Landesmusikakademie



Alles zum Schlagwort "Landesmusikakademie"


  • Konzert in der Landesmusikakademie

    Do., 07.12.2017

    Musik fördert Begegnungen

    Das „East to West Ensemble“ tritt unter anderem am 14. Dezember in der Landesmusikakademie auf.

    Unter dem Motto „West-östliche Begegnungen“ lädt die Landesmusikakademie (LMA) am 14. Dezember (Donnerstag) zu einem Konzert mit Musikerinnen und Musikern aus vielen Kulturen ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Konzertsaal der LMA, Steinweg 2, der Eintritt ist frei.

  • Landesmusikakademie stellt Werke von sechs Flüchtlingen aus

    Sa., 02.12.2017

    Mit Bildern die eigene Flucht verarbeiten

    Kuratorin Vera Ziegler (M.) hat auch Werke von Haissam AlMojarkesh (l.) und Nazarin Asgari (r.) in die Ausstellung aufgenommen.

    Informationen und Diskussionen zu kulturell orientierten Projekten mit Flüchtlingen bestimmten den Donnerstagnachmittag in der Landesmusikakademie.

  • Nachwuchs tritt auf

    Fr., 24.11.2017

    Spitzentalente musizieren

    Mitglieder der S-Klasse der Essener Folkwang-Musikschule treten in der LMA auf.

    Folkwang-Schüler spielen am Sonntag in der Landesmusikakademie.

  • Musik und noch mehr Musik

    Di., 21.11.2017

    LMA bietet 2018 mehr als 100 Kurse

    Die Jazzakademie – hier mit Peter Weniger (Saxofon) – ist einer der Höhepunkte in der Landesmusikakademie.

    Die Landesmusikakademie hat ihr Jahresprogramm vorgestellt.

  • Dr. Kai Marius Schabram aus 66 Bewerbern ausgewählt

    Do., 12.10.2017

    Neuer Bildungsreferent an der LMA

    Neuer Bildungsreferent der LMA ist Dr. Kai Marius Schabram.

    Dr. Kai Marius Schabram ist ab dem 1. November neuer Bildungsreferent an der Landesmusikakademie (LMA). Aus 66 Bewerbungen hat ein Gremium aus Vertretern des Ministeriums, der Bezirksregierung, des Vorstands und der Verwaltung der Akademie Schabram ausgewählt.

  • Woche der Bildung

    Mo., 25.09.2017

    Führung durch die LMA

    Der runde Tisch bildet das Zentrum der Bibliothek in der Nienborger LMA

    Im Rahmen der Woche der Bildung im Kreis Borken führt die Direktorin der Landesmusikakademie NRW, Antje Valentin, am Mittwoch (27. September) um 17 Uhr durch das Musikzentrum und die Häuser der Landesmusikakademie.

  • Bundesjazzorchester und WDR-Bigband spielen in der Landesmusikakademie

    Mo., 18.09.2017

    Auf Zehenspitzen zum Kühlschrank

    Florian Ross leitete die ganz große Bigband.

    Gleich hebt das Dach ab! Diese Befürchtung bewahrheitete sich nicht – angesichts der musikalischen Wucht im Konzertsaal der Landesmusikakademie war sie jedoch nicht völlig unbegründet.

  • Bundesjazzorchester in der LMA

    Di., 05.09.2017

    Musikalisches Gipfeltreffen

    Das Bundesjazzorchester gastiert bereits zum dritten Mal gemeinsam mit der WDR Bigband in der Landesmusikakademie NRW in Nienborg.

    Nachwuchsmusiker treffen am 15. September (Freitag) in der Landesmusikakademie auf Profikünstler: Das Bundesjazzorchester unter der Leitung von Ansgar Striepens und die WDR Big Band, geleitet von Florian Ross, treten gemeinsam um 19.30 Uhr im Konzertsaal im Musikzentrum auf.

  • Öffentliche Generalprobe in der Landesmusikakademie

    Di., 22.08.2017

    Künstlerisch gegen Ängste vorgehen

    Verschiedene Kunstformen werden beim Projekt „Inter­fearends“ vereint.

    Öffentliche Generalprobe in der Landesmusikakademie (LMA): 50 Künstler aus zehn Ländern präsentieren am Samstag (26. August) ab 20 Uhr eine Aktionskunst mit Tanz, Musik, Schauspiel, Poetry und Livemedien. Die Aufführung sucht Antworten auf die Fragen: Wie beeinflussen Ängste unsere Leben und Gesellschaften – und was können wir dagegen tun? Zwei Wochen lang haben sich die Künstler mit dem Thema in der LMA beschäftigt.

  • Kurse an der Landesmusikakademie Nienborg

    Do., 17.08.2017

    Bilder, Rhythmik, Sprache

    Marianne Enaux 

    Mit zwei Tageskursen am 20. und 21. September (Mittwoch und Donnerstag) in der Landesmusikakademie NRW in Nienborg wendet sich das Bildungswerk Rhythmik (BWR) an Sozialpädagogen, Erzieher, Frühpädagogen und alle, die sich für die rhythmische Erziehung von Kindern interessieren.