Pluspunkt



Alles zum Schlagwort "Pluspunkt"


  • Grevener Ehrenamts-Agentur in der Endrunde für den „Startsocial“-Preis

    Do., 09.06.2016

    Pluspunkt bei der Kanzlerin

    Freuen sich über die Nominierung Zum Startsocial-Preis: Gertrud Renz (links) und Hildegard Wilsmann. die beiden „Mütter“ des Pluspunkts sind nächste Woche im Kanzleramt eingeladen.

    Seit vielen Monaten ist der Grevener Pluspunkt dabei, sich zukunftsfit zu machen. Mit einem entsprechenden Konzept hat er sich um den Ehrenamtspreis „Startsocial“ beworben. Am Mittwoch fällt die Entscheidung, und zwar im Kanzleramt. Und die „Pluspunkt“-Gründungsmütter sind dabei.

  • Zur Information

    Do., 09.06.2016

    Der Pluspunkt

    Vor zehn Jahren haben Renz und Wilsmann mit einigen Freundinnen die Ehrenamts-Agentur „Pluspunkt“ gegründet, mit zweifachem Ziel: Sie wollen auf gesellschaftlichen Bedarf reagieren und Freiwilligen-Projekte anstoßen mit dem Ziel, sie später in die organisatorische Selbstständigkeit zu entlassen. Und sie wollen Menschen, die sich gerne ehrenamtlich betätigen möchten, dabei helfen, das richtige Arbeitsfeld zu finden. Außerdem möchte der Pluspunkt durch Fortbildungen dafür sorgen, dass alle Ehrenamtlichen gut für ihr Engagement gerüstet sind. Der Erfolg kann sich sehen lassen: In zehn Jahren wurden 350 Ehrenamtliche vermittelt, der Pluspunkt arbeitet mit 40 Partnern zusammen. Eines der größten Projekte derzeit in Kooperation mit der Flüchtlingshilfe sind die Sprachpatenschaften. Mehr als 100 Ehrenamtliche sind eingebunden. Aber auch das Großelternprojekt „Huckepack“ und der Besuchsdienst für Ältere und Kranke, „KOMM“, sind Pluspunkt-Initiativen. Außerdem hat sich die Sachsenhof-AG im Heimatverein mit Hilfe des Pluspunkts verjüngt und viele andere Initiativen haben von Vermittlungen profitiert. Der Pluspunkt hat sein Büro an der Kardinal-von-Galen-Straße 1a.

  • Handball | Kreisliga Frauen: TV Borghorst - Vorwärts Gronau

    Mo., 11.04.2016

    Der Titelkampf wird zu einer Zitterpartie

    Daneben gegriffen haben die Handballerinnen von Vorwärts Gronau in ihrer Auswärtspartie beim TV Borghorst. Das Führungs-Quartett der Kreisliga rückt wieder eng zusammen.

    Vorwärts Gronau und DJK Coesfeld 2 kommen auf 37, der SC Hörstel und TuS Recke auf 36 Pluspunkte. Zwei Spieltage vor dem Saisonende zeichnet sich in der Handball-Kreisliga ein Meister-Krimi allererster Güte ab. Noch haben die Vorwärtslerinnen die beste Ausgangslage. Doch behalten die Blau-Weißen auch die Nerven?

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.01.2016

    Preußen-Stürmer Amachaibou sammelt Pluspunkte gegen Meppen

    Abdenour Amachaibou, der hier zum Tor an SVM-Keeper Benjamin Gommert vorbeizieht, war der Mann des Tages beim 5:3 der Preußen.

    Abdenour Amachaibou war mit drei Treffern und einer Torvorlage beim 5:3-Erfolg im Testspiel gegen den Regionalligisten SV Meppen der auffälligste Mann auf dem Spielfeld in Albersloh. Vor 341 Zuschauern probten die Preußen den Ernstfall, weil die Punktpartie in Würzburg abgesagt worden.

  • Der Pluspunkt wird gecoacht

    Sa., 14.11.2015

    „Die Alternative wäre: Aufhören“

    Blicken wieder optimistisch in die Zukunft:  Die Pluspunkt-Vorsitzende Gertrud Renz (links) und ihre Vorgängerin im Amt, Hildegard Wilsmann.

    Zehn Jahre gibt es jetzt die Ehrenamts-Agentur Pluspunkt, die Leute mit Lust auf Engagement und Menschen, die Unterstützung brauchen, zusammenbringt. Also alles gut? Keineswegs. Die vier Gründungsmitglieder haben das Gefühl, dass die Sache nicht mehr richtig rund läuft. Darum haben sie sich um ein Stipendium von „Startsocial“ beworben. Vier Monate lang werden sie von einem Wirtschaftsprofi gecoacht. Redakteurin Monika Gerharz sprach mit der Vorsitzenden Gertrud Renz und der Pressereferentin Hildegard Wilsmann über ihre Ziele.

  • Saerbeck

    Mo., 28.09.2015

    „Burg Funkelstein“ ausgezeichnet

    – „Anerkannter Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“ nennt sich jetzt der DRK-Kindergarten Burg Funkelstein. Die Einrichtung mit 54 Kindern erhielt während der Feier zum Weltkindertag 2015 in Mettingen das Zertifikat. Kita-Leiterin Gudrun Baackmann: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Jetzt können wir auch nach außen zeigen, wovon unser Team überzeugt ist“. Um diese Zertifizierung zu erreichen, musste das KiTa-Team sich durch spezielle Ausbildungen qualifizieren. Weitere Voraussetzungen sind geeignete Räume, regelmäßige Infoveranstaltungen für Eltern und die Kooperation mit einem Sportverein.

  • Handball: 2. Bundesliga

    Mo., 28.09.2015

    Doppelspieltag in der Fremde: Sieg und Niederlage für TV Emsdetten

     Artjom Antonevitch

    Ausgeglichene Wochenend-Bilanz: Handball-Zweitligist TV Emsdetten trat am Sonntag mit zwei von vier möglichen Pluspunkten im Gepäck die Heimreise aus Aue an.

  • Fußball

    Mo., 24.08.2015

    HSV-Trainer Labbadia: «Total Lust auf das, was kommt»

    Hamburgs Trainer Bruno Labbadia ist nach dem Heimsieg gegen den VfB Stuttgart positiv gestimmt.

    Hamburg (dpa) - Trainer Bruno Labbadia sieht in der Willensstärke seiner Spieler einen Pluspunkt für die Entwicklung des Hamburger SV. Als Beleg führte er den 3:2-Last-Minute-Sieg gegen den VfB Stuttgart in der Fußball-Bundesliga an.

  • Bewerbungstraining

    Fr., 22.05.2015

    Pluspunkte beim Personalchef

    Wie im echten Bewerbungsgespräch:  Den Fragen von Julia Jürgenpaschedag und Martin Jasper muss sich der Bewerber stellen.

    51 Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 9 der Hiltruper Hauptschule absolvierten ein Bewerbungstraining. Vielfach mit überraschendem Ergebnis.

  • Pluspunkt-Ausstellung

    Mo., 18.05.2015

    Jubiläums-Bilder im Krankenhaus

    Zehn Jahre Pluspunkt – das ist Grund für eine Ausstellung im Krankenhaus.