Lokalkolorit



Alles zum Schlagwort "Lokalkolorit"


  • Mettwurstmarkt in Ennigerloh

    Mi., 28.09.2016

    „Eiszeit inne Hölle“ mit Lokalkolorit

    Der Döüwel ist wieder zum Leben erwacht. Mitgeholfen haben dabei der Bürgermeister, eine Ziege, Albert Einstein und Donald Trump. Der Auftritt der Conflutoren war wieder Höhepunkt des Mettwurstmarktes in Ennigerloh.

    Die „Conflutoren“ sind seit 42 Jahren traditionell die Attraktion am Mettwurstmarkt-Dienstag in Ennigerloh. Doch in diesem Jahr hatte die Truppe Schwierigkeiten, weil sich der Döüwel im vergangenen Jahr verabschiedet hatte.

  • LR eröffnet Niederlassung auf „Westfalen“

    Fr., 16.09.2016

    Wiederbelebtes Lokalkolorit

    Glückauf! Eine Grubenlampe erhielt LR-CEO Dr. Thomas Stoffmehl zur Einweihung von Peter Przyluczky.

    Die Unternehmensteile waren vorher im Hauptquartier an der Kruppstraße verteilt. Jetzt ist die hauseigene Werbeabteilung in der ehemaligen Zechenschmiede kreativ und heißt „Mediafactory³“.

  • Kabarettprogramm

    Fr., 26.08.2016

    Der Westfale an sich

    Die „Tastenfachkraft“ Svetlana Svorob und die beiden Bullemänner Heinz Weißenberg und Augustin Upmann als „Westfalen-Versteher“.

    Die „Bullemänner“ haben bei ihrem Doppelauftritt im Vorfeld des Kreisehrengardetreffens begeistert. Ihr Kabarettprogramm spickten sie mit einer Menge Lokalkolorit.

  • Literatur

    Do., 28.07.2016

    Viel Lokalkolorit im Rügen-Krimi «Krähennest»

    Reinbek (dpa) - Luka Kroczek, Leiter des Kommissariats Bergen auf Rügen, gerät in eine verzwickte Lage. In einem Boot wird der Kopf eines Mannes gefunden, der Körper später auf dem Gelände einer Windkraftfirma, deren Leiterin seine Freundin Teresa ist.

  • Warendorf spielt im Krimi mit

    Do., 23.06.2016

    Ein Thriller mit Lokalkolorit

    Eine Geschichte, die weite Kreise zieht: Helga Plummer trifft Klaus Artmann, um ihm von dem neuen Thriller ihrer Nichte zu erzählen. Und davon, wie die Anekdote über Doris Days Warendorfer Wurzeln in das Buch gelangt ist.

    Warendorf, Doris Day und das „Engelchen“: Sie spielen in einem neuen englischen Thriller eine Rolle. Wir erzählen, wie es dazu kam.

  • Leute

    Fr., 29.04.2016

    Katja Eichinger mag Filme mit Lokalkolorit

    Katja Eichinger wünscht sich mehr Vielfalt im deutschen Film.

    München (dpa) - Filmproduzentin und Autorin Katja Eichinger (45) schätzt das Lokalkolorit bayerischer Filme.

  • Gemeindehaus als Spielstätte etabliert

    Mo., 14.03.2016

    Theater mit Lokalkolorit

    Bürgermeister Arne Strietelmeier überreicht Karlheinz Arndt (Mitte) ein Poster. Pfarrerin Verena Westermann freut sich auf weitere Theateraufführungen im evangelischen Gemeindehaus.

    „Deutlich Kattenvenner Lokalkolorit“ soll ein neues Theaterstück haben, das „Kattenvenne 1312“ präsentieren will. Bürgermeister Arne Strietelmeier würdigte jetzt die Kulturarbeit der Genossenschaft.

  • KFD Nienborg: Bunter Abend

    Mi., 28.10.2015

    KFD Nienborg bietet bunten Abend mit Augenzwinkern und Lokalkolorit

    Pater Joy und Pastor Leyer nehmen mit einem Gedicht Bürgermeister Weilinghoff und die Politesse in Heek auf die Schippe. Und „Oma“ holt flugs ein Skateboard aus der Handtasche und saust davon (r.).

    Jede Menge Lokalkolorit und Augenzwinkern boten die Mitglieder der KFD Nienborg und der Theatergruppe den Besuchern des Bunten Abends in der Nienborger Landesmusikakademie.

  • Heimatverein feiert Premiere: Erntedankfest, das ein Apfelfest ist

    So., 27.09.2015

    Federweißer mit Lokalkolorit

    Frischer Apfelsaft aus der Presse: Georg Hartmann hatte alle Hände voll zu tun. Im und vor dem Heimathaus feierten zahlreiche Füchtorfer am Freitagabend eine gelungene Premiere. Erstmals hatte der Heimatverein zu einem Erntedankfest eingeladen.

    „Wir wollen damit aber nicht in direkte Konkurrenz zu bereits bestehenden Festen treten“, betonte der Vorsitzende Gregor Krützkamp. Streng genommen sei die Premierenveranstaltung eher ein Apfelfest. „Wir möchten alte Bräuche präsentieren, die den älteren Teilnehmern noch bekannt sind und ein Angebot schaffen, das Jung und Alt zusammenbringt.“ Diesem Anspruch wurde man dank eines vielfältigen Rahmenprogramms durchaus gerecht.

  • NRW-Fahrmeisterschaften in Greven

    Mo., 24.08.2015

    Perfekte Inszenierung

    Perfekte Rahmenbedingungen, bemerkenswerte sportliche Leistungen und eine signifikante Prise Lokalkolorit machten die NRW-Fahrmeisterschaften für Ein-, Zwei- und Vierspänner auf dem Turniergelände des Reit- und Fahrsportzentrums in Greven-Bockholt am Wochenende zu einer runden Angelegenheit. Dazu passte, dass auch die heimischen Fahrsportler die Erwartungen erfüllten.