Kinderhaus



Alles zum Schlagwort "Kinderhaus"


  • Einbahnstraße bleibt noch bis Freitag

    Sa., 02.03.2019

    Einbahnstraße noch bis Freitag

    Am späten Freitagnachmittag kommender Woche soll die Einbahnstraßenregelung aufgehoben werden.

    Verstärkten Schleichverkehr über den Idenbrockweg zum Zentrum Kinderhaus gibt es seit Einrichtung der Einbahnstraßenregelung. Diese Regelung soll nächste Woche Freitag aufgehoben werden, so das Tiefbauamt.

  • Karneval im Pfarrzentrum St. Josef

    Do., 28.02.2019

    Weiberfastnacht mit Gästen aus Gallien

    Karneval im Pfarrzentrum St. Josef : Weiberfastnacht mit Gästen aus Gallien

    Asterix und Obelix feierten in Kinderhaus Weiberfastnacht. Vielleicht auch, weil es dort so fantasievolle und schöne Kostüme gab.

  • Feuerwehr löscht Kellerbrand

    Mi., 27.02.2019

    Kellerbrand in Kinderhaus

     

    Obwohl ein Kellerbrand in der Martin-Niemöller-Straße frühzeitig entdeckt wurde, richtete dieser erheblichen Schaden an. Die Feuerwehr Münster wurde gegen 12.30 Uhr über den Notruf informiert.

  • Schwimmen am Rosenmontag

    Mo., 25.02.2019

    Schwimmbad Kinderhaus ist Rosenmontag geöffnet

    Schwimmen am Rosenmontag: Schwimmbad Kinderhaus ist Rosenmontag geöffnet

    Am Rosenmontag (4. März) kapituliert die Stadtverwaltung fast überall vor den Narren: Städtische Büros und Dienststellen bleiben geschlossen. Doch es gibt Ausnahmen: Im Hallenbad Kinderhaus kann man von 9 bis 20 Uhr schwimmen. Das gleiche gilt übrigens auch für das Hallenbad Wolbeck: Auch dort sind Wasserfreunde am Rosenmontag willkommen. Alle weiteren Hallenbäder bleiben an diesem Tag geschlossen. Das gilt auch für die städtischen Sporthallen.

  • Sonstiges

    Mo., 25.02.2019

    Nientiedt-Lesung mit Musik

    Norbert Nientiedt liest im Heimatmuseum aus seinem Buch , „Tu doch was!“

    Norbert Nientiedt wird am Donnerstag (28. Februar) um 19 Uhr im Heimatmuseum, Kinderhaus 15, aus seinem Buch „Tu doch was!: Impulse für den eigenen Weg“ lesen. Geschichten, die das Leben schrieb, hat der Autor in seinem Buch zusammengetragen. Mal nachdenklich, mal heiter berichtet Nientiedt von der Begegnung mit Hildegard Knef, dem Gespräch mit Obdachlosen und anderen zufälligen Begebenheiten, so die Ankündigung. Musikalische Intermezzi verbinden die Geschichten, vorgetragen von der Geigerin Rachel Isserlis, Gründerin des Isserlis-Quartetts und Dozentin an der Musikhochschule Würzburg, und William Bond, dem langjährigen Solo-Fagottisten der Neuen Philharmonie Westfalen. Der Eintritt zu der Lesung ist frei.

  • Geschwister-Scholl-Gymnasium Kinderhaus

    So., 24.02.2019

    „Die Erinnerung weitertragen“

    Ulrich Beumer (vorne, 4.v.l.), früherer Schulleiter des „Scholl“ und Ralf Cyrus (vorne, 5.v.l.) beglückwünschten die Preisträger. Auch die Enkel von Willi Graf waren angereist: Gabriel und Simon Knoop (vorne, 3.u.2.v.r.). Auch Klaus Schelp (vorne, r.), ehemaliger Landgerichts-Präsident, und Manfred Schneider (hinten, r.) von der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, wirkten bei der Preisverleihung mit.

    Nach Willi Graf, der Mitglied der „Weißen Rose“ war und von den Nazis hingerichtet wurde, ist der Willi-Graf-Preis des Kinderhauser Gymnasiums benannt. Nach mehrjähriger Pause soll er fortan wieder regelmäßig verliehen werden. Jetzt wurde damit wieder begonnen.

  • Neue Aufgabe für Kinderhauser Sozialpolitiker

    Di., 19.02.2019

    Thomas Kollmann ist Vize der SPD Münster

    Thomas Kollmann im Büro im Begegnungszentrum Kinderhaus.

    Einer der vier stellvertretenden Vorsitzenden der münsterischen Sozialdemokraten stammt aus Kinderhaus.

  • Wechsel an der Spitze der Bürgervereinigung

    Fr., 15.02.2019

    Christopher Görlich am Ruder

    Der Vorstand der Bürgervereinigung Kinderhaus (v.l.): der neue Vorsitzende Dr. Christopher Görlich, Walter Schröer (zweiter Vorsitzender), Schriftführerin Marianne Jansen und Schatzmeister Helmut Wilken.

    Dr. Christopher Görlich ist neuer Vorsitzender der Bürgervereinigung Kinderhaus. Walter Schröer übernimmt den stellvertretenden Vorsitz.

  • Handball: Frauen-Bezirksliga

    Fr., 15.02.2019

    Johannes Braun will zwei Punkte

    Johannes Braun 

    Das Hinspiel in Kinderhaus war an Dramatik nicht zu überbieten. Wichtig aber: „Dort holten wir einen Zähler. Dieses Mal wollen wir unbedingt beide Punkte in Gronau halten.“

  • Sommerakademie

    Do., 07.02.2019

    Sommerakademie im Kap.8

    Wissenswertes rund um Grafik vermittelt Gintare Skroblyte (oben, l.). In das Malen mit Acryl und Öl wird Thomas Prautsch (oben, r.) einführen. Mit Stephanie Lünings Workshop „Zeichnung und Malen“ (unten, l.) startet die Sommerakademie. Die Raku-Kunst vermittelt Jaimun Kim.

    Die Dozenten der Sommerakademie im Kap.8 Bürgerhaus stehen fest: Die Themen der Klassen und Workshops ebenfalls.