Normalität



Alles zum Schlagwort "Normalität"


  • Frühjahrsputz-Aktion der Bürgerschützen

    Do., 28.05.2020

    Ein klein wenig Normalität

    Platzpflege auf Abstand: Mitglieder des Bürgerschützen- und Heimatvereins trafen sich zur Frühjahrsputz-Aktion rund um den Schützenplatz und das Mitmach-Museum.

    Der Bürgerschützen- und Heimatverein ist in diesem Jahr gebeutelt. Das Highlight des Jahres, das Schützenfest, ist aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht möglich. Mit einem Arbeitseinsatz am Schützenplatz unter Beachtung der Auflagen wurde zumindest etwas Normalität möglich.

  • Hotline von Wohlfahrtsverbände und Stadt läuft weiter

    Mi., 27.05.2020

    Lebensmittel und Arzneien bis an die Haustür

    Hotline von Wohlfahrtsverbände und Stadt läuft weiter: Lebensmittel und Arzneien bis an die Haustür

    Die Normalität kehrt in der Corona-Pandemie ein wenig zurück, doch die Gefahren sind für Senioren oder Menschen mit Vorerkrankungen sind weiterhin hoch. Wer sich nicht selbst mit Lebensmitteln oder Arzneien versorgen kann, dem wird in Münster geholfen.

  • «Hope@Home»

    Di., 26.05.2020

    Hope glaubt nicht an komplette Rückkehr zur Normalität

    Daniel Hope blickt mit Sorge auf den Kulturbetrieb nach der Corona-Krise.

    Der Stargeiger sieht nicht sonderlich optimistisch in die Zukunft. Jede Menge Künstlerinnen und Künstler würde das Corona-Virus und seine Folgen in den Ruin treiben, meint er.

  • Hoffen auf Normalität

    So., 24.05.2020

    Sommer, Sonne, Lockerungen - und Risiken

    Erste Gäste am Ostseestrand auf der Insel Rügen.

    Ein Tag im Freibad, ein Wochenendausflug ans Meer, vielleicht sogar eine Auslandsreise: Dank fortschreitender Lockerungen könnte all das in diesem Sommer trotz Corona möglich sein. Doch nach wie vor gilt: Jede Lockerung bleibt ein Spiel mit dem Feuer.

  • Nach dem Lockdown: Erleichterung in der Innenstadt

    Fr., 22.05.2020

    Ein Hauch von Normalität

    Die Geschäfte dürfen wieder öffnen, wenn auch unter spürbaren Auflagen. Wie die in der Praxis ankommen, wollten der CDU-Landtagsabgeordnete Daniel Hagemeier sowie die Warendorfer CDU-Ratsmitglieder Andrea Blacha, Johannes Austermann und Frederik Büscher erfahren.

    Die Geschäfte in Warendorf dürfen wieder öffnen, wenn auch unter spürbaren Auflagen. Wie die in der Praxis ankommen, wollten der CDU-Landtagsabgeordnete Daniel Hagemeier sowie die Warendorfer CDU-Ratsmitglieder Andrea Blacha, Johannes Austermann und Frederik Büscher erfahren und begaben sich auf Gesprächstour bei örtlichen Gewerbetreibenden.

  • 2. Liga

    Do., 21.05.2020

    96-Trainer Kocak: «Freuen uns auf ein Stück Normalität»

    Kenan Kocak freut sich auf das erste Spiel nach der Corona-Pause.

    Hannover (dpa) - Hannovers Trainer Kenan Kocak freut sich, dass auch seine Mannschaft am Samstag den Spielbetrieb in der 2. Fußball-Bundesliga wieder aufnehmen kann.

  • Grevens Kneipen öffnen – aber von Normalität ist da noch keine Spur

    Di., 19.05.2020

    „Nur auf gutes Wetter hoffen“

    Tobias Dübjohann mit seinen beiden Töchtern Ida und Rosa vor dem Mandala

    Grevens Gastronomie hat geöffnet. Aber der Betrieb ist noch weit entfernt von der Normalität. Wer Kaffee trinken will, muss erst mal Hände desinfizieren, seine Adresse abgeben und dann den Sicherheitsabstand wahren.

  • Gastgewerbe

    So., 17.05.2020

    Gewächshaus, Plexiglas, Plastik-Gäste: neue Normalität?

    Gäste sitzen an Tischen in kleinen Gewächshäusern, während die Kellnerin einen Tisch abdeckt.

    Düsseldorf/Hagen (dpa/lnw) - Ausgehen mit Abstand: So lautet die Devise, seit Restaurants, Cafés und Kneipen in Nordrhein-Westfalen wieder öffnen dürfen. Der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga appelliert nach den ersten Tagen erneut an die Gastronomen, konsequent die Schutzmaßnahmen - also etwa ausreichend Abstand und Schutzmasken fürs Personal - einzuhalten. Es gehe darum, eine erneute Schließung der Gastronomie konsequent zu verhindern. Manche Wirte lösen diese Aufgabe auf kreative Weise - eine kleine Auswahl:

  • Coronavirus-Krise

    Sa., 16.05.2020

    Jubel mit Zurückhaltung: Neue Normalität in der Bundesliga

    Erling Haaland jubelt nach seinem Tor zum 1:0.

    Die Bundesliga ist zurück - ganz anders als gewohnt. Die Spieler jubeln auf Abstand, ein Team hält sich jedoch nicht an die Maßgaben. Die Fans bleiben den Stadien fern, eine Botschaft gibt es aber dennoch.

  • Angst vor einer zweiten Welle

    Di., 12.05.2020

    Trump-Berater warnt vor zu schneller Rückkehr zur Normalität

    Anthony Fauci, Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten, spricht im Weißen Haus über das Coronavirus.

    Die US-Wirtschaft ist von der Corona-Pandemie schwer getroffen. Trump hat es daher eilig, Restriktionen schnell wieder zu lockern. Doch einer seiner wichtigsten Corona-Berater mahnt.