Medaillenchance



Alles zum Schlagwort "Medaillenchance"


  • Biathlon

    So., 12.02.2017

    Biathlon-WM: Verfolgung in Hochfilzen mit Dahlmeier und Doll

    Hochfilzen (dpa) - Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Hochfilzen stehen die Verfolgungsrennen auf dem Wettkampfprogramm. Um 10.30 Uhr laufen die Frauen, um 15.00 Uhr die Männer. In beiden Rennen haben die deutschen Skijäger Medaillenchancen. Bei den Damen jagt Laura Dahlmeier als Sprint-Zweite die Siegerin Gabriela Koukalova aus Tschechien. Bei den Männern startet Benedikt Doll nach seinem Gold-Coup vom Samstag als Erster vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö und dem Franzosen Martin Fourcade.

  • Harte Konkurrenz

    Fr., 10.02.2017

    Rebensburg will zweite Medaillenchance in St. Moritz nutzen

    Viktoria Rebensburg beim Abfahrtstraining in St. Moritz.

    St. Moritz (dpa) - Viktoria Rebensburg hofft am Sonntag (12.00 Uhr) auf die Rückkehr des Glücks und eine Medaille in der WM-Abfahrt in St. Moritz.

  • DSV ohne Medaillen-Chancen

    Fr., 10.02.2017

    Kira Weidle einzige deutsche Starterin in der WM-Kombination

    Kira Weidle geht in der WM-Kombination als einzige DSV-Athletin an den Start.

    St. Moritz (dpa) - In der heutigen Kombination (10.00 und 13.00 Uhr) hat der Deutsche Skiverband keinerlei Medaillenchancen und mit Kira Weidle auch nur eine Skirennfahrerin am Start.

  • Titelkämpfe in Südkorea

    Do., 09.02.2017

    Trio mit Medaillenchancen bei Eisschnelllauf-WM

    Nico Ihle zählt zu den Medaillenhoffnungen bei der WM in Südkorea.

    Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft schickt nur ein kleines Team zur WM nach Südkorea. Zehn Aktive sind in Gangneung dabei. Die Ziele sind bescheiden.

  • Ski-WM in St. Moritz

    Di., 07.02.2017

    Rebensburg im Super-G mit Medaillenchance

    Viktoria Rebensburg startet bei der WM auch im Super-G.

    St. Moritz (dpa) - Mit dem Super-G der Damen beginnt heute auch das sportliche Programm der Ski-WM in St. Moritz. Von 12.00 Uhr an geht es auf der Corviglia um die ersten Medaillen. Sehr gute Chancen auf eine Medaille hat dabei Deutschlands beste Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg.

  • Norweger Kristoffersen siegt

    Di., 24.01.2017

    Neureuther scheidet beim Schladming-Slalom aus

    Norweger Kristoffersen siegt : Neureuther scheidet beim Schladming-Slalom aus

    Felix Neureuther muss nach dem letzten Slalom vor der WM den dritten Ausfall des Winters verkraften. Beim Flutlicht-Spektakel von Schladming kommt der Skirennfahrer wie im vergangenen Jahr nicht ins Ziel. Sorgen um seine Medaillenchancen macht er sich dennoch keine.

  • Sportausschuss

    Mi., 28.09.2016

    Spitzensport-Reform soll Abwärtstrend stoppen

    Alfons Hörmann möchte die Sportarten filigraner durchleuchten.

    Die Medaillenausbeute deutscher Sportler bei Olympischen Spielen hat sich seit 1992 fast halbiert. Mit einer Spitzensport-Reform soll der Abwärtstrend nun gestoppt werden. Disziplinen mit hohen Medaillenchancen werden zukünftig verstärkt gefördert.

  • Olympia

    So., 21.08.2016

    Bockiges Pferd und Schießfehler: Fünfkämpfer ohne Medaille

    Lena Schöneborn wurde nur 32.

    Mit einem misslungenen Ritt vergab Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn im Fünfkampf jede Medaillenchance. Für positive Überraschungen sorgten Annika Schleu als Fünfte und Patrick Dogue auf Platz sechs.

  • Olympia

    Fr., 19.08.2016

    Kaum noch Medaillenchancen: Leichtathleten kriseln

    David Storl war nach dem Wettkampf enorm gefrustet.

    Seit fünf Tagen warten die deutschen Leichtathleten auf weitere Medaillen. Selbst am Schlusswochenende kann die Bilanz nur noch geringfügig aufpoliert werden.

  • Olympia

    Fr., 19.08.2016

    Deutsche Medaillenchancen am drittletzten Olympia-Wettkampftag

    Rio de Janeiro (dpa) - Das deutsche Team hat kurz vor Ende der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro noch einige Medaillenchancen. Heute gehen einige Einzelkämpfer und zwei Mannschaften aussichtsreich an den Start. Die deutschen Hockey-Damen können mit einem Erfolg über Neuseeland Bronze holen. Und die deutschen Handballer können sich Silber sichern: Sollte das Team von Trainer Dagur Sigurdsson Frankreich besiegen, steht es am Sonntag im Finale.