Kursverlust



Alles zum Schlagwort "Kursverlust"


  • Computer

    Fr., 07.02.2014

    Apple beschleunigte Aktienrückkauf nach Kursverlusten

    Appler-Chef Cook zufolge hat Apple in den vergangenen zwölf Monaten Anteilsscheine im Wert von mehr als 40 Milliarden Dollar zurückgekauft. Foto: Christoph Dernbach

    Cupertino (dpa) - Apple hat den Kurs-Knick nach den jüngsten Quartalszahlen für einen beschleunigten Rückkauf eigener Aktien genutzt. Seitdem seien Anteile im Wert von 14 Milliarden Dollar erworben worden, sagte Konzernchef Tim Cook dem «Wall Street Journal».

  • Währung

    Mi., 15.01.2014

    Euro hält sich nach Kursverlusten über 1,36 Dollar

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat sich weiter über der Marke von 1,36 Dollar gehalten. Die Aussicht auf einen stärkeren Aufschwung der US-Wirtschaft habe den Kurs der Gemeinschaftswährung etwas belastet, sagten Händler. Am Morgen hielt sich der Euro bei 1,3639 Dollar. Am Devisenmarkt warten die Anleger auf den Bericht der US-Notenbank Fed zur Lage der US-Wirtschaft. Außerdem dürften Daten zum deutschen Wirtschaftswachstum in den Fokus rücken. Das Statistische Bundesamt wird eine erste Schätzung für das deutsche Wirtschaftswachstum im vergangenen Jahr veröffentlichen.

  • Währung

    Di., 01.10.2013

    Euro legt zu - US-Etatstreit belastet Dollar

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat sich am Dienstag von seinen Kursverlusten vom Wochenauftakt erholt. Am Morgen stand die Gemeinschaftswährung bei 1,3542 Dollar.

  • Wirtschaft

    Fr., 08.02.2013

    Dax erholt sich etwas von seinen jüngsten Verlusten

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag etwas von seinen deutlichen Kursverlusten im bisherigen Wochenverlauf erholt. Dank guter Konjunkturdaten stieg der Leitindex zum Handelsschluss um 0,81 Prozent auf 7652,14 Punkte.

  • Wirtschaft

    Di., 26.06.2012

    Ölpreise geben weiter nach

    Wirtschaft : Ölpreise geben weiter nach

    Singapur (dpa) - Die Ölpreise haben am Dienstag ihre Kursverluste vom Wochenauftakt leicht ausgeweitet. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur August-Lieferung 90,80 US-Dollar.

  • Wirtschaft

    Do., 24.05.2012

    Deutsche reich wie nie - trotzdem viele Pleiten

    Wirtschaft : Deutsche reich wie nie - trotzdem viele Pleiten

    Frankfurt/Berlin (dpa) - Die Deutschen sind so reich wie nie: Ungeachtet der Kursverluste an den Kapitalmärkten haben die Privatleute im vergangenen Jahr ihr Geldvermögen deutlich gesteigert, wie die Bundesbank am Donnerstag in Frankfurt berichtete.

  • Wirtschaft

    Di., 07.02.2012

    Kursverluste nagen am Geldvermögen

    Wirtschaft : Kursverluste nagen am Geldvermögen

    Frankfurt/Main (dpa) - Eigentlich werden die Menschen in Deutschland immer reicher: Ihr Geldvermögen wächst seit Jahren. Doch die Euro-Schuldenkrise hat den Trend vorerst gestoppt.

  • Sonstiges

    Mo., 02.01.2012

    Devisen: Euro mit leichten Kursverlusten - ruhiger Handel erwartet

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Montag trotz leichter Kursverluste über der Marke von 1,29 US-Dollar behauptet. Experten erwarten einen sehr ruhigen Handel, da die Börsen in den USA und Asien geschlossen blieben. Gegen Mittag wurde die europäische Gemeinschaftswährung bei 1,2947 Dollar notiert. Im asiatischen Handel hatte sie zeitweise noch 1,2963 Dollar gekostet. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag auf 1,2939 (Donnerstag: 1,2889) Dollar festgesetzt.

  • Wirtschaft

    Do., 13.10.2011

    Konjunktursorgen trüben Stimmung: Dax gibt nach