Malwettbewerb



Alles zum Schlagwort "Malwettbewerb"


  • Malwettbewerb

    Mo., 27.04.2015

    Grundschüler sind mobil – und kreativ

    Die Sieger aus Schöppingen.

    Die Teilnahme am Malwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken ist für die Grundschüler in jedem Jahr ein Höhepunkt im Schulleben. Auch bei der 45. Ausgabe des internationalen Jugendwettbewerb haben wieder alle mitgemacht.

  • Malwettbewerb

    Do., 19.03.2015

    Bewegende Bilder zum Thema Mobilität

    Die Qual der Wahl hatte die Jury bei der Beurteilung der Bilder. Bankangestellter Tobias Iborg (links) bedankte sich bei den Mitgliedern des Gremiums.

    Der „Creativ-Wettbewerb“ der Volksbank Westerkappeln-Wersen jährt sich in diesem Jahr zum 45. Mal. Das Motto lautet diesmal: „Immer mobil, immer online: Was bewegt Dich?“ Jetzt tagte die Jury, um aus den zahlreichen Einsendungen die besten zu ermitteln.

  • Erfolg für Löns-Schüler

    Sa., 14.03.2015

    Briefe an Bücherhelden überzeugten

    Die Schülerinnen und Schüler der Schreib-AG der Hermann-Löns-Schule erreichten beim Schreib- und Malwettbewerb der Post „Mein 1. Brief“ einen hervorragenden zweiten Platz. Unter der Leitung von Lehrerin Olin Brennenstuhl verfassten die Jungen und Mädchen der Schreib-AG Briefe an ihre Bücherhelden und gestalteten dazu kreative Briefumschläge. Von Bibi Blocksberg über die „???“ bis Captain Sharky wurden viele Helden angeschrieben und tolle Briefe verfasst. Die glücklichen Gewinner erhielten ein Buch, eine Stiftebox und eine Urkunde als Dankeschön, heißt es in einer Mitteilung weiter.

  • Malwettbewerb der Volksbank: Preisträger von Grund- und Hauptschule gekürt

    Fr., 13.03.2015

    Was Alstätter Schüler bewegt

    Die Preisträger präsentieren ihre Werke,

    Seit 45 Jahren rufen die Volksbanken und Raiffeisenbanken Schüler und Jugendliche auf, sich kreativ mit einem Thema unserer Zeit auseinanderzusetzen. Mittlerweile zählt der internationale Wettbewerb mit jährlich rund einer Million Teilnehmern zu den größten Jugendwettbewerben der Welt. In diesem Jahr hieß das Thema „Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?“

  • Malwettbewerb läuft

    Mo., 02.03.2015

    Welches Motiv ziert die nächste Kugel?

    Die Lengericher Weihnachtskugeln: Die „Offensive“ und die Werbegemeinschaft sind auf Motivsuche.

    Ostern rückt langsam näher. Nichts desto trotz ist die Advents- und Weihnachtszeit schon im Blickfeld des Stadtmarketingvereins „Offensive“ und der Werbegemeinschaft. Die Vorbereitungen für den Krippenmarkt werden bereits jetzt getroffen. „Wir benötigen neue Motive für die Weihnachtskugel“, berichtet Elisabeth Braumann.

  • Malwettbewerb

    Do., 22.05.2014

    Kreative Schülerinnen erhalten Preise

    Für ihre „Traumbilder“ erhielten am Mittwoch Schülerinnen der Verbundschule Schöppingen Sachpreise.

  • Malwettbewerb: Siegerehrung

    So., 11.05.2014

    Belohnung für fantastische Träume

    Über wertvolle Sachpreise freuen sich die Gewinner des diesjährigen Mal- und Kreativwettbewerbs

    Das ist eine schöne Belohnung: Die erfolgreichen Teilnehmer des Malwettbewerbs der Volksbank Westerkappeln-Wersen erhielten attraktive Spielpreise.

  • Malwettbewerb

    Mi., 07.05.2014

    Grundschüler für traumhafte Bilder belohnt

    „Traumbilder – Nimm uns mit in deiner Fantasie“ lautet das Thema des 44. Internationalen Jugendmalwettbewerbs der Volksbank. Die Schüler der Bischof-Martin-Schule haben dazu ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.

  • Interessengemeinschaft lädt ein

    Di., 06.05.2014

    „Tier und Natur“ lautet das Motto beim „Treffpunkt“

    In der Bärengruppe des Kindergartens „Pusteblume“ wird bereits eifrig für den Wettbewerb gemalt.

    „An die Stifte, fertig, los!“ lautet die Bitte der Interessengemeinschaft Leeden (IGL) zum „Treffpunkt Leeden“. Die Veranstaltung wartet für die jungen Gäste nicht nur mit einem Malwettbewerb auf. Am Sonntag, 18. Mai, geht es von 11 bis 18 Uhr auf dem Dorfplatz rund um das Motto „Tier und Natur“.

  • Nikita Rjabinin wird Zweiter beim Malwettbewerb der russischen Vereinigung „Frauen unserer Stadt“

    Fr., 11.04.2014

    Grundschüler gewinnt Stipendium

    Malen und Zeichnen sind Hobbys des zehnjährigen Nikita Rjabinin. Bei einem internationalen Malwettbewerb hat der Grundschüler mit einem Bild (kl.Foto) ein Stipendium für ein Designstudium in Moskau gewonnen.

    Ein Stipendium für ein Designstudium an einer Moskauer Hochschule hat der Albachtener Grundschüler Nikita Rjabinin bei einem Malwettbewerb gewonnen. Doch erst einmal steht der Besuch des Gymnasiums an. Was in acht Jahren sein wird, dazu will sich Nikita nicht festlegen.