Mücke



Alles zum Schlagwort "Mücke"


  • Feucht-warmes Wetter

    Fr., 28.07.2017

    Nabu: Diesen Sommer vergleichsweise wenige Wespen

    Experten zufolge soll dieses Jahr kein übermäßig starkes Wespen- und Hornissenjahr werden.

    Mücken, Zecken, Quallen - es gibt viele Tiere, die im Sommer nerven können. Wespen gehören in diesem Jahr allerdings kaum dazu. Gänzlich Entwarnung gibt es aber noch nicht.

  • Abtupfen, wischen, malern

    Do., 27.07.2017

    So entfernt man einen Mückenfleck gründlich von der Wand

    Klatsch! Mit einem Schlag klebt die Mücken an der Wand. Wer schnell ist, kann die Insektenreste gut wegwischen.

    Mücken lassen sich am besten erwischen, wenn sie für einen Moment still an der Wand sitzen. Das Problem: Ein ekliger Fleck bleibt zurück. Experten erklären, wie man ihn entfernt - und beim nächsten Renovieren vorbeugt.

  • Stechende Plagegeister

    Mi., 26.07.2017

    Von Tomate bis Spray: Mücken fernhalten und Stiche versorgen

    Es ist Mücken-Zeit. Wer sie fernhalten möchte, sollte sich mit dem Duft von Rosmarin, Lavendel oder Minze umgeben.

    Der Eindruck täuscht nicht: Mücken haben derzeit Hochsaison. Es gibt ja das Gerücht, dass die Plagegeister manche Menschen lieber stechen. Sie können sich mit Hausmitteln und dem richtigen Spray wehren.

  • Das große Surren

    Sa., 22.07.2017

    Nach dem Regen haben die Mücken Hochsaison

    Das große Surren : Nach dem Regen haben die Mücken Hochsaison

    Die Plagegeister stechen in Scharen zu - im Biergarten, auf der Terrasse und beim Spaziergang. Der Grund ist der viele Regen. Die Mückenbrut hat Hochsaison.

  • Sommerzeit

    Di., 13.06.2017

    Vorsicht, Mücken: Nicht mit offenem Visier Motorrad fahren

    Eine mögliche Alternative zum geschlossenen Visier eines Helms, ist die Motorradbrille.

    Bei sommerlichen Temperaturen kann es schnell mal heiß werden, unter so einem verschlossenen Motorradhelm. Dennoch sollte man das Visier beim Fahren besser herunterklappen, das rät Andre Vallese vom Institut für Zweiradsicherheit.

  • Schwellungen an Pfote und Co.

    Mo., 12.06.2017

    Insektenstiche sind für Hunde und Katzen meist harmlos

    Wird eine Katze an der Pfote gestochen, ist das schmerzhaft.

    Auch Hunde und Katzen werden von Mücken oder Wespen gestochen. Tierhalten sind dann besorgt. Doch nicht immer lohnt der Gang zum Tierarzt.

  • Erhöhtes Infektionsrisiko

    Mi., 07.06.2017

    Dengue-Fieber in Thailand: Vor Mücken schützen

    Erhöhtes Infektionsrisiko : Dengue-Fieber in Thailand: Vor Mücken schützen

    Südostasien-Reisende sollten sich vor der Asiatischen Tigermücke in Acht nehmen. Diese überträgt vor allem in den Sommermonaten das Dengue-Fieber.

  • «Ideale Startbedingungen»

    So., 04.06.2017

    Surren und Stechen: Warmer Frühsommer ist für Mücken ideal

    Der feuchtwarme Frühling stellt bislang ideale Startbedingungen für die kleinen Plagegeister. In diesem Sommer könnte es zu deutlich mehr Mücken, als in den vergangenen Jahren kommen.

    Allein schon das penetrante leise Surren einer Mücke kann Menschen aggressiv machen. In diesem Jahr könnten uns die stechenden Plagegeister besonders auf die Nerven gehen.

  • Tiere

    Sa., 03.06.2017

    Warmer Frühsommer gut für Mücken

    Berlin (dpa) - Pfingstausflügler könnten am langen Wochenende vielerorts Gesellschaft von surrenden Plagegeistern bekommen. Mücken hätten in diesem Jahr ideale Startbedingungen, sagt Doreen Walther, Biologin und Mückenexpertin am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung. Wenn die Witterung so mild bleibe und Gewitterschauer weiterhin regelmäßig für große Pfützen und gut gefüllte stehende Gewässer sorgten, könne sich die Mückenvermehrung kaskadenartig fortsetzen. Dann werde es auch im Sommer deutlich mehr Mücken geben.

  • Besondere Pflege

    Fr., 12.05.2017

    Es juckt: Mücken verursachen Ekzem bei Pferden

    Das Islandpferd Rodi von Besitzerin Andrea Netz reagiert allergisch auf Mückenstiche. Die Ekzemerdecke soll das Tier vor den Insekten schützen. Bild: Sabine Maurer/dpa-tmn

    Pferde mit Sommerekzem müssen in der warmen Jahreszeit besonders aufwendig betreut werden. Gegen die allergieauslösenden Insektenstiche hilft oft nur, das Tier fast komplett in eine Decke zu hüllen.