Kunstmesse



Alles zum Schlagwort "Kunstmesse"


  • Kunst

    Mi., 20.09.2017

    Neue Art Düsseldorf startet mit 80 Galerien

    Eine Flagge weht im Areal Böhler.

    Düsseldorf (dpa) - Die neue Kunstmesse Art Düsseldorf geht mit 80 teilweise international bekannten Galerien aus dem In- und Ausland an den Start. Die neue Messe, eine kleinere Konkurrenz zur Art Cologne, findet erstmals vom 17. bis 19. November auf dem Areal Böhler statt. Unter den teilnehmenden Galerien sind internationale Schwergewichte wie David Zwirner oder Marlborough Contemporary aus New York, Galerien aus ganz Deutschland sowie den USA, Israel, Japan, der Türkei und Uruguay. Das teilte Messedirektor Walter Gehlen am Mittwoch mit. Rund 20 Galerien kommen aus Köln und Düsseldorf.

  • Kunstmessen

    Mi., 14.06.2017

    Art Basel sieht keine Konkurrenz zu Köln

    Marc Spiegler ist Direktor der Art Basel.

    Neue Kunstmessen schaffen neue Märkte, sagt der Chef der Art Basel. Er reagiert damit aus Kritik aus Köln.

  • Kunst

    Mi., 14.06.2017

    Art Basel sieht keine Konkurrenz zu Köln

    Direktor der Art Basel Marc Spiegler spricht auf einer Pressekonferenz.

    Basel/Köln (dpa/lnw) - Für die scharfe Kritik des Art Cologne-Direktors Daniel Hug an Expansionsplänen der Art Basel-Mutter MCH nach Düsseldorf sieht Art Basel-Direktor Marc Spiegler keine Veranlassung. «Jede Messe generiert neue Märkte und neue Sammler», sagte Spiegler der Deutschen Presse-Agentur auf der Kunstmesse in Basel.

  • Kunstmesse

    Di., 13.06.2017

    XXL-Kunst auf der Art Basel

    «Speak Louder» (2011) des amerikanischen Künstlers Nick Cave.

    Größer, bombastischer, wow: der Trend zu XXL-Kunstprojekten statt Flachware im Wohnzimmerformat ist ungebrochen. Die Art Basel gibt mehr als 70 Künstlern die große Bühne. Was treibt den Markt?

  • Kunst

    Mo., 01.05.2017

    Art Cologne 2017 beendet: 52 000 Besucher, 2000 Künstler

    Köln (dpa) - Die größte deutsche Kunstmesse Art Cologne ist in diesem Jahr in Köln von 52 000 Menschen besucht worden. Die Besucherzahl sei zwar niedriger als im vergangenen Jahr, doch dass der Besucherrekord von 60 000 nicht wieder erreicht wurde, sei keine Schmach, sagte ein Sprecher. 2016 habe es sich um ein Jubiläumsjahr gehandelt. Seit dem 25. April waren auf der Art Cologne die Werke von 2000 Künstlern ausgestellt. 200 Galeristen aus 28 Ländern waren nach Köln gereist und hatten Bilder und Skulpturen der klassischen Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössischen Kunst ausgestellt.

  • Kunst

    Sa., 29.04.2017

    Art Cologne 2017 beendet: 52 000 Besucher und 2000 Künstler

    Ein Werbewürfel für die Kunstmesse Art Cologne.

    Köln (dpa/lnw) - Die größte deutsche Kunstmesse Art Cologne ist in diesem Jahr in Köln von 52 000 Menschen besucht worden. Die Besucherzahl sei zwar niedriger als im vergangenen Jahr, doch das der Besucherrekord von 60 000 nicht wieder erreicht wurde, sei keine Schmach, da es sich 2016 um ein Jubiläumsjahr gehandelt habe, so ein Sprecher. Seit dem 25. April waren der Art Cologne die Werke von 2000 Künstlern angeschaut. 200 Galeristen aus 28 Ländern waren nach Köln gereist und hatten Bilder und Skulpturen der klassischer Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössischer Kunst ausgestellt.

  • «Kolonialismus»

    Di., 25.04.2017

    Art-Cologne-Chef Hug attackiert Art Basel

    Der Direktor der Art Cologne, Daniel Hug.

    Art-Cologne-Direktor Daniel Hug will nach Berlin expandieren - doch gleichzeitig entsteht ausgerechnet im nahen Düsseldorf Konkurrenz. Dabei mischt auch die Schweizer Messegesellschaft mit, die hinter der Art Basel steht. Auf sie ist Hug überhaupt nicht gut zu sprechen.

  • Rund 200 Aussteller

    Di., 25.04.2017

    51. Art Cologne eröffnet - Neue Messe in Berlin geplant

    In der Domstadt dreht sich wieder alles um die Kunst.

    Bis Samstag steht Köln wieder im Zeichen der Art Cologne. Dabei richtet sich der Blick schon jetzt in die Zukunft: Im September soll in der Hauptstadt erstmals die Art Berlin steigen - und im November folgt die Art Düsseldorf.

  • Expansion

    Di., 25.04.2017

    Art Cologne-Direktor Hug attackiert Art Basel

    Daniel Hug hält nichts von den Expansion der Kunstmesse Art Basel.

    Art Cologne-Direktor Daniel Hug will nach Berlin expandieren - doch gleichzeitig entsteht ausgerechnet im nahen Düsseldorf Konkurrenz. Dahinter steht die mächtige Art Basel. Auf sie ist Hug überhaupt nicht gut zu sprechen.

  • Kunst

    Di., 25.04.2017

    Art Cologne öffnet zum 51. Mal: Messe in Berlin geplant

    Köln (dpa) - Etwa 200 Aussteller zeigen bis Samstag bei der 51. Art Cologne Werke zeitgenössischer Kunst sowie der klassischen Moderne. Die größte deutsche Kunstmesse biete auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Highlights, sagte Direktor Daniel Hug am Dienstag bei der Eröffnung in Köln.