Militär



Alles zum Schlagwort "Militär"


  • Finstere Strippenzieher

    Di., 28.04.2020

    Mario Vargas Llosas Polit-Thriller «Harte Jahre»

    Der peruanische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa war schon immer ein politischer Autor.

    Mario Vargas Llosa erzählt in seinem neuen Roman von Idealisten, Diktatoren und Meuchelmördern und wie Fake News ein ganzes Land in den Abgrund stürzen.

  • Ausgaben erreichen Höchstwert

    Mo., 27.04.2020

    Weltweite Miltärausgaben: Deutschland in der Kritik

    Die Staaten der Erde haben im vergangenen Jahr fast zwei Billionen Dollar in ihre Militärapparate gesteckt.

    Weltweit haben die Militärausgaben 2019 einen neuen Höchstwert erreicht. Dass die deutschen Ausgaben unter den Spitzenländern prozentual am stärksten gewachsen sind, sorgt für Kritik. Das Maß aller Dinge bleibt aber weiter das Land eines bestimmten Präsidenten.

  • Streit um Corona-Krise

    Mo., 20.04.2020

    Regierungsanhänger in Brasilien fordern Militärintervention

    Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro spricht vor dem Hauptquartier des Militärs.

    Präsident Bolsonaro wettert seit Tagen gegen Gouverneure, die gegen die Ausbreitung des Coronavirus vorgehen. Fans des Ex-Militärs sehnen einen Staatsstreich herbei - und der Präsident beehrt die radikalen Basis mit einer Stippvisite.

  • Gesundheit

    Di., 31.03.2020

    Französisches Militär bringt Patienten nach Deutschland

    Ein Beatmungsgerät steht in einem Behandlungszimmer.

    Mülhausen/Essen (dpa/lnw) - Die französische Armee hat schwer an Covid-19 erkrankte Patienten von Ostfrankreich nach Essen gebracht. Ein Hubschrauber des Militärs habe Patienten aus Metz in der Region Lothringen nach Essen geflogen, teilte Frankreichs Verteidigungsministerin Florence Parly am Dienstag auf Twitter mit. Zudem sollten sechs Coronavirus-Patienten aus der süd-elsässischen Stadt Mülhausen (Mulhouse) in einem Militärflugzeug nach Hamburg transportiert werden. Parly bedankte sich auf Twitter bei den Soldaten und ihrer deutschen Amtskollegin Annegret Kramp-Karrenbauer.

  • Naturschutzgebiet Borkenberge

    Sa., 28.03.2020

    Ein Zuhause für gefährdete Vögel

    Revierleiter Georg Feldmeier appelliert an die Besucher, das Naturschutzgebiet Borkenberge nur auf den ausgewiesenen Straßen und Wegen zu betreten – um Flora und Fauna zu schützen. Aber auch, weil die Flächen noch mit Munition belastet sind.

    Das Naturschutzgebiet Borkenberge ist ein Zuhause für viele Pflanzen und seltene Tiere. Die jetzt veröffentlichten Ergebnisse der jüngsten Kartierung zeigen: Auch gefährdete Vögel leben auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz.

  • Nach anfänglichem Zögern

    Sa., 28.03.2020

    Trump als «Kriegspräsident» im Kampf gegen das Coronavirus

    US-Präsident Donald Trump kämpft gegen die Folgen des Coronavirus.

    Die USA sind das neue Epizentrum der Corona-Pandemie. Und die weiteren Prognosen der Experten sind düster. Jetzt mobilisiert Trump Militär und Gesetze aus Kriegszeiten für den Kampf gegen das Virus.

  • Steigende Fallzahlen

    Mo., 23.03.2020

    Die Angst vor dem tödlichen Virus ergreift die USA

    Aufgrund der Corona-Pandemie und den erlassenen Ausgangsbeschränkungen sind nur wenige Menschen in New York unterwegs.

    Die USA schienen zunächst vom Coronavirus verschont zu bleiben. Doch jetzt steigen die Fallzahlen rapide an. Mit Blick auf die Todeszahlen in Europa geht die Angst um.

  • Corona-Pandemie: Eindrücke aus Peru

    So., 22.03.2020

    Militär kontrolliert die Ausgangssperre

    Corona-Pandemie: Eindrücke aus Peru: Militär kontrolliert die Ausgangssperre

    Seit August vergangenen Jahres leistet der Nottulner Lukas Sydow einen Freiwilligendienst in Peru. Auch dort ist die Corona-Pandemie ein großes Thema. Es gibt unter anderem eine strenge Ausgangssperre.

  • Basketball: Militär-Weltmeisterschaft

    Do., 05.03.2020

    Sportschule Warendorf wird (erneut) zur Weltbühne

    Die Bundeswehr-Nationalmannschaften der Frauen und Männer – hier bei den siebten CISM-Military-World-Games in China im vergangenen Jahr.

    Die Sportschule der Bundeswehr in Warendorf genießt als Ausrichter von Weltmeisterschaften (WM) für den internationalen Militärsportverband Conseil International du Sport Militaire (CISM) einen guten Ruf. Deshalb werden die basketballspielenden Soldaten vom 22. Juni bis zum 4. Juli an der Dr.-Rau-Allee die neuen Weltmeister küren.

  • Militärflugzeug abgeschossen

    Di., 03.03.2020

    Türkischer Soldat in Syrien getötet

    Von der Türkei unterstützte Oppositionskämpfer transportieren einen verwundeten Kameraden. Am Dienstag wurde ein weiterer türkischer Soldat in der Provinz Idlib getötet.

    Die Kämpfe in der syrischen Provinz Idlib halten an. Nun wurde ein weiterer Soldat aus der Türkei getötet. Zuvor hatte die Türkei ein syrisches Militärflugzeug abgeschossen.