Radsport



Alles zum Schlagwort "Radsport"


  • Radsport

    Mi., 15.04.2020

    Tour de France beginnt wegen Coronavirus-Pandemie erst im August

    Paris (dpa) - Die 107. Tour de France der Radprofis ist wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben worden. Dies bestätigte der Veranstalter ASO am Mittwoch mit. Die ursprünglich vom 27. Juni bis 19. Juli geplante Rundfahrt soll nun vom 29. August bis 20. September stattfinden.

  • Olympiasieger von 1988

    Do., 09.04.2020

    Olaf Ludwig sorgt sich um Radsport: «Wird immer weniger»

    Gewann 1988 Olympia-Gold im Straßenrennen: Ex-Radprofi Olaf Ludwig.

    Gera (dpa) - Radsport-Olympiasieger Olaf Ludwig sorgt sich um die langfristige Zukunft seiner Sportart.

  • Radsport

    Mi., 08.04.2020

    Tony Martin: «Dopingkontrollen scheinen ausgesetzt»

    Erwartet, dass nach der Corona-Krise die Dopingkontrollen wieder anlaufen: Tony Martin.

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Coronavirus-Pandemie sorgt im Radsport nicht nur für eine Unterbrechung aller Wettbewerbe, sondern beeinträchtigt auch die Dopingkontrollen, erzählte Tony Martin bei «Sport im Osten» des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR).

  • Radsport

    Fr., 03.04.2020

    Radrennen «Rund um Köln» abgesagt: Zukunft fraglich

    Köln (dpa/lnw) - Das traditionelle Radrennen «Rund um Köln» wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Wie die Veranstalter mitteilten, wurde die für den 14. Juni geplante 104. Auflage des Rennens abgesagt. Es wird in diesem Jahr auch keinen Ersatztermin geben. Sogar die Zukunft des gesamten Events ist nun fraglich.

  • Radsport

    Fr., 03.04.2020

    Auch Tour de Suisse wegen Coronavirus-Pandemie abgesagt

    Auch die Tour de Suisse findet in diesem Jahr nicht statt.

    Zürich (dpa) - Wegen der Coronavirus-Pandemie wird die 84. Tour de Suisse in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Radrundfahrt sollte vom 7. bis 14. Juni ausgetragen werden, die Organisatoren sahen sich wegen der gravierenden Auswirkungen aber zu einer Absage gezwungen.

  • Radsport

    Fr., 20.03.2020

    Alles unter Vorbehalt: Rennen in Telgte soll am 7. Juni stattfinden

    Viele Sportler, viel grün. So wie hier beim Lambert-Gombert-Gedächtnisrennen in Ahlen könnte es in ein paar Monaten auch in Telgte aussehen, sofern bis dahin wieder Normalität eingekehrt ist.

    Bis zum geplanten Start sind es noch ein paar Monate hin. Am 7. Juni soll zum ersten Mal nach über 20 Jahren Pause wieder ein Radrennen in Telgte stattfinden. Ob es so kommt, ist derzeit noch unklar. Läuft alles wie geplant, soll es sogar eine Gesamtwertung mit zwei weiteren Radrennen in der Region geben.

  • Radsport: Leeze-Team aus Münster

    Mo., 16.03.2020

    Patrick Altefrohne im Trainingslager auf Mallorca

    Mit seiner Mannschaft aus Münster bereitete sich der Telgter Patrick Altefrohne auf Mallorca auf die Saison vor. Wann die startet, ist offen.

    Drei Tage musste er sich schonen, ansonsten gab Patrick Altefrohne mit dem Leeze-Team aus Münster in einem Trainingslager auf Mallorca Vollgas. Die Jungs sind topfit. Umso ärgerlicher, dass sich der Saisonstart verzögert. Die Kapitänsfrage ist zunächst geklärt.

  • Absage

    Mo., 16.03.2020

    Radsport: Tour de Romandie fällt 2020 wegen Coronavirus aus

    Tony Martin bei der Tour de Romandie im Jahr 2019.

    Bern (dpa) - Das Profi-Radrennen Tour de Romandie in der Schweiz fällt in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie ersatzlos aus. Dies teilten die Organisatoren via Twitter mit.

  • Radsport: Jahreshauptversammlung beim RSC Ochtrup

    Mo., 16.03.2020

    Vorstand im Amt bestätigt

  • Radstar im dpa-Interview

    Fr., 28.02.2020

    Coronavirus bei UAE Tour: Ackermann und Kollegen geschockt

    War bei der UAE Tour für sein Bora-hansgrohe-Team imn Einsatz: Pascal Ackermann.

    Das Coronavirus trifft auch den Radsport. Die UAE Tour in den Vereinigten Arabischen Emiraten wird abgebrochen. Deutschlands Topsprinter Pascal Ackermann und seine Kollegen sind «ziemlich geschockt», wie er im dpa-Interview sagt.