Lauftreff stellen.

  • Singen ist gesund

    Mi., 26.12.2012

    Hauptsache aus voller Kehle!

    Singen ist gut. Walter Lindenbaum kennt viele wissenschaftliche Studien, die das nachhaltig belegen: „Stresshormone werden abgebaut, die Synapsenbildung im Gehirn steigt deutlich an, das Gehör wird feiner – Singen ist eine ganzkörperliche Geschichte.“

  • NRW

    Do., 22.11.2012

    Revision gegen Totschlags-Urteil in Paderborn

    Paderborn (dpa/lnw) - Die Staatsanwaltschaft Paderborn will das Totschlags-Urteil gegen einen 21-Jährigen nicht akzeptieren, der seiner Ex-Freundin die Kehle durchgeschnitten hatte. Gegen das Urteil des Landgerichts vom Vortag sei Revision eingelegt worden, teilte die Anklagebehörde am Donnerstag mit. Das Gericht hatte den 21-Jährigen zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Die Anklage hatte eine lebenslange Haft wegen Mordes gefordert. Der Bundesgerichtshof muss nun mögliche Rechtsfehler des Verfahrens prüfen. Der 21-Jährige hatte in der Verhandlung zugegeben, die 24 Jahre alte Frau im Mai erst gewürgt und dann im Streit erstochen zu haben. Er habe rot gesehen.

  • International

    So., 18.11.2012

    Poldi & Merte: Arsenal feiert «Big Fucking German»

    International : Poldi & Merte: Arsenal feiert «Big Fucking German»

    London (dpa) - Im Emirates Stadium in London sangen die Arsenal Fans aus tausenden Kehlen: «Big Fucking German - we have got a big Fucking Geeeerman». Trotz äußerst derber Wortwahl war das Lied eine echte Liebeserklärung.

  • Kultur

    Di., 13.11.2012

    My Jerusalem: Indierock von düsterer Schönheit

    Kultur : My Jerusalem: Indierock von düsterer Schönheit

    Berlin (dpa) - Was für eine Stimme! Schon die ersten rauen Töne aus Jeff Kleins Kehle vermitteln das Gefühl, dass hier etwas Besonderes passiert. Und dieses Gefühl wird man auch in den nächsten 47 Minuten des Albums seiner Band My Jerusalem nicht mehr los.

  • Happy End im Jenseits

    So., 11.11.2012

    Ergreifend: „Anne und Zef“ beim Internationalen Theaterfestival „Halbstark“

    „Zef Bunga hat Anne Frank geküsst”, singt das Ensemble aus voller Kehle – am Schluss gibt es ein Happy End, wenn auch nur im Jenseits. Ad de Bont und seine niederländische Kompanie De Toneelmakerij bringen zwei Schicksale auf die Bühne, die grausamer und trauriger kaum sein können. In Nordalbanien wird der 15-jährige Zef von seinem besten Freund erschossen, nachdem er sich zwei Jahre zu Hause verstecken musste. Schuld daran ist der „Kanun“ – Blutrache, Familienfehde, die aus Freunden Feinde macht. Die junge Anne Frank stirbt, verfolgt, gedemütigt und krank, im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Als sie sich nach dem Tod begegnen, erzählen sie einander ihre Geschichte und kommen sich dabei vorsichtig näher.